1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nachrichten bei Antenne jetzt um...

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Rheinfisch, 09. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rheinfisch

    Rheinfisch Benutzer

    Da höre ich mal Antenne... und will mich mal "5 Minuten früher" total auf den Punkt informieren, und was muss ich von Anettes Antenne hören?! Die Nachrichten ab sofort bei Antenne "um voll"

    Das stell ich jetzt mal so hier in den Raum. Was könnte man sich dabei gedacht haben?

    Grüße in die Runde
     
  2. dopw

    dopw Benutzer

    Und ich gebe zu bedenken, dass radio ffn seinen Werbeblock jetzt immer direkt vor die News geschaltet wird. So ist es bei HRA shon seit Jahren. Wenn man Werbung bei ffn gehört hatte konnte man immer umschalten auf HRA. Wenn die dann Werbung + News hatten konnte man wieder umschalten auf ffn, denn die hatten immer noch 2 Titel nach dem Block ( bzw vor den News ). Fingen dann die News auf ffn an, konnte man wieder vor den News fliehen, wenn man auf HRA umschaltete, denn die sind mit den News immer schon spätestens xx:59 fertig.

    Dieses Spielchen funktioniert jetzt nicht mehr! (Werbung + News bei beiden gleich)
     
  3. hermann

    hermann Benutzer

    Also, das kann 2 Gründe haben:

    1. Man hat gesehen, dass viele Hörer während der eigenen Werbung/Nachrichten zu anderen Sendern zappen, der Effekt andersrum aber geringer ist --> man verliert Hörer!

    2. Eventuell hat Antenne ein News-Problem, weil die Hörer die Nachrichten nicht ernst genug nehmen. Wenn Antenne das aber erreichen möchte, ist es sinnvoll, die News um VOLL anfangen zu lassen. Denn (was viele Studien zeigen): Nachrichten, die NICHT um voll anfangen, haben grundsätzlich ein weniger seriöses Image und werden nicht ernst genommen. Kurz und knapp: Gute Nachrichte beginnen um voll.

    Das sind 2 mögliche Ansätze, die mir als Nicht-Antenne-Insider spontan einfallen.
     
  4. dopw

    dopw Benutzer

    Antenne Nachichten = Bild Zeitung



    ---
    Ich verbitte es mir für diese Aussage jegilche Verantwortung zu tragen.:D ;) :rolleyes:
     
  5. Prof_Hase

    Prof_Hase Benutzer

    Ich möchte da mal in den Raum stellen, ob der Wechsel der Antenne-Nachrichten auf die volle Stunde nicht vielleicht auch etwas mit noch deutlichem Abgrenzen von RTL-Radio zu tun hat... Denn jetzt wo Project zu RTL geworden ist, ist ja selbst die Öffentlichkeit nicht mehr für doof zu verkaufen, das das mitlerweile ein Verein ist. Ist aber nur so ein spekulaiton.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen