1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Müssen Moderatoren witzig sein?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von radioloady, 25. November 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. radioloady

    radioloady Benutzer

    Was macht eigentlich einen guten Moderator aus? Ich lese (und höre es bei Kollegen) immer wieder, dass ein Moderator witzig sein muss und in jeder Mod ein zündender Gag stecken muss.
    Ich finde aber, dass dieses "dauer-witzig-sein" eigentlich nur nervt und eigentlich gute Moderatoren dadurch schlecht werden, dass sie sich in jeder Mod zum Affen machen.
    Manche Moderatoren sind mehr für den Info-Bereich geeignet, haben tolle Stimmen usw.

    Meine Frage: habt ihr Beispiele, wo ihr sagt: das fand ich ne gute Mod, ne gute Idee, der und der Moderator ist gut, weil er das und das macht...
    Würd mich mal interessieren :rolleyes:
     
  2. XXLFunk

    XXLFunk Gesperrter Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    Der Fehler liegt, so denke ich, in dem Bestreben, "in jeder Mod einen zündenden Gag" unterbringen zu wollen.
    Das könnte bemüht und aufgesetzt wirken. Mir ist ein souveräner Moderator, der mit kleinen (womöglich auch gemeinen) Anspielungen etwas subtiler vorgeht lieber, als derjenige, der mit ausgelutschten "Schenkelklopfern" vermeintlich witzig sein will.
    Jens- Uwe Krause morgens auf Bremen Vier erfüllt die Rolle des souveränen Moderators durchaus, insbesondere liegt es ihm, spontan das Komische in bestimmten Situationen herauszustellen.
     
  3. Ilrevias

    Ilrevias Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    Persönlich gefällt es mir besser, wenn der Moderator seinen Break nicht mit irgendwelchen abgenutzten Sprüchen füllt, die die Hörer eher zum Weinen als zum Lachen bringen. Da ist weniger meistens mehr! Außerdem klingen diese Billigsprüche total aufgesetzt, weil der Moderator selbst nicht darüber lachen kann :) Wer mir gut gefällt sind Michael Wirbitzky und Sascha Zeus (SWR3). Die haben gute Gags und es kommt authentisch rüber.
     
  4. toktok

    toktok Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    JEIN! Wenn Moderatoren nur in einer Tour ihre witzigsten Witze und die besten Witze des Jahrtausends gebetsmühlenartig rauf- und runterleiern ist das für mich einer der größten Abschaltfaktoren.
    Ich denke, ein bisschen Humor und Witz kann nie schaden. Mein absoluter Favorit auf diesem Gebiet: Helmut Rehmsen/WDR2!
    Er schafft es doch immer wieder, eine humorvolle Anmoderation zu einem Thema auf die Beine zu stellen!

    Zu Wirbitzki+Zeus noch was: Wenn man die mal hört sind die OK, aber auf die dauer können sie ganz schön nerven finde ich.

    Ob Moderatoren zu Gagleiern werden, hängt meiner Meinung nach auch vom Format der jeweiligen Sendung und des Senders ab!
     
  5. sp

    sp Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    Es gibt auch Moderatoren, die sich darüber im Klaren sind, dass sie nicht ganz so witzig sind. Dann nehmen sie einfach kurze Comedy-Einspieler mit ins Programm. Das heitert die Hörer auf professionelle Weise auf.
     
  6. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    Wie, Jappke weiß, dass er nicht ganz so witzig ist? :eek:
     
  7. smart

    smart Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    der schlimmste ist immer noch dieser unsägliche tachotim bei bb-radio. wenigstens nicht mehr am morgen, dafür aber samstag stundenlang am stück. welcher pd macht sowas?
     
  8. pflaumenkai

    pflaumenkai Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    ist nicht ein amerikanischer leitspruch: if you don´t feel funny, don´t be funny !

    ich würde es anders formulieren: ein moderator muss unterhaltsam sein und das beinhalstet nicht zwangsläufig einen witz nach dem anderen abzufeuern.

    wenn ich mir die einspieler der "lustigsten morningshows des landes" anhöre, die stündlich im tagesprogramm rotieren, stellt sich mir natürlich die frage: was ist überhaupt witztig. an DEM besten Gag des Tages kann ich nämlich meistens überhaupt nichts finden, bestenfalls ein müdes schmunzeln.
     
  9. sp

    sp Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    @Klotzkopf:
    Ich rede hier beispielsweise von den NDR1-Programmen in Niedersachsen oder MV. Auch André Schneider von der Ostseewelle nimmt tagsüber gern mal Einspieler von Atze Schröder & Co. in die Sendung.
     
  10. mrys

    mrys Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    wenn ich als hörer auch mal meine unpfrofessionelle sichtweise zu diesem thema kundtun darf...
    ich finde man muss spühren dass dem moderator seine arbeit spass macht und er freude dran hat, denn dann ergeben sich auch bei "nicht so lustigen" moderatoren spontan augenblicke in denen sie mal einen guten witz reissen können. mir kann doch auch keiner erzählen, dass es ihm spass macht, krampfhaft witze zu machen oder irgendwelche gags vom blatt abzulesen. ausserdem merkt das der hörer IMMER! aufgesetzte jokes sind eigentlich eine frechheit, dem hörer gegenüber. ich finde man sollte viel mehr spontanität ins radio bringen, nicht nur mehr witz - abgesehen davon, kommt der witz, der authentische witz, mit der spontanität.
     
  11. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    Hey, beste Frage in den letzten 10 Jahren! :)
    Antwort: ganz klar, NEIN, NEIN, NEIN!
    Ich weiss nicht, wieso und warum es in der Welt ist, dass Moderatoren "witzig" zu sein haben, aber dieser Virus steckt tief in ca. 85 Prozent aller Menschen, die den Hahn aufmachen. Und ich verstehe es nicht. Sie sollen (nomen est omen) "moderat" sein, und wenn sie das Können, sind schon echte Könner.
     
  12. Radioinsider

    Radioinsider Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    Auch von mir gibt es ein NEIN...
     
  13. Prodotto

    Prodotto Gesperrter Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    Und ich finde, die Sahne muss sprüen, was das Zeug hält! Auf die Torte natürlich, die man mrys ins Gesicht wirft. Natürlich nur zur Belustigung. Klassischer Witz eben.
     
  14. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    Na, dann pass aber auf, dass du nicht eine Grundsatzdiskussion zum Thema Tortenschlachten lostrittst.
     
  15. mrys

    mrys Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    ich mag lieber apfelkuchen... (was tut man nicht alles um dem radio auf die sprünge zu helfen :) )
     
  16. radioloady

    radioloady Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    DANKE!!!! Ich finde diese vorproduzierten Witze von den Gag-Schreibern so schlimm ! Gag-Schreiber... wenn ich das schon höre!
    Ich hab eine Kollegin, über die muss ich schon lachen, wenn ich mich nur privat mit ihr unterhalte... die ist einfach großartig und genauso ist sie das als Moderatorin. Mir selber fällt das immer sehr schwer, authentisch am Mikro rüberzukommen, was auch stark an den Inhalten liegt, die ich vermitteln soll... Und seit ich nicht mehr krampfhaft versuche witzig zu sein, geht´s mir definitiv besser on air. Ich hatte nur lange zeit ein schlechtes gewissen, weil ich eben viel mehr auf info gesetzt habe....
     
  17. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    Ich vergaß: noch schlimmer sind in der Tat ModeratorInnen, die versuchen, witzig zu sein. Das ist füchterlich. Ich kenne KEINE, die es wirklich drauf hat (zur Beruhigung: neben vielleicht auch gerade mal 3-4 Männern, die ich für wirklich lustig am Mikro halte!)
    Und sagt mir von mir aus, wie viel ich ins Chauvi-Schwein zahlen soll, in diesem Fall steh ich voll dazu! :D
     
  18. Seichtmatrose

    Seichtmatrose Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    Frage: „Müssen Moderatoren witzig sein?“

    Antwort: JAAAA! Um den Mangel an Allgemein- und sonstiger Bildung zu kaschiren! :D
     
  19. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    Für die zynische Umdeutung dieser von progressiven ZeitgenossAußen geschaffenen Schreibweise?


    Wenn in diesem Posting sprachlich vereinfachend von ZeitgenossAußen die Rede ist, so sind gleichermaßen auch ZeitgenossInnen gemeint.
     
  20. XXLFunk

    XXLFunk Gesperrter Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    Wenn man Roger Boyes, Deutschlandkorrespondent der Londoner "Times", folgt, KÖNNEN Deutsche (und in der Konsequenz deren Moderatoren) gar nicht witzig sein, weil es nicht ihrem Wesen entspricht.

    Zitat:
    "Die Deutschen sind ein Volk von paranoiden Schizophrenikern, die sich nicht entscheiden können, ob sie sich lieben oder hassen sollen...Boyes (findet) auch Gemeinsamkeiten zwischen Deutschland und seinem Heimatland England: Beide haben eine beschissene Küche...Ich betrachte mich als Entwicklungshelfer für den deutschen Humor. Grundsätzlich brauchen die Deutschen in dieser Hinsicht jede Hilfe, die sie kriegen können...Dabei können sie durchaus lustig sein. Sie lachen gern. Sie sind nur nicht ganz so schlagfertig wie der Rest der Welt. Und sie verstehen nichts von Ironie...die Deutschen mögen..., dass man sie verspottet und kritisiert. Das ist das Masochistische an ihrer Mentalität...Leider sei Humor in Deutschland an bestimmte Ereignisse oder Termine gebunden - an Comedy-Shows im Fernsehen oder die Woche Karneval am Rhein...(Ich bin in London mit dem Stansted Airport Express gefahren, der ist sauteuer und verdreckt. Ein japanischer Reisegast wollte sich hinsetzen, und der Sitz brach zusammen. Alle lachten. Ich dachte: Herzlich willkommen in Großbritannien...)Was ihn... stört, ist, wie jegliche öffentliche Debatte durch ein kollektives Bedürfnis nach Konsens abgewürgt wird...Ihm gehen die endlosen TV-Talk-Shows auf die Nerven, die sich meist um belanglose Veränderungen im spendablen Sozialsystem drehen...
    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,450616,00.html
     
  21. sp

    sp Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    In der Konsequenz eben nicht die deutschen Moderatoren. Der gute Roger Boyes meint den durchschnittlichen Deutschen, aber Radiomoderatoren sollten ja überdurchschnittlich witzig sein, weil das ihr Beruf ist (oder umgekehrt: weil sie überdurchschnittlich witzig sind, dürfen sie als Moderator arbeiten). Sie gehören also zu den wenigen Ausnahme-Deutschen, die witzig sind / sein können!
     
  22. Tim F.

    Tim F. Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    Ich bin nicht der Meinung, dass der Mann Recht hat.
    Er scheint schon voreingenommen nach Deutschland gekommen zu sein und sucht nun Bestätigung dafür.
     
  23. XXLFunk

    XXLFunk Gesperrter Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    Das könnte so sein. Ich habe in den letzten 25- 30 Jahren auch ein paar wirklich witzige deutsche Radiomoderatoren gehört. Aber anscheinend können einige Menschen mit Ironie und dergleichen nichts anfangen oder fühlen sich angegriffen und intervenieren beim Sender, insbesondere wenn sie prominent und einflussreich sind.
    Anscheinend haben die Senderverantwortlichen nicht genügend Rückrat, um dieser Kritik standzuhalten.

    Eine Ausnahme ist Harald Schmidt. Der wurde in der Anfangszeit ganz schön angefeindet. Seitdem ist sein Spitzname "Dirty Harry".
    Mittlerweile regt sich kaum noch öffentlicher Widerstand; er hat einen für deutsche Verhältnisse hohen Grad an Narrenfreiheit erreicht.

    Aber wo sind vergleichbare Showmaster oder Radio- Moderatoren?
    Thomas Gottschalk traut sich (auch) nichts mehr.
     
  24. MA-Gegner

    MA-Gegner Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    Wenn ich gerade bei Radio Blubb das Mittagsmagzin mit ernsten Themen moderiere, bin ich wohl besser nicht auf hau ruck witzig, oder?

    Wenns angebracht ist schon eher...

    Oder wie oder was?
     
  25. radioman007

    radioman007 Benutzer

    AW: Müssen Moderatoren witzig sein?

    Müssen sie nicht. Sollten sie auch nicht, wenn sie's nicht drauf haben. Wenn sie lustig sein können, sind sie wirklich gut. Auch meine Stimme für: Jens-Uwe Krause / RB4.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen