1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nachrichtensoftware?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Programmreport, 23. April 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Programmreport

    Programmreport Benutzer

    Fragen an Kollegen:

    Mit welchen Softwares arbeitet ihr bei der Erstellung, Editierung und Archivierung von News und Beiträgen? Wie sind eure Erfahrungen hinsichtlich Bedienbarkeit und Suchfunktionen? Wo kann man sie jeweils beziehen? Kosten?

    Gruß,
    PR
     
  2. muted

    muted Benutzer

    AW: Nachrichtensoftware?

    Bei uns wird mit FASTNEWS von ehb gearbeitet. Was es kostet kann ich Dir leider nicht sagen.
     
  3. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: Nachrichtensoftware?

    bei uns mit dem DABiS800 Newsroom. Ist direkt im Sendesystem integriert => 1 Tool für alles.
     
  4. coolbrother

    coolbrother Benutzer

    AW: Nachrichtensoftware?

    Ebenfalls nicht zu vergessen: AVID iNews (ist die Weiterführung des alt-ehrwürdigen Tektronix NewStar)
    Kosten: *hüstel* sicherlich hoch....
     
  5. flosch

    flosch Benutzer

    AW: Nachrichtensoftware?

    Mein Tip:Open Media von Dalet --> http://www.dalet.com
    Sehr gutes Programm, auch für den Redaktionsalltag geeignet
     
  6. Ansagerin

    Ansagerin Benutzer

    AW: Nachrichtensoftware?

    Hallo Programmreport!

    Auch unser Sender arbeitet mit Fastnews. Wir lesen nicht nur unsere Agenturdaten und erstellen die Beiträge damit, sondern erstellen auch die Texte und Audios der halbstündlichen Nachrichtensendungen damit.

    Läuft keimfrei.

    Wenn Du ein wenig mehr über Deinen Hintergrund schreiben könntest, wäre eine Antwort leichter. Als Internetradio Anbieter benötigst Du aller Wahrscheinlichkeit nach keinen Redaktions-Terminplaner oder eine Anbindung externer Notebooks an den Sender. Für uns sind das allerdings unverzichtbare Funktionen geworden.

    @ ALLE: Nice loooooong weekend

    Ansagerin
     
  7. codo

    codo Benutzer

    AW: Nachrichtensoftware?

    Um die Frage mal aufzubohren.

    Kann man mit welchem System, auch multimedial arbeiten?
    Also z.B. News verfassen und online exportieren auf eine Homepage
    oder als RSS Feed. Oder dem Red im Studio auf den Schirm schieben.

    Oder welches eignet sich am besten um verschiedene Redaktionen/Resorts
    miteinander zu verknüpfen die in verschiedenen Richtungen arbeiten?
    (Print, Radio, Online)

    Wir bräuchten was, was den redaktionellen Workflow übersichtlicher macht.
    So einen richtigen Newsdesk mit eingebaut wo man auch unsere abonierten
    Agenturmeldung lesen kann. Hunderte Redaktionsemail von Info-Feeds
    sortieren und Hörerpost beantworten kann. Genauso wie die eigene.
    Wo jeder seine eigene Schublade und Chaosfach hat.
    Jedes Ressort sein Eckchen. Und trotzdem alle alles zusammekippen
    können, wenn sie wollen und darin rumsuchen, ohne angewandter
    Datenbanktechniker zu sein.

    Wo der RVD seine nächste Sendung thematisch zusammenstellen kann.
    Und online mit den Redakteuren Themen zuschanzen kann.
    Wo die Print und Hörfunkredaktion gleichzeitig an gleichen Themen
    herumrecherchieren kann.

    Gibt es das alles schon?
    Sorry, das ich blöd frage, wir haben noch ein dateiorientiertes Serversystem,
    das so langsam gewachsen ist, aber organisatorisch aus allen Nähten platzt
    und sehr unergonomisch ist.

    Gibt es so ein Redaktions-Newsdesk-systemchen auch zum selber anpassen, rumschrauben und reinfrickeln?

    Oder muss man in jedem Fall die Aussenstelle eines angesagten Softwareunternehmens bemühen?

    Oder gar als freie Software unter GNU?
    Wenn nicht, was kost' sowas wohl? (für ca. 30 Redakteure., plus
    10 freie, bei drei Redaktionen)

    Da kann man doch bestimmt einen neuen Sender für aufmachen, oder?


    Gruß Codo
     
  8. Heinz Wäscher

    Heinz Wäscher Benutzer

    AW: Nachrichtensoftware?

    Ich glaube Fastnews erfüllt deine Anforderungen voll und ganz!
     
  9. codo

    codo Benutzer

    AW: Nachrichtensoftware?

    Hallo Heinz

    Fastnews scheint
    "nur" ein Agenturen Feed Viewer zu sein. Mit dem ich auch eine Meldung auf den
    Studioschirm scheiben kann. Ist der eingebaute Terminplaner mächtig genug um
    mehrere Redaktionen sinnvoll zu vernetzten? Wo kann ich eigenen Recherchen unterbringen und an andere distributen?

    Ich möchte ja auch beim schreiben von Meldungen den "Online" Button haben usw. (Ich habe mal von der Firma Infos angefordert.)

    Mich interessiert welche Erfahrungen andere Redakteure mit ihren Newsdesk Systemen gemacht haben. Was z.B. die eigene Adminisitration usw. angeht.
    Ob es überhaupt so eine universal Wollmilchsau gibt?
    Oder aus welchen verschiedenen Programmen man sich sowas zusammenstöpseln könnte. Wichtig ist auch eine Personalisierung über Authentifikation und Zugang
    über das Internet von ausserhalb der Redaktion.
     
  10. Musikchef

    Musikchef Benutzer

    AW: Nachrichtensoftware?

    @Codo:

    Ich sitze gerade an meinem FastNews und habe die 13.00h Nachrichtensendung abgeschlossen (aktuelle Uhrzeit: 12.47h)

    Also: Die von Dir genannten Anforderungen finde ich alle in unserer Version wieder.

    Wir empfangen Texte und Audios per Satellit (immer noch der normale Weg!), per Internet und per Email - dafür haben wir sog. virtuelle Agenturen eingerichtet. Der Verkehrsdienst läuft ebenfalls in einer Agentur auf.

    Jede Meldung, die wir bearbeiten, könnte schon vor ihrer Ausstrahlung mit einem Mausklick im Internet stehen. Machen wir aber immer erst parallel zur Nachrichtensendung.

    Über den Kalender erkennen wir, welche Themen für welchen Tag / Sendestunde geplant sind. Und das am häugigsten genutzte Modul ist sicherlich die Sendeplanung. Dort ergänzt die Software unsere Studiosoftware nahezu perfekt. Schau Dir das mal in Ruhe an.

    Grüße vom Musikchef
     
  11. codo

    codo Benutzer

    AW: Nachrichtensoftware?

    Hallo Musikchef

    Aha, danke.
    Da kommt schon mehr bei rum als bei dem etwas kargen Webauftritt.
    Ich habe die bestellten Unterlagen von EBH tatsächlich schon in den Händen
    und werde mich jetzt genüsslich darin vertiefen.
    Gruß nach Börlinn
     
  12. Ansagerin

    Ansagerin Benutzer

    AW: Nachrichtensoftware?

    @ Codo:

    Hi Codo - wenn Du Dich nun hoffentlich etwas eingelesen hast, können wir gern mal einen Termin hier in Berlin bei uns im Sender ausmachen und ich zeige Dir mal die Software im Einsatz. Schick mir eine PM.

    Ansonsten weiss ich aus eigener Vergangenheit, dass meine ehemaligen Kollegen/innen in Essen ebenfalls damit arbeiten, allerdings mit einer älteren Version - aber für die Essentials sollte es ausreichen. Gehe mal davon aus, dass ihr mit Eurem Sender in den NRW Verbund gehört, oder?

    Gruß Ansagerin
     
  13. derseebaer

    derseebaer Benutzer

    AW: Nachrichtensoftware?

    Moinsen,

    auch in der d'accord radiosuite sind entsprechende Möglichkeiten enthalten...
    Gerade durch die Ausstattung des Funkhauses Bremen wurde da noch viel "nachgeschraubt"...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen