1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

N-JOY Web-TV

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Der-Benno, 14. April 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der-Benno

    Der-Benno Benutzer

    Hallo,

    Bei dem Jugendsender des NDR gibt es diese Woche die Show am Nachmittag live im Internet. Die Kameraführung ist ähnlich wie bei Dittsche mit wohl festen Kameras, der Schnitt wechselt aber nicht gleichmässig und gezoomt werden darf auch.

    Alles in allem ganz nett, aber das Breakfast-TV in den 90er war iwie cooler...

    Also morgen von 15-19 Uhr nochmal reinklicken ;)
     
  2. MTV

    MTV Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    Breakfast TV war richtig geil! Ein Muss. Schade eigentlich dass das eingestellt wurde.
     
  3. mr.kult

    mr.kult Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    ich habe gestern beim sichten alter videos ca. 20 min beraktfast tv vom märz 98 wiedergefunden. mein gott war der schulte dünn. mit dabei waren antje diller, claudia stocksieker, norbert grundei, ....

    gruß
     
  4. mP

    mP Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    Super Sache! Schaue seit ein paar Minuten rein und finde.

    Für jemanden der noch nie ein Radiostudio von Innen gesehen hat erschreckend wie wenig die beiden Moderatoren harmonieren. Die Stimmung scheint ja eiskalt und rein professionell zu sein.

    Also ein nettes Experiment, zwei Moderatoren die weder harmonieren noch sich mögen unter Kamerabeobachtung in einem Studio einzusperren.
     
  5. yampp

    yampp Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    nett mehr aber auch nicht ...
     
  6. MAXX

    MAXX Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    @MP
    Wie kannst du sowas schreiben? Woher weißt du, dass sie sich nicht mögen? Wieso "einsperren"? Ich glaube, jeder zweite Radiomoderator würde es nicht ablehnen, eine Nachmittagsshow bei N-JOY zu moderieren, die machen das sicher freiwillig?! "Eiskalt" ist eher dieses Forum, sicher nicht die Stimmung bei N-JOY!

    Hieß das wirklich "Breakfast TV"? Hieß das nicht "Morgencrew"?
     
  7. yampp

    yampp Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    im TV hieß es Breakfast TV.

    quelle: Wikipedia
     
  8. theblackone

    theblackone Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    ... man fragt sich, was der ganze aufwand soll?!
    jeder sender hat eine webcam und einen livestream. kombiniert man beides, kommt das n-joy web tv raus! gäääähn!
    oder ach nee, man sollte denken, wie die programmdirektion vom ndr - "chips und cola besorgen und dann jeden tag die n-joy nachmittags show am bildschirm verfolgen!:):wall:
    "n-joy the music" oder vielleicht doch "prost mahlzeit"?:wall:
     
  9. mP

    mP Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    Ich habe hier nur meine Zuschauermeinung geschrieben, die Realität kann durchaus anders sein. Für mich war der Livestream nunmal kein Gewinn, sondern hat mir eher vor Augen geführt, dass ich im Radio da gut gelaunte Menschen höre, die aber die Miene sofort wieder verziehen wenn das Mikro aus ist.

    Den Mehrwert wie zu Morgencrew-Zeiten konnte ich nicht erkennen.

    Ich habe aber auch nur etwa 3 Stunden reingeschaut insgesamt. Wie gesagt, eine rein subjektive Meinung. Ein Forum halt...
     
  10. MAXX

    MAXX Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    @MP
    Wie naiv bist du denn? Radio ist harte Arbeit mit einem normalen 8 Stunden-Tag! Ich erwarte von jeder Flugbegleiterin, von jedem Verkäufer und von jedem Kellner, dass er mich höflich und freundlich und nicht mürrisch mit verzerrter Mine bedient - genauso ist es bei Radiomoderatoren. Wie oft stand ich im Studio und hatte eigentlich keine Lust weil die Party am Vorabend zu lang war, trotzdem reißt man sich zusammen und macht seine Show.

    Und leider scheinst du der deutschen Sprache nicht so mächtig zu sein, du hast nicht von deiner Meinung oder deinem Eindruck gesprochen, sondern es als Fakt dargestellt.

    N-JOY hat nirgends behauptet, dass es einen Mehrwert hat! Es ist doch klar, was sie damit erreichen wollen (ich arbeite nicht beim NDR, aber ich vermute es): wahrscheinlich sind die Klickzahlen der Homepage nicht gerade hoch und man will Hörer auf die Internetseite locken! Nicht mehr und nicht weniger!
     
  11. mP

    mP Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    @MAXX:

    Ich werde mich hier nicht streiten. Sehr sachlich ist deine Reaktion nämlich nicht. Ja, ich bin der Sprache in der ich schreibe mächtig. Wenn du noch einmal schauen magst, ich schrieb:

    Für mich ist das ja ganz klar eine Formulierung aus der eine Subjektivität des Schreibenden hervorgeht.

    Vielleicht liegt es an den Reaktionen hier im Forum, dass immer weniger Leute "Bock drauf haben".

    Letzter Satz zum eigentlich Thema: Ich gehe davon aus, dass wenn man mit einer Aktion wie dem Webcast für sein Produkt werben will, man bemüht sein sollte, dass dort eben NICHT der Eindruck entsteht wie ich ihn geschildert habe.

    Die Kassiererin im Supermarkt zieht im Werbespot die Ware auch nicht gelangweilt über den Scanner.

    Insofern ist es dann eher ein Eigentor dem unverblümten und naiven Hörer wie mir zu zeigen, was er eigentlich gar nicht mitbekommen sollte. Werbung sieht anders aus.
     
  12. MAXX

    MAXX Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    Das war dein Satz, den ich kritisiert habe. Da klingt es nach einem Fakt, so als würdest du die Moderatoren kennen - nach einer persönlichen Einschätzung durch eine Webcam ist das nicht!

    Worauf haben immer weniger Menschen Bock? Auf Radiomachen? Garantiert nicht! Das Problem ist in diesem Forum nur, dass vor 5 bis 10 Jahren die große Mehrheit Profis waren hier und eine kleine, nette interessierte Hörerschaft! Das hat sich geändert! Immer wieder schreiben dieselben 10 bis 15 Leute hier, wie scheiße alles ist! Ließ mal irgendeinen Thread, egal welchen. ALLES wird niedergemacht, ALLE haben keine Ahnung, wird behauptet! Ich sage nicht, dass du das gesagt hast, aber das ist mein Eindruck. Ich glaube daher nicht, dass deine Vermutung stimmt, dass immer weniger Menschen Lust auf Radio haben...
     
  13. mP

    mP Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    Ja richtig, auch mein Eindruck, dass immer weniger Leute Lust haben hier zu schreiben aus den von dir genannten Gründen. Ich hab hier seit Jahren (!) nix mehr geschrieben und irgendwie lohnt es sich auch nicht. Interessant ist der Hörer ja nur, wenn man ihn anrufen und ihm "Superhits" vorspielen darf. :)

    N-JOY ist in diesem Forum übrigens irgendwie der Sender, über den sowieso niemand (mehr) was schreibt oder täusche ich mich?
     
  14. MAXX

    MAXX Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    Das sehe ich etwas anders! Dieses Forum ist nicht gemacht worden, damit Hörer und Radiomacher miteinander ins Gespräch kommen. Dieses Forum ist in allererster Linie für RadioMACHER gemacht und natürlich auch für Hörer, die sich sehr interessieren! Das Problem ist, dass hier niemand mehr schreibt, der sich auskennt; es gibt nur noch ironische, polemische und/oder niedermachende Sätze ohne nachzudenken. Aktuelles Beispiel: da wechselt ein Sidekick eines Münchner Lokalsenders zu Antenne Bayern, dem meistgehörten und erfolgreichsten Privatsender Deutschlands! Tenor in diesem Forum: wie kann man nur zu einem Dudelsender wie Antenne Bayern gehen, Perlen vor die Säue etc. Sowas ist einfach DUMM. Wenn ich bei "Franken TV" arbeite und ein Angebot von RTL bekomme, kann ich RTL doof finden, aber die Entscheidung, dass jemand dahin geht, wäre absolut unklug sie anders zu treffen. DAS ist das Schlimme hier!

    Zurück zum Web-TV von N-JOY: is doch nett, mal ins Studio schauen zu können! Ich finds nur blöd, dass man die Regler etc. nicht sieht, das ist doch das spannende im Radiostudio! Es muss ja keiner das Web-TV anmachen, hier wird ja gerade so getan, als würde man gezwungen sich das anzuschauen!
     
  15. no-saint

    no-saint Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    Ich fand diese Bewegbilder mal was anderes als nur eine Cam von schlechter Quali wo man nichts erkennt und alle 30 Sekunden das Bild wechselt. Interessant fand ich die Verhaltensweise der Dame (Susan Hammann) ggü. dem neuen Herrn Filipowski. Richtige Harmonie habe ich da nicht gespürt. Das scheint bei den 1LIVE-Pärchen anders zu sein. Wär er mal dageblieben. Er kann so viel mehr als nur Claims aufsagen.
     
  16. bpfm

    bpfm Benutzer

  17. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    Nun ja, sollte N-Joy bis zum Ende des Osterfestes 1 Million Facebookfans gewinnen dann werden die Osternasen doch tatsächlich bis zum Ende nächster Woche verlängert, an sich eine schöne Idee, wenn auch etwas realitätsfremd, hat man doch gerade mal gute 41.000 Follower.

    http://www.n-joy.de/radio/osternasen187.html
     
  18. Satellit11

    Satellit11 Gesperrter Benutzer

  19. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    Die Osternasen hören sich an wie eine Dorfdisko, nicht mehr und nicht weniger! Ansonsten mal eine interessante Form der Hörererhebung! Interessant auch, daß man bei N-Joy BBC R1 und Fritz gutfindet, gut, Letzterer ist ja auch ARD, da wird es wohl die Zusammengehörigkeit sein, On3 ist immerhin auch gelistet. Wenigstens ist der Sender über Ostern nicht gänzlich ein Abschaltgrund verbunden mit Würgreizkomplexen, den Moderatoren und Hörern scheint es Spaß zu machen.
     
  20. hering

    hering Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    Da waren die Osternasen wohl ein bisschen zu optimistisch in Sachen neue Facebook-Fans.(Jetzt sind es gerade einmal 50.934 anstatt 1 Million). War aber von Anfang an sehr utopisch innerhalb so kurzer Zeit so viele neue Fans zu bekommen. In der sehr beliebten "Wir wollen Guttenberg zurück"- Gruppe sind ja lediglich auch "nur" 579.807 Fans.
     
  21. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    Hatte ich gleich vermutet! Hätte der Sender Anstand dann hätte er diese Aktion so oder so verlängert, quasi als Geschenk für den ansonsten doch arg gebeutelten N-Joy Hörer!
     
  22. Jayman

    Jayman Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    sorry, aber die osternasen haben total an wirkung verloren. wenn die moderatoren schon nach wenigen stunden 'weinen', wie viel sie doch noch zu arbeiten hätten, bis ostermontag... das wird nervig nach einiger zeit, wenn die musikauswahl schrecklich ist. erst ab sonntag wurden ganz angenehme musikwünsche gespielt, zuvor der 0815mist aus dem normalen programm. es sollten interpreten wie à la one republic nicht am wunschwochenende gespielt werden dürfen. aber ich denke die moderatoren bestimmen die musik, die da gespielt werden, und da diese bei n-joy ü30 sind, haben die osternasen völlig an drive verloren. aber n-joy generell...
     
  23. derrandale

    derrandale Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    Mal wat ganz anderes hat jemand ne Ahnung wo der Hr. Frank hin ist??? Hat sich still und heimlich vom Acker gemacht .... dachte erst dat der neue von 1Live der neue an der Seite von Susan wird aber laut HP ist es Hr Fremy geworden .... wer was was???
     
  24. JJ1

    JJ1 Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    Vielleicht sind das ja alles Testläufe, wer es länger an ihrer Seite aushält ...
     
  25. MAXX

    MAXX Benutzer

    AW: N-JOY Web-TV

    @Jayman
    Klaaaaar, die Moderatoren von N-JOY bestimmen das Musikprogramm!

    @derrandale
    Na ja, es wurde immer HIER behauptet, nie bei N-JOY, aber dass fast alles falsch ist in diesem Forum ist ja mittlerweile leider so!

    @Max Power
    Schon interessant, wie du mir immer vorwirfst, ich würde "wimmern", ich hab eigentlich keine Lust mehr, dir zu schreiben, aber kann mich nicht zurückhalten: meide doch einfach die NDR-Hörfunkprogramme, es haben jetzt ALLE hier verstanden, wie schlimm du die findest!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen