1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Motor FM schafft Sprung in MA

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Der Radiotor, 02. Juli 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    Steht heute im Kontakter: Motor FM wird den Spruing in die MA schaffen, und das nach so kurzer Zeit. Wenn das zutrifft: Glückswunsch! Es zeigt, das Indierock ein Erfolgsformat ist und zumindest in urbanen Märkten großen Anklang finden kann.

    Mit MA-Zahlen kann Renner auch der kommenden Neuausschreibung der Frequenz (nach Ausstieg der Netzeitung) gelassen entgegen sehen.
     
  2. Programmreport

    Programmreport Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    ... und das ausgerechnet in Zeiten des laufenden Genehmigungsverfahrens in Stralsund... Nachtijall ick hör dir ... :cool:
     
  3. iknow

    iknow Gesperrter Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    steht heute in meinem kaffeesatz: dieses forum wird immer bescheuerter!!
     
  4. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    Solange es solch qualifizierten Postings gibt wie #3, dann hast du richtig in diesem Satz gelesen.


    Um mal zu übersetzen, was du möglicherweise zum Ausdruck bringen wolltest: Du glaubst nicht, dass die Ausweisung in der MA motor.fm in Sachen Neuausschreibung nützlich sein wird. Richtig?
     
  5. Whippet

    Whippet Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    Wann ist eigentlich die nächste MA?
     
  6. Qualiton

    Qualiton Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    ... und woher kennt jemand heute schon Ergebnisse?:confused:
     
  7. Johann

    Johann Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    Ergebnisse kennt heute noch keiner. Die nächste MA ist Ende Juni.
     
  8. Radioinsider

    Radioinsider Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    Über den Sender verliere ich kein Wort...
     
  9. Johann

    Johann Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    Warum nicht? :D
     
  10. Radioinsider

    Radioinsider Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    Ganz ehrlich? Ich kann den Sender nicht ausstehen... ;)
     
  11. erdschäg

    erdschäg Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    ganz ehrlich, ich auch nicht.
     
  12. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    Von Ergebnissen war ja bislang keine Rede.

    Hä? :confused:

    Hast du ein Glück, dass ich Postings wie dieses von dir nicht kommentiere. :rolleyes::D
     
  13. Kreisel

    Kreisel Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    Ich nehme ihn gern für Rheinland-Pfalz und biete RPR1 oder big FM zum Tausch an. Interesse? :D
     
  14. Radioinsider

    Radioinsider Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    @Klotzkopf:
    Dito!:wow:

    @Kreisel:
    Nein, danke...wenn es noch Energy Rheinland Pfalz geben würde, dann könnte ich darüber reden...;)

    Salute :cool:
     
  15. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    @Kreisel: Motor FM kommt vielleicht schneller nach Rheinland-Pfalz als zu gucken kannst. Warte mal den 31.3.2008 ab :D
     
  16. SplitterMan

    SplitterMan Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    wie RPR 3 - MotorFM oder wie?

    Nachtrag:

    Übrigends wird nicht nur Motor das erste mal ausgewiesen - Auch Teddy ist in der MA vertreten und auf diese Zahlen bin ich echt mal gespannt
     
  17. funkstoerung

    funkstoerung Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    mit 16.000 hörern haben sie es in b/bb sogar vor jam fm geschafft ;)
     
  18. Bob

    Bob Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    Da kann man Joachim Radünz-Thielen ja nur gratulieren:cool:
    Motor FM ist auf einem guten Weg, der aber noch lang ist...,im Gegensatz zu dem meisten Schrott in Berlin!
     
  19. dr. g

    dr. g Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    Auffällig ist übrigens, wenn man sich die Tagesverlaufskurve anguckt, wie gut das Magazinprogramm am Morgen und am Nachmittag angenommen wird. Nachmittags schalten fast genauso viele Menschen ein wie am Morgen - und das gegen den Markttrend. Das dürfte die Netzeitung freuen (die machen ja das Wortprogramm, oder?).

    Ich denke mal, das ist ein Zeichen für den Bildungsgrad der Hörer - und der dürfte sich doch gut vermarkten lassen, oder?
     
  20. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    Die Netzeitung ist raus aus der Nummer und hat derzeit sowieso ganz andere Probleme.
    Wenn's so wäre, würden Jazz- und Klassikradio im Geld schwimmen. Leider sind die meisten Werbetreibenden nur mit Masse zu gewinnen.
     
  21. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    Wenn's so wäre, würden Jazz- und Klassikradio im Geld schwimmen. Leider sind die meisten Werbetreibenden nur mit Masse zu gewinnen.

    Das liegt an dieser Vermarktung in unseligen Kombipaketen, in die solche Ausreisser kaum passen. Zum anderen daran, daß Spartenprogramme eine möglich hohe technische REichweite brauchen. Der prozentuale Anteil wird da immer gering bleiben, bei 1% und vielleicht weniger der Gesamtbevölkerung. ALso bräuchte man zumindest ein Netz von Sendern in allen Ballungsräumen. Interessant ist so eine Klientel für ebensolche Werbekunden: exklusiv und von speziellem Interesse. Bei Motor FM könnten das Plattengeschäfte sein, Konzertagenturen, lokal gewisse Gaststätten oder Kneipen, alles was den Lebensstil der Zuhörer trifft. Bei Klassikradio sieht es auch so aus, hier sind die Chancen sogar noch besser, da die Zuhörerschaft zu den besserverdienenden gehören dürfte, zumindest solange man das Programm nicht noch mehr banalisiert.
     
  22. Jomann

    Jomann Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    Hast du dir insbesondere Klassikradio mal angetan? Ich glaub kaum das das
    der in klassischer Musik auch nur durchschnittlich gebildete Bürger länger als
    20Minuten erträgt.

    Gruss Joman
     
  23. iknow

    iknow Gesperrter Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    ich glaube, du kennst den durchschnittlich gebildeten bürger gar nicht, denn daß was du an "klassikradio" anscheinend nicht gut findest, ist für den durchschnittlich gebildeten bürger gar nicht nachvollziehbar..

    bist du einer der "bäh" ausruft, nur weil "klassikradio" auch filmmusik oder die allabendliche "klassik lounge" spielt?
    ich kenne viele hochgebildete leute, die da eher relaxt sind, diesen sender mögen und wenn sie mal ein bißchen E(wie "ernste musik") brauchen eine bach-cd (o.ä.)in den player schieben, so wie ich es auch tue. ich fnde "klassik radio" gut und hoffe daß das programm noch weiter ausgebaut wird. es ist ja auch alles eine frage der kosten, bei einem privaten radio. wer "klassik radio" im ganz klassischen sinne haben möchte, der möge doch "mdr figaro" einschalten. da schlafen mir allerdings, und da drücke ich mich mal ganz profan aus, die füße ein, wenn sich der moderator im nirvana des "köchelverzeichnisses" verliert......
     
  24. monotonie

    monotonie Benutzer

    AW: Motor FM schafft Sprung in MA

    Der Herr L. (der meines Wissens in seiner Zeit als Geschäftsführer auch das jetzige Klassikradioprofil eingeführt hat) scheint es aber mit seinen "Deluxe"-Spartenmusikkanälen hinzubekommen für wenige zahlungskräftige Zuhörer langfristig Programme unter Ausschluß der restlichen Öffentlichkeit zu veranstalten, indem er sich auf Luxus-Werbung konzentriert und Programminhalte ganz wegläßt. Allerdings ist wohl die Zielgruppe der "Zahlungskräftigen" nur teilweise deckungsgleich mit der der "Gebildeteten"... Letztere mag selbst zur Entspannung ein wenig Inhalt.
    Inhaltlich läuft da bei Klassikradio schon so viel, daß es für Gebildete zur Entspannung durchaus passt (so zumindest meine Beobachtungen von Hörgewohnheiten im Bekanntenkreis). Ist halt eine Gratwanderung.

    Bislang heißt es aber doch, daß die Netzzeitung das als Dienstleistung für Motor weiter macht (und doch auch für Klassikradio, oder?). Nur eben nicht mehr als Eigentümer.
     
  25. Cora-Radio

    Cora-Radio Benutzer


Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen