1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Moderatorenmangel bei WDR 2 - immer nur Steffi Neu

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Thom25, 20. Dezember 2015.

  1. Thom25

    Thom25 Benutzer

    Während man das Gefühl hat, dass man täglich zwischen Herbert Grönemeyer oder Max Mutzke sich diesen Sender leid hören muß,, habe ich das Gefühl, dass nur noch fast ausschließlich Steffi Neu moderiert. Selten habe ich so eine quasi mediengeile Moderatorin gehört mit fast aufgesetzter Fröhlichkeit. Kontinuierlich präsentiert sie Geschichten aus dem Privatleben oder erzählt ws der Techniker A, B oder C schönes macht. Sie lässt sich während der Sendung koninuierlich fotografieren und - schwups - sieht man sie auf Facebook.

    Gibt es eigentlich keine anderen Moderatoren mehr. Wenn ich diese Frau hören muss, dann kann ich doch gleich zu den Privatsendern gehen.
     
  2. Maschi

    Maschi Benutzer

    Das mit der Häufigkeit ist wie immer eine Frage der Wahrnehmung:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2015
  3. legasthenix

    legasthenix Benutzer

    Ich empfinde diese Frau von je her als ausgesprochen enervierend und finde insofern, jede Moderation ist bereits eine zu viel. Für mich der Abschaltimpuls schlechthin!
     
    Thom25, Tweety und Maschi gefällt das.
  4. Audiofrosch

    Audiofrosch Benutzer

    Da sollten wir mal bitte nicht ungerecht werden. Dienstpläne werden (noch) nicht nach Gutdünken oder Schönheit oder sonstigen persönlichen Vorlieben erstellt.
     
  5. iro

    iro Benutzer

    ...sondern natürlich ausschließlich über die ModeratorSTERNCHENinnen-Couch :D
     
    Audiofrosch und Maschi gefällt das.
  6. Audiofrosch

    Audiofrosch Benutzer

    Wenns so einfach wäre hätten wir andere ModeratorInnen.
     
  7. DelToro

    DelToro Benutzer

    Das habe ich gelegentlich meistens ganz selten öfter auch!
    Alle weiteren Kritikpunkte hake ich dann mal als belanglos ab. Du kannst Frau Neu halt einfach nicht leiden. Offensichtlich musstest du dich sogar extra hier anmelden, um dich über sie mal so richtig auszukotzen. Warum schreibst du das nicht dem WDR?
     
    Audiofrosch gefällt das.
  8. walla

    walla Benutzer

    Für mich die mit deutlichem Abstand beste weibliche Moderatorin auf WDR 2.
    Ich finde sie ziemlich unterhaltsam und höre sie sehr gerne.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2015
    NRWler gefällt das.
  9. ThoRr

    ThoRr Benutzer

    Liegt vielleicht auch daran, dass - wenn man diese Frau einmal hören musste - auch gleich wieder eine Woche lang genug von ihr hat. Ich bin echt froh, dass ich mir das morgens nicht mehr antue. Manchmal träume ich nachts von Wetterschalten zu "Svenni Honey" und wache schweißgebadet auf.
     
  10. Thom25

    Thom25 Benutzer

    Nun ja, für Dich mag es ja auch belanglos ein, ich für meine Person finde es nicht. Ich bewundere Deine Selbsteinschätzung, dass Du so leicht beurteilen kannst, dass ich Steffi Neu nicht leiden kann. Ich kenne sie gar nicht persönlich, aber was ich tatsächlich nicht leiden kann, ist die Art der Moderation, die aufgesetzte Fröhlichkeit und diese Mediengeilheit. Dabei ist sie doch auch schon im Fernsehen gescheitert. Ich persönlich finde die Penetrierung dieser Person einfach eine Zumutung. Zumindest für meinen Gechmack. Ihr Fanclub mag es anders sehen; warum auch nicht.
     
  11. NRWler

    NRWler Benutzer

    Genau, zumal auch Steffi Neu nicht öfter als 12 Tage im Monat im WDR moderieren darf. Das ist das WDR Gegenstück zur 10-15 Jahres Regel beim NDR.
     
    Audiofrosch gefällt das.
  12. Dagobert Duck

    Dagobert Duck Benutzer

    Das ist bei der Musik leider auch nicht anders. Aus dem Grund höre ich auch kaum noch WDR 2, ich mag dieses einfältige Privatradioporogramm einfach nicht. Wenn ich allein nur diese immer-Kampagne höre, könnte ich schon zu viel bekommen. Immer irre Musik, immer für NRW, immer die gleiche Musik, immer ab 5 Uhr... Würg!
     
    Audiofrosch gefällt das.
  13. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    damit sind alle Kriterien von Valerie Weber erfüllt und die Frage, warum sie regelmäßig zum Einsatz kommt, beantwortet.
     

Diese Seite empfehlen