1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nachtsession auf BR2 wird abgeschafft

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von radio_fan, 06. Mai 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. radio_fan

    radio_fan Benutzer

    noch ist es nicht offiziell (am montag wahrscheinlich ...).
    der br wird ab ca. oktober die nachtsession auf br2 einstellen und stattdessen soll da dann das internet-jugendprogramm "on3" auf ukw-sendung gehen.
    dazu muß man nichts mehr schreiben, außer das es die wohl wichtigste sendung betrifft, die walter meier in's leben gerufen hat. 4stunden in der woche für unkonventionelle musik, jenseits der hitparaden, ist den verantwortlichen wohl auch noch zuviel. ein a r m u t s z e u g n i s !!!
    wir radiohörer werden das nicht kampflos hin nehmen.
    versprochen !
     
  2. michi_1303

    michi_1303 Benutzer

    AW: Nachtsession auf BR2 wird abgeschafft

    Ich bin enttäuscht. Die ganze Zeit hat on3radio nicht analog über UKW gesendet und jetzt mitten in der Digitalradiokampagne kommen die BR-Verantwortlichen auf diese dummen Gedanken?
     
  3. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Nachtsession auf BR2 wird abgeschafft

    Um 23 Uhr... da läuft doch die LateLine, der Nighttalk der ARD-Jugendwellen. Sorry, da ist mir die Musikkultur mit interessanten Studiogästen dann doch lieber als aufgeregtes Geschnatter oder peinliche Verlegenheit.

    Das wäre doch Gelegenheit, Patrick Grubans Webseite aus aktuellem Anlaß wieder aufleben zu lassen, so sich das Gerücht bewahrheiten sollte. Der BR sägt aber auch wirklich konsequent das wertvolle am Programm ab. Ich hoffte, die traditionell eher eigenständigen Bayern machen nicht jeden Scheiß mit, den andere im Land tun.
     
  4. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: Nachtsession auf BR2 wird abgeschafft

    Du verwechselst die Nachtsession mit dem Nachtmix. Der Nachtmix (von 23-0 Uhr) ist offenbar (bislang) nicht bedroht. Es geht stattdessen um die Nachtsession, zweimal pro Woche (Samstagfrüh und Montagfrüh) 0-2 Uhr.

    Ich spekuliere einfach mal, dass man nicht plant, zwischen 0 und 2 Uhr das on3-Liveprogramm (inklusive der zweiten Stunde Lateline) auszustrahlen, sondern das on3-Magazin, das auf on3 zwischen 16 und 18 Uhr läuft, zwischen 0 und 2 Uhr auf Bayern 2 zu wiederholen. Was ich so nicht besonders verwerflich finden kann.
     
  5. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Nachtsession auf BR2 wird abgeschafft

    Oh... peinlich. :eek: Ich sollte erst lesen und dann posten...
    Die Sache wird dadurch aber nicht wesentlich anders, behaupte ich mal.
     
  6. Whippet

    Whippet Benutzer

    AW: Nachtsession auf BR2 wird abgeschafft

    Na wartet mal ab:)

    Wenn es die Rockantenne wirklich schafft in München auf die 101,3 zu kommen, dann wird sich der BR auch was einfallen lassen um On3 auf UKW zu bringen!

    Wetten Dass?
     
  7. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Nachtsession auf BR2 wird abgeschafft

    Für mich wäre eher egoFM die Konkurrenz. Und die ist schon da... ich weiß bloß nicht, wie weit die Frequenz reicht.
     
  8. paulmax1988

    paulmax1988 Benutzer

    AW: Nachtsession auf BR2 wird abgeschafft

    aber wenn es der br schaffen will, gegen die rockantenne anzukommen, dann sicherlich eher mit einer nachtsession, wo eine sehr gute musikauswahl stattfindet, als mit irgendeinem billigen on3-programm!

    wenn der br die nachtsession abschaffen will, schade! sie werden damit sicherlich hörer verlieren!
    ich persönlich habe mir immer mehr nachtsessions gewünscht!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen