1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von HeavyRotation25, 04. September 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    Was habe ich mir schon viele CDs gekauft und oft nur wegen einem Song. Meist blieb es bei vielen Alben bei einem bis höchstens drei Songs, die gut waren. Der Rest war uninteressant und wurde übersprungen/ignoriert.

    Doch einige Alben fesseln mich heute noch, und zwar mit allen Tracks. Bestimmt habt ihr auch Tipps (keine Best of-Alben). Ich hoffe, einen solchen Thread gibt es hier nicht schon!

    Meine Favoriten:

    ZZ Top - Eliminator

    Carol King - City Streets

    B52´s - Cosmic Thing

    Nirvana - Nevermind
     
  2. oliver21

    oliver21 Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    Meine Favoriten:

    • Traveling Wilburys - Traveling Wilburys Vol. 1
    • Dire Straits - Brothers in Arms
    • Zappacosta - Zappacosta
    • Latin Quarter - Modern times
    • Jackson Browne - Lawyers in love
    • George Harrison - Cloud 9
    • und stellvertr. Beatles - Abbey Road
     
  3. Testbild

    Testbild Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    Allgemein: Da gibt es natürlich die üblichen Verdächtigen aus der 'Rolling Stone 500 Greatest Albums of All Time'-Liste.

    Empfehlungen aus meiner Sammlung:
    Donald Fagen - The Nightfly
    Basia - Time And Tide
    Red Box - The Circle & The Square
    Jeff Lynne - Armchair Theatre
     
  4. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    So einen thread hatte ich auch im Hinterkopf, da war heavyrotation25 schneller.... Nun, Geschmäcker sind verschieden. Aber nach Durchsicht der bereits eingegangenen postings würde ich mit Einschränkungen gerade mal bei den Dire Straits zustimmen. Latin Quarter und die B52's sind zwar auch was feines (und ausgefallenes), aber (m.E.) nicht von vorn bis hinten gut...

    Das trifft aber auf zwei Alben zu, die mir in Erinnerung geblieben sind:

    THE THE - Soul mining
    mit den Titeln
    This is the day
    http://www.youtube.com/watch?v=aMWzYip6R30
    Uncertain smile
    http://www.youtube.com/watch?v=dz50N2_tCCg
    The sinking feeling
    http://www.youtube.com/watch?v=N5it0R_VIWw
    The twilight hour
    http://www.youtube.com/watch?v=UR4558BGITw
    Giant
    http://www.youtube.com/watch?v=Slzlm3OPeNg
    ...

    Oder George McCrae's erstes Album, das fast restlos als Hitsingle zerlegt wurde:
    It's been so long
    http://www.youtube.com/watch?v=WWexc76ckdc
    I can't leave you alone
    http://www.youtube.com/watch?v=mZa9mg7ZAuw
    I get lifted
    http://www.youtube.com/watch?v=yuXwTSrFQPo
    und und und
    und natürlich
    Rock your baby
    http://www.youtube.com/watch?v=arxhW1RgDDo
     
  5. 2Stain

    2Stain Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    Genau so ist es. Für mich das Beispiel par excellence, sowohl bei den Titeln als auch die Doppel-LP als Gesamtwerk:

    The Rolling Stones - Exile on Main Street (1972)

    Von dieser Doppel-LP wurden erstaunlicherweise nur zwei Titel als Singles aus gekoppelt und veröffentlicht.

    Tumbling Dice ist mir da in Erinnerung, den zweiten Titel müsste ich erst raus suchen.
    http://www.youtube.com/watch?v=uL2Ee12HrCU

    2Stain
     
  6. dea

    dea Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    "Durchweg gut" wird auf jeden Fall extrem subjektiv bewertet. Aber das muss ja nicht negativ sein. Drei Scheiben, in die ich mich ohne Abschalt- oder Next-Track-Impulse "hineinlegen" kann, sind zum Beispiel

    Erykah Badu - Baduizm

    Lloyd Cole - Music In A Foreign Language

    Khani Cole - Places
     
  7. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    Das ist ne ganz knifflige Geschichte. Wie definiert man jetzt "gut". Reicht es dann man das ganze Album von vorne bis hinten durchhört oder muss einen jeder Titel vom Hocker reissen. Grundsätzlich ziemlich schwierig, dass man eine Album von vorne bis hinten gut findet, weil es immer Nummern gibt, die man persönlich nicht so toll findet.

    Mir persönlich sind da die von Rick Rubin produzierten "American Recordings" von Johnny Cash positiv in Erinnerung gelblieben. Auch das von ihm produzierte Album "12 Songs" von Neil Diamond ist einfach genial. Ohne viel Brimborium inszeniert. Einfach dem Mann ne Gitarre in die Hand gedrückt und ab geht's. So muss Musik sein.
     
  8. Radiokult

    Radiokult Benutzer

  9. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    TITEL INTERPRET JAHR FIRMA BESTELLNUMMER
    THE LEXICON OF LOVE ABC 82 PHONOG 810 003 - 2
    BIG BEACH BOUTIQUE 2 FATBOY SLIM 2 SFR 5099642000
    MONARCHIE UND ALLTAG FEHLFARBEN 80 EMI 7 93131 2
    OUTLANDOS D'AMOUR POLICE 78 POLYGR 394 753 - 2
    REGATTA DE BLANC POLICE 79 POLYGR 394 792 - 2
     
  10. StefanZinke

    StefanZinke Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    Julio Iglesias - 1100 Bel Air Place
    Bee Gees - E.S.P.
    Bee Gees - High Civilization
    Bee Gees - Size isn't everything
    Herbert Grönemeyer - Ö
     
  11. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    Absolute Zustimmung. Hätte allerdings nicht erwartet, dass hier jemand dieses Album kennt, geschweige denn postet. Tatsächlich sind auf dem Album wunderbare Duette mit Diana Ross und Willie Nelson drauf. Auch der Recht kann sich durauchs hören lassen, allerdings natürlich nur für Fans. Viele werden davon sicherlich kein einziges Lied gutfinden.
     
  12. grün

    grün Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    - Guns'n'Roses - Use your Illusion I & II

    - Die Ärzte - Das beste von kurz nach früher bis jetze (sind nicht nur Single-VÖ drauf, sondern auch einiges anderes, muß man aber mögen)

    - Die Toten Hosen - Opium fürs Volk
     
  13. Cruz Castillo

    Cruz Castillo Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    Faith No More-Angel Dust
    Soundgarden-Superunknown, Down on the Upside

    Alle Welt!
     
  14. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    Noch ein Nachtrag...

    -Weezer - The Blue Album
    -Marillion - Misplaced Childhood
    -Bon Jovi - Slippery When Wet

    Aber wie mehrfach erwähnt: es ist immer Ansichtssache. Wenn man hier jeden nach seinem Lieblingssong fragt, listet jeder einen anderen auf.
     
  15. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    Tja, so verschieden sind die Geschmäcker...:rolleyes: DIESES Album wäre bei mir führend unter einem möglichen neuen thread "Alben/CDs, die bis auf einen Song keinen Pfifferling wert sind".

    Habe mir das Ding einst gekauft, angehört, digitalisiert...

    Bis auf das geniale "Black hole sun"
    http://www.youtube.com/watch?v=qiSkyEyBczU

    Neben dem Hit aber nichts, gar nichts, .... aber auch kein einziger Titel geniessbar oder auch nur anhörbar. Nur a-tonaler, unmelodiöser SCHROTT-Trash-Sound, total diametral zu diesem einen Hitsong...!
    Ich war selten so ENTTÄUSCHT über ein Album wie dieses und fühlte mich restlos verarscht... sorry. Nix gegen Deinen Musikgeschmack, wenn Du alles andere erträgst und gut findest, sei es drum. Ich habe das Ding als ungeniessbar entsorgt.
     
  16. Flyingdoctor

    Flyingdoctor Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    Nach meinem Geschmack sind alle songs gut z.B. auf den LP's:

    Beatles - Sgt. Pepper's...
    Moody Blues - In search of the last chord
    Pink Floyd - Dark side of the moon
    Santana - Santana
    Deep Purple - The book of taliesyn
    Doors - L.A. woman

    -
     
  17. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    Chicane - Behind The Sun (1999)
    Paul van Dyk - 45 RPM (1994)
    Paul van Dyk - Out There And Back (2000)
    Speedy J - A Shocking Hobby (2000)
    Vangelis - Blade Runner (1994)
    Vangelis - Voices (1995)

    sowie das gesamte Werk von Schiller - gerade seine Alben sind schön anzuhören.
     
  18. Xer

    Xer Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    Dann darf natürlich

    Meat Loaf - Bat out of hell

    nicht fehlen.

    Xer
     
  19. Matt_B.

    Matt_B. Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    mhhh...
    Wunder mich das noch keiner New Musik erwähnt hat.:eek:
    Mir gefällt besonders das Debut From A to B und das letzte Warp von 82"

    Auch sind alle 80er Jahre Alben von Depeche Mode Meisterwerke in Sachen
    80s Elektropop
     
  20. Plattenschrank

    Plattenschrank Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    „Gut“ ist wirklich sehr subjektiv. Vielleicht kann man die Fragestellung erweitern um Musikalben, deren Songs durchweg als Singleauskopplungen geeignet wären. Also genau das, bei dem viele Musikfans die Nase rümpfen: hochkommerziell, eingängig, radiotauglich. Oder eben: „gut“ aus kommerzieller - und damit einigermaßen objektiver - Sicht.

    Wo ich gerade Matt B. lese: In diese Kategorie würde m.E. beispielsweise das Debutalbum von Matt Bianco passen – „Whose side are you on“. Ferner fast alle Alben von Abba und den Beatles sowie die ersten beiden LPs der Pet Shop Boys – „Please“ und „Actually“. Und spontan fallen mir noch „Glass Houses“ von Billy Joel oder „True Blue“ von Madonna ein.
     
  21. evw

    evw Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    In diese Kategorie fällt auch das fast zeitgleich erschienene erste Album von Flash & The Pan.

    Und eine von vorn bis hinten wunderbare, aber leider ziemlich untergegangene CD: Definition Of Sound - Experience von 1996.
     
  22. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    Matt B. : Vollste Zustimmung !!! Glatt vergessen.... Churches, On islands, They're all running after the carving knife. War genau meine Musik damals bei.... ihr wisst schon.
    Fühle Dich geherzt :D

    Und "gut" definiere ich so, daß da nur Perlen drauf sind: Keine der üblichen lieblosen Füllertitel, kurz dahingerotzt. Bei New Musik hatte (fast) jeder Titel Singleauskopplungs-Qualität, bei The The (Soul Mining) ebenso.
    Bei Flash & The Pan (den Nachfolgern der Easybeats sozusagen...) weniger, obwohl es nicht schlecht war. Da haben sich dann andere kräftig bedient: Grace Jones usw....
     
  23. Matt_B.

    Matt_B. Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    Hier noch 'ne Portion cooler 80's Mucke;
    Das Debut von Blancmange- Happy Families.
    Auch ohne Durchhänger und eines der besten Blackmusicalben der 80er stammt
    von der S.O.S. Band mit Sands of Time.

    Livealben wurden hier noch nicht so richtig genannt...
    Indochine mit ihren 86er Auftritt in Paris ( Au Zenith),
    spiele ich ständig in meiner privaten Rotation:D
     
  24. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    Wo wir schon mal bei 80er Pop angekommen sind, darf natürlich Jacko nicht fehlen. Sein vielleicht bestes Album war sicherlich "Bad" aus dem Jahr 1987. Allesamt klasse Songs.


    Das mag vielleicht daran liegen, dass Live-Alben ja auch keine eigenständigen Alben in dem Sinne sind, sondern meist den "Best-Of- Charakter" haben. Mein persönlicher Favorit hierbei ist "Queen live in Wembley 1986". Die Gruppe befand sich da sicherlich auf dem Höhepunkt ihres musikalischen Schaffens und Freddie war auf diesem "Heimspiel-Konzert" in Topform. Jeder Titel ein Genuss, auch noch beim 5. oder 6. mal hören.
     
  25. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Musikalben, deren Songs alle durchweg gut sind

    Gute Idee!
    LOTUS von Santana (Live in Kyoto)!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen