1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Motor-FM-Werbespot – lustig?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von monster, 23. November 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. monster

    monster Benutzer

  2. Brutzelpieper

    Brutzelpieper Benutzer

    AW: Lustig?

    Nö, sagt aber alles über den Sender. Dann schon eher das hier.
     
  3. Coldplay

    Coldplay Benutzer

    AW: Lustig?

    PR-Profis wissen: Selbst den Machern des Spots geht es hier nicht um die Frage, ob lustig oder nicht... vielmehr wird sich Motor FM damit ins Gespräch bringen, und zwar auf einer höheren Ebene als dies mit "normaler/normal lustiger" Werbung der Fall wäre.

    Btw: In Zeiten des heiligen Borats wird es nicht lange dauern, bis sich die Muslime in Deutschland angesichts der arabischen "Piloten" zu Wort melden werden.
     
  4. mucke_muc

    mucke_muc Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    Aber der Spot ist trotzdem nicht gut. Er ist einfach nur platt. Die Thematik haette intelligenter gelöst werden müssen. Aber so ist es nur billig. Und damit wieder in den Niederungen gemeiner Reklame.
     
  5. final_scream

    final_scream Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    Warum sollte für ein strunzdummes Medium, wie es das Radio nunmal leider fast flächendeckend ist - Motor ist da ja durchaus eine Ausnahme - intelligente Werbung gemacht werden? Da käme die Zielgruppe doch gar nicht mit.
     
  6. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    Mal abgesehen von irgendwelchen möglichen moralischen Bedenken - das Ding ist in erster Linie so dermaßen vorhersehbar wie der Schlitz im Kleid von Ingrid Steeger.
     
  7. mike_zuschke

    mike_zuschke Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    Ich bin mir noch nicht ganz sicher, welche meiner Emotionen ich hier kundtun soll. Alle bewegen sich in Bereich der Bestürzung und des verständnislosen Augenverleierns. Fakt ist, dass die uns hier präsentierte Werbung , nur auf eines abzielt. Perfides spielen eines zynisch-verkoksten PR-Medienberaters mit der Sensationslust der Zuschauer. Leider trägt sich diese Form der Werbung, ob es dem Namen des Senders gerecht wird, bleibt dahingestellt. Die Frage als Eröffnungsthread erübrigt sich aus meiner Sicht. Vielmehr baut sie ähnliche Strukturen auf wie der Spot. Neugierde, die befriedigt werden soll. Ich bin mir nur nicht so ganz sicher, ob ich mir nun Gedanken darüber machen soll, alles schnell wieder zu vergessen oder doch die Webseite des Senders zu besuchen, um mir ein Bild zu machen. Auf jeden Fall hat Monster meine Neugierde geweckt. Hoffentlich ist er kein Motor-FM Hörerhascher! ;)

    So long – hart bleiben
     
  8. monster

    monster Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    Nö! Ich bin nur Monster... :wow:
     
  9. Schulfunk

    Schulfunk Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    Politisch ist der Trailer auf alle Fälle nicht korrekt. Unter dem Motto das Sterben fällt leichter mit Motor-FM. Der zum Tode geweihten Stewardess, den Passagieren und den erschlagenen Piloten gehe es besser mit Motor FM. Oder was soll mir das sagen? :wall:

    Das der Film zuerst bei YouTube lanciert wird passt ja zur Internet-Strategie des Senders. Aber thematisch, finde ich, ist der Trailer ein tiefer Griff ins Klo.
     
  10. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    Viele Meinungen, keine Begründung. Vielleicht verraten die ganzen Betroffenen hier mal, was an dem Spot nun eigentlich so furchtbar daneben sein soll. Ich jedenfalls finde ihn, wenn auch nicht übermäßig toll, so doch zumindest originell und unterhaltsam. Und was noch für ihn spricht:
     
  11. Denyo

    Denyo Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    Ach Schade ..
    This video has been removed at the request of copyright owner NZ Netzeitung Hörfunk GmbH because its content was used without permission

    Hat ihnen wohl nicht gepaßt ....
     
  12. Brutzelpieper

    Brutzelpieper Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    Begründung ist schwierig, da Humor meist Geschmackssache. Der kleine Niels schneidet im Resarch ja nach wie vor bestens ab - darum wird er auch weiterhin gesendet, die Radioforen-Gemeinde und selbst die Redakteure der Sender, die ihn im Programm haben, verdrehen nur die Augen.
    Versuch einer Begründung: Der Spot beginnt krass und läßt mich auf eine super Pointe hoffen, die dann aber erstens zu früh vorhersehbar und zweitens nicht lustig und darum absolut enttäuschend ist - nach meinem Geschmack.

    Dass er politisch nicht korrekt ist, hat wohl rein marketingstrategische Gründe und macht ihn aus diesem Grunde aus meiner Sicht nur noch niveauloser.
     
  13. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    ??? Hm, ich dachte ja, das wäre eigentlich klar. Aber gut, für dich:
    Wenn ein Gag vorhersehbar ist, dann meint man damit, dass man bereits weit vor der eigentlichen Pointe selbige ahnt, bzw. weiss. Joh, und weil dadurch das Lachen nicht wirklich ein überraschtes ist, ist es für nen Gag selten bis gar nicht gut, wenn er weit im Voraus erkennbar ist. Man kann auch sagen, dass so ein Umstand dann tendentiell eher langweilig zu nennen wäre. Und das ist dann auf den gesamten Spot zu beziehen. So, genug begründet? WEnn du's immer noch nicht verstanden hast, führ ich es gerne weiter aus :)
     
  14. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    Ist denn der Spot tatsächlich so vorhersehbar, auch wenn man nicht weiß, daß er für MotorFM wirbt...? Ich finde, das ist er nicht.
     
  15. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    Tja. Die lesen alle hier mit!
     
  16. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    Schon putzig, daß ausgerechnet diejenigen, die sich die Verknüpfung von Radio und Internet auf die Fahne geschrieben haben, keinen Spaß verstehen, wenn man ihr eigenes Werbe(!!!)video genau eben da - im Internet - verbreitet...

    Ich fand den Spot übrigens makaber, aber deswegen doch schon recht amüsant. Also die Art von Lachen, die einem im Halse steckenbleibt.
     
  17. Coldplay

    Coldplay Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    Was ist an diesem Spot bitte vorhersehbar?

    Vielleicht wusstest du anhand der Thread-Überschrift um was es sich handelt, ok. Aber der ottonormale (Kino-)Gucker weiß doch beim ersten Hinschauen nicht einmal, dass es sich ums Radio dreht...
     
  18. Johann

    Johann Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    Ja, definitiv lustig!
     
  19. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    Weniger das Produkt als vielmehr die Pointe.
     
  20. Pianist_Berlin

    Pianist_Berlin Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    Früher hieß es in der DDR: "Was ist ein Schni?" - Antwort: "Das ist eine Zeiteinheit kürzer als eine Sekunde, und zwar genau die Zeit, welche zwischen dem Erscheinen des Karl Eduard von Schnitzler und dem Abschalten des Fernsehers vergeht". Heute kann man wohl fragen: "Was ist ein Ni?"

    Matthias
     
  21. hm

    hm Benutzer

    Motor-FM-Werbespot – lustig!

    Hinzu noch, da es sich um einen WERBEspot handelt, dessen Daseinsbestimmung es eigentlich ist, die Werbebotschaft zu verteilen. Schon peinlich, wenn man die Riesige Gratis-Platzierung des Spots auf YouTube rechtlich verbietet. Das ist irgendwie...naja, wie drück ichs jetzt diplomatisch aus...dumm. Ne, wirklich! Es ist tatsächlich richtig dumm. Das ist in etwa so, als ob ich Werbeaufkleber verteile, und die Autohalter dann dazu aufforde, diese wieder von ihren Stoßstangen abzukratzen.

    Finde ich auch. Ich find den Spot sogar als einzigen Werbespot fürs Radio richtig gut! NRJ-Megahits im Taxi, fliegende Buchstaben, die einen die nächste Bargeldaktion ankündigen und entgegenschreiende Radiomoderatoren, deren Anblick es wieder zurück ins Gedächtnis ruft, warum man beim Radio eigentlich zum Glück niemanden sehen kann, gibt es doch genug!
     
  22. tc-d10

    tc-d10 Benutzer

  23. monster

    monster Benutzer

  24. MarleyMarl

    MarleyMarl Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    naja wenigstensn lustiger werbespot, mein problem ist nur, dass ich die musik vorm umschalten immer besser finde
     
  25. funkstoerung

    funkstoerung Benutzer

    AW: Motor-FM-Werbespot – lustig?

    1. hat einer von euch schon versucht im flugzeug ukw-radio zu hören?

    2. der song von hund am strand is nun echt schon alt.
    (aber immerhin auf dem label motor veröffentlicht worden...)

    3. ich finde den spot dumm. (siehe beitrag#9) aber erreicht sein ziel. er sorgt für gesprächsstoff. 'any promotion is good promotion' wie der werbefachmann sagen würde. insofern ist der spot schon fast wieder gut :/

    4 . hier mal der offizielle link zum spot für alle die .wmv- und .mov-filmchen besser finden als pixelige flash a la youtube...

    http://www.motor.de/motorfm/dierichtigeeinstellung/

    5. auch schön der kommentar vom youtube-user 'ohrbote':
    edit: der 2.spot trifft meinen humor voll und ganz :D
    http://youtube.com/watch?v=b6-00h2-XTY
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen