1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Mikey, 18. April 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mikey

    Mikey Benutzer

    Am Mittwoch Nachmittag moderierte bei R.SH in der "Mach Mittmann Show" der Co - Moderator Alexander Baltz in einer NVA Uniform der DDR.
    Ich finde sowas voll daneben. Diese Uniform stand für Unterdrückung, Unfreiheit und Bespitzelung eines ganzen Volkes. Ich frage mich, wie kann man nur freiwillig solche Uniform anziehen und in ihr einen ganzen Nachmittag moderieren. Alles gut sichtbar, über die Webcam bei R.SH.
    Was ist Eure Meinung dazu?
     
  2. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Manche holen sich so was in der Kleiderkammer und finden es hip! Mehr fällt mir dazu nicht ein. Ich besitze übrigens auch ein NVA-Relikt, daß ich hin und wieder ganz schamlos einsetze. Wer kommt drauf, was das sein könnte?
     
  3. Eleganz

    Eleganz Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Geschmacklos! Genauso wie Ostdeutschland.

    @radiocat: Ein Rundfunkempfangsgerät aus dem Hause Röbötrön?
     
  4. clezzar

    clezzar Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Ich hoffe doch das war nicht dein Ernst...

    Und was hat Robotron (Röbötrön sacht kein Mensch, noch nicht mal in Sachsen) mit der NVA zu tun? Entweder kenn ich deinen Humor und deine Art nicht (und dann entschuldige ich mich für folgenden Halbsatz) oder du strotzt nur so vor Arroganz und Unwissenheit...
     
  5. Eleganz

    Eleganz Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Ganz richtig, und wenn es irgendwann einen Orden für Besser-Wesserei gibt, dann bin ich ganz sicher der erste Empfänger hierfür! Und das wird gefeiert!
    Seit knapp anderthalb Jahren wohne ich in der DDR und freue mich so sehr, dass ich in naher Zukunft diesem Panoptikum den Rücken zudrehen darf.
     
  6. 666

    666 Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Nun, Klamottengeschmack und Stilsicherheit ist nicht jedermanns Sache. Andererseits scheint es ja mittlerweile auch normal geworden zu sein, alles was man über eine Senderwebcam beobachtet, sofort in die Runde zu posten. Der Stil der Stasi stirbt also auch nicht.
     
  7. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Ach Gott, es gibt wahrlich schlimmeres. Wenn man sich allerdings bei R.SH nur noch auf diese Weise in Szene zu setzen weiß, was ich allerdings nicht hoffen will, dann ist das auch sehr vielsagend.

    Und das Gegacker von Eleganz... es lohnt nicht sich darüber aufzuregen. Die Echos gingen an Radio1 und an Fritz. So geschmacklos kanns also im Osten dann doch nicht zugehen... :p
     
  8. Voller

    Voller Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Ach Mikey, Deine Kommentare sind immer wieder köstlich!!

    Ruf mal an, ich möchte Dich als Entschuldigung gerne nach Kiel einladen:

    0431 888 1606

    Liebe Grüße Voller
     
  9. Helge

    Helge Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Hohlkörper mit warmer Luft steigen nach oben, hoffentlich hast Du die warme Jacke von Mutti bei....
     
  10. PR_Specht

    PR_Specht Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Also.. Ich denke es ist ein Radio-- Also ohne Bild, soll er doch anziehen was er will... :confused:Who cares ? :confused:
    Andere moderieren evtl. ohne Hose oder schwitzen während der Sendung...
    :wow:
     
  11. Dorothea

    Dorothea Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    1000prozentig die NVA-gürtelschnalle die man ja auch im ossiversand im netz kaufen kann, oder?
     
  12. Eleganz

    Eleganz Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Dann halte ich dagegen und tippe auf eine Gummi-Gasmaske, wer weiß, wer sie hin und wieder tragen muss... :)

    Ostdeutschland ist nunmal der allerletzte Mist, daran ändern auch die Sprüche von selbst betroffenen nichts.
     
  13. Radioaristoteles

    Radioaristoteles Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    @ Eleganz: Geh doch gleich.
     
  14. STARSAILOR001

    STARSAILOR001 Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    na der Mickey hat doch bestimmt ne Wette gemacht,wieviele Foreneinträge ER aller 3 Stunden bekommt...da muß man dann schon mal etwas auf den "Putz hauen" und alte Feindbilder, reanimieren.

    Ich geb auch einen Punkt... für deine Wertung dazu(mit meinem Beitrag)....viel Spaß damit.

    Und selbst, wenn er im Cäsarkostüm oder doch gleich in dem des ADAMs moderiert hätte.....was solls, es hätte eh kein Hörer gesehn *sfg*


    PS.

    Waren die Uniformen Deutschlands nicht alle irgendwie so förstermässig dunkel-grün-braun ??

    Einmal ganz davon abgesehn welche Pflicht und Befehle ihre Träger erfüllen mußten...
     
  15. Stephan78

    Stephan78 Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Könntest Du Deine Behauptung vielleicht ein wenig präzisieren, damit wir diese evtl. nachvollziehen können, was ich allerdings stark bezweifle!
     
  16. Eleganz

    Eleganz Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Ich kann dir versichern, dass sich meine Aussagen auf persönliche Erfahrungen stützen, die ich in Ostdeutschland gemacht habe. Wenn du mehr wissen willst, packe deine Koffer und Kartons und ziehe nach Dunkeldeutschland ...
     
  17. clezzar

    clezzar Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Es lebe die Pauschalisierung. Ich kann mir nicht vorstellen dass alle im Osten böse böse böse sind. Vielleicht hast du dich ja auch nur wie die Axt im Walde aufgeführt oder wolltest zeigen wie alles besser, schneller, schöner geht. Ich bin nur froh dass solche Menschen mit so einer engstirnigen vorgefertigten Meinung zwar die lautesten sind, aber zum Glück in der Unterzahl.

    Ich unterscheide 20 Jahre nach dem Fall nicht mehr zwischen Ost und West, sondern zwischen netten Menschen und Arschlöchern. Und ich habe hier wie da solche und solche erlebt...

    Der Westen wird sich auf Rückkehrer wie dich sicher freuen...
     
  18. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Sehr richtig! [​IMG]
     
  19. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Nein, es ist kein Radio. Und auch keine Gasmaske. Es ist ein Antennenmast, auf 10 Meter ausschiebbar. Unverwüstlich, das Teil, eleganz dürfte es sogar persönlich kennen! Steht auch in Bierkisten, wenn kein passender Standfuß vorhanden ist und trägt liebend gerne und zuverlässig Antennen, sowohl input- als auch output-orientierte!

    PS: Über alle mögliche Regionen durfte hier schon gelästert werden...nur wenn jemand was über die östlichen Gefilde sagt, geht das Geheul los!
     
  20. Stephan78

    Stephan78 Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Ich finde es grundsätzlich nicht in Ordnung, wenn über andere Menschen hergezogen wird, unabhängig von der Region. Und wie schon richtig angemerkt wurde, Vernünftige und Idioten gibt es überall, egal ob im Westen oder im Osten!
     
  21. Eleganz

    Eleganz Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Dann weiß ich Bescheid. Schande über mein Haupt, dass ich den Mast seinerzeit leicht windschief aufgebaut hatte :D

    Jaja, vielleicht sollte ich meine Vorbehalte gegen östliche Regionen etwas konkretisieren ... schließlich bin ich in Mecklenburg-Vorpommern und in Berlin einer Menge sehr netter und freundlicher Menschen begegnet, die ich auf keinen Fall mit ins Böse-Boot stecken möchte. Das Volk, welches mir enorm aufm Magen und dem Geldbeutel liegt, befindet sich dort, wo der schlimmste aller deutschen Sprachfehler vorherrscht.
    Dort lacht niemand, die Menschen sind grundsätzlich schlecht gelaunt, alles wird mies geredet und ständig werden Dinge geäußert, die nur ein Ziel haben: Selbstmitleid und die Schuld den Wessis in die Schuhe schieben - im Kontrast zum klangvollen Claim "Der schönste Freistaat der Welt". Dazu die Tatsache, dass man sich auf Kosten des Westens gründlichst gesundgestoßen hat und auf dem letzten großen Stadtfest durch den Bürgermeister die "Touristen und die Gäste aus den Geberländern" begrüßt hat. Dies gemischt mit einer ordentlichen Portion Obrigkeitshörigkeit und Vorschriftengeilheit, einer Null-Toleranz- und Null-Kompromiss-Schiene, sich nur bewegen, wenn es dafür ein Gesetz gibt; Dort wo alles verboten (polizeilich versteht sich!) ist, wenn es nicht ausdrücklich erlaubt ist - dort blühen die Landschaften. Und in Wirklichkeit hat Douglas Adams in "Per Anhalter durch die Galaxis" mit den Vogonen (bei Fragen hierzu bitte wikipedia bemühen) nur ein Völkchen parodiert ... dreimal dürft ihr raten! (Meine Beschreibung der Umstände war eine Kurzform!)
    Aber um endlich einen Schlussstrich zu ziehen, kann ich erneut glaubhaft versichern, dass ich mit einer gewaltig großen und ehrlich gemeinten Portion Optimismus und Offenheit - und völlig frei von Vorbehalten - auf die Einwohner dieser Region zugegangen bin, Anschluss gesucht habe, selber unendlich viele Kompromisse eingegangen bin, eingesteckt habe, die Zähne zusammengebissen hab, mir einige Brocken dieser hier vorherrschenden Sprache angeeignet habe, mich arrangiert habe ... schließlich das getan habe, was man eben tut, wenn man irgendwo fremd ist und ne Weile an diesem Platz verbleiben und überleben möchte. Ich bereue mittlerweile jede Mühe hierum und bin froh, dass ich diesen Fleck auf dem Planet Erde nicht zwingend erneut betreten muss.
     
  22. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Ach komm, auch in Sachsen gibts solche und solche. Eine gewisse Wahrheit in dem von dir Geschriebenen läßt sich dennoch nur schwer verleugnen. ;) :D
     
  23. TonyClifton

    TonyClifton Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Geil, ich fasse es nicht! Du hast eine Zeitreisemaschine? Wie kannst Du uns von dort denn rein technisch gesehen schreiben? Hast Du Internet?
     
  24. Eleganz

    Eleganz Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    Naja, Internet kann man das hier auch nicht nennen - bin ein typisches Glasfaser-Opfer. Mit anderen Worten hängt mein Laptop am Handy und freut sich über ne GPRS-Verbindung. Das sind satte 53,6 kBit/s ... noch Fragen?

    @Radiokult: Ich nehme an, du hast mich verstanden. Find ich gut! ;)
     
  25. TonyClifton

    TonyClifton Benutzer

    AW: Moderation in NVA-Uniform bei R.SH

    In welchem Jahr in der DDR befindest Du Dich?
    Welchen DDR-Radiosender hörst Du dort?
    Aus welchem westdeutschen Bundesland kommst Du?
    Wann bekommst Du den Nobelpreis?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen