1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Name für Website

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Mona64, 04. Juni 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mona64

    Mona64 Benutzer

    Hallo zusammen,

    wollte mir für meine Radioarbeiten eine Website zulegen und grübele gerade über dem Namen nach. Gibt es was, was im Domain-Namen definitiv vorkommen sollte oder was, was man eh lassen sollte. Sind so Begriffe wie "on air" was oder eher nicht zu gebrauchen. Das Wort Radio ist sicherlich so oft besetzt, dass ich mich frage, ob es was bringt.

    Danke für Anregungen!
     
  2. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    Also ich hab da vor ne Pizzeria zu eröffnen.
    Ja und vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich weiß, dass es dort italienische Speisen geben soll. Ich brauch nur noch folgendes:

    einen Namen für das Lokal,
    einen Koch,
    Rezepte,
    das nötige "Kleingeld",
    Personal.

    Ihr macht das schon. Kümmert euch mal drum!

    Vielen Dank für eure Mühe!
     
    Johny24, Johnny, Dr. Fu Man Chu und 2 anderen gefällt das.
  3. Mona64

    Mona64 Benutzer

    Sorry, es wäre toll, wenn sich jemand ernste Mühe geben würde. Auf so blöde Antworten kann man verzichten. Wenn es Dir um nichts anderes geht, spar Dir, zum Wohl von mir und anderen Leuten, das Posting. Danke.
     
  4. Hefeteich

    Hefeteich Benutzer

    Du schreibst nicht, was auf Deiner Webseite passiert. "Radioarbeiten" - willst Du Deine Leistungen darstellen und werben, willst Du Arbeiten dokumentieren, eine Duftmarke setzen oder was? Um was geht es hier eigentlich?
     
    CosmicKaizer gefällt das.
  5. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    So funktioniert die Branche aber nicht! Die Branche funktioniert so:
    Zuerst muss mal ein geiler Name her, dann kann man immer noch überlegen, was man in die poppige Verpackung an Inhalte packt - wobei, eigentlich geht`s auch völlig ohne Inhalte.;)
     
    Makeitso gefällt das.
  6. Spezi

    Spezi Benutzer

    Wieso nimmst Du nicht einfach Deinen eigenen Namen, wenn Du nicht gerade Susanne Meier heißt. Vielleicht ergänzt Du den Domain-Namen noch um ein beschreibendes Radiowort.

    Es fällt mir schon was ein, wie man so eine Seite nennen könnte. Da hier aber die halbe bis ganze Branche mitliest, müsstest Du mit dem Tipp extrem schnell zur Registrierung. Es passiert nicht selten, dass alle möglichen Domains von Radioleuten registriert werden, ohne dass diese später benutzt werden. Entweder will man auf Vorrat bunkern oder, was auch schon passiert ist, die Konkurrenz ärgern.
     
  7. naumi

    naumi Benutzer

    Ähmm... du suchst einen Namen für deine Radioarbeiten. Was machst du denn? Und wenn du was machst, hast du denn nicht bereits einen (Firmen)-Namen? Dieser müsste dann ja wohl in der Domain vorkommen. Alternativ könntest du dir natürlich auch etwas überlegen, was deine Arbeit beschreibt (radiomacher.de oder so etwas in der Art).

    Wenn du nicht gerade deinen Firmennamen in der Domain haben willst, brauchst du etwas Kreatives und Kurzes - lange Domains gehen gar nicht.
     
  8. W-NBC

    W-NBC Benutzer

    Wenn möglich nur der Nachname als Domain (Ist bei Schneider, Müller und Meier sicher schwierig, bei exotischeren Nachnamen aber perfekt). Ansonsten Vor- und Nachname.
     
  9. Badener

    Badener Benutzer

    Dr. Fu Man Chu gefällt das.
  10. naumi

    naumi Benutzer

    www.monaimradio.de wäre auch noch zu haben....
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen