1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von kosackenzipfel, 23. November 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kosackenzipfel

    kosackenzipfel Benutzer

    Hallo
    Ich habe vorhin entdeckt, dass NDR2 wie schon in den vergangenen Jahren, auch dieses Jahr wieder eine Wunschhittwoche zwischen Weihnachten und Sylvester durchführt, bei der den ganzen Tag zwischen 06 und 24 Uhr die Wünsche dann gespielt werden.
    Allerdings gibt es dieses Jahr einige Änderungen, die meiner Meinung nach zu einer wesentlich schlechtern Musikauswahl führen werden.
    Nicht nur das die Wunschittwoche von 6 auf 4 Tage gekürzt wurde,man hat auch die Teilnahmebedingungen geändert. So kann man sich jetzt gemäß dem neuen Motto (der Sound der 80er und das beste von heute) nur nurch 80er und aktuelle Musik wünschen. Und das gleich im Doppelback, jeweils einen aus jedem Jahrzeht.
    Das heißt also, dass es dieses Jahr keine 60 er, 70er und 90 er geben wird. Dafür aber wahrscheinlich alle 4 Stunden der gleiche aktuelle Titel dudelt. :(

    Übrigens: Die meist gespielete/gewünschte Gruppe war im letzten Jahr die Gruppe ABBA.
    Die dürfte man sich dem neuen Formular nach, jetzt auch nicht mehr wünschen. Ich werde aber trotzdem Klassiker aus dieser Zeit wünschen und würde mich freuen, wenn das einige genauso machen!;)
    http://www.ndr2.de/musik/dasbestezumschluss100.html
    Danke!!!
     
  2. Volksempfänger

    Volksempfänger Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    Wo steht, dass man ABBA nicht wünschen darf?
     
  3. kosackenzipfel

    kosackenzipfel Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    Steht da nicht. Darfst dir dafür aber nur nen ABBA- Song aus den 80ern wünschen :confused:
    Findest du das gut?
     
  4. Volksempfänger

    Volksempfänger Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    Hervorragend. The day before you came ist mein Lieblingssong von ABBA.
     
  5. kosackenzipfel

    kosackenzipfel Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    Ist auch einer meiner Lieblingstitel von ABBA, finde aber diese Begrenzung trotzdem nicht in Ordnung, weil es deshalb den Effekt der ständigen Wiederholung geben wird!:mad:
     
  6. AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    Das ist wirklich dämlich. Es wundert mich, dass es ein Sender wie NDR 2 überhaupt nötig hat, in Jahrzehnteschubladen zu denken und bestimmte Zeitabschnitte auszugrenzen. Für mich wäre das Grund genug, die Wunschhitwoche nicht zu hören. Da höre ich lieber via Webradio Bremen Eins. Dort gibt es nämlich eine richtige Vielfalt, von den 50ern bis heute!
     
  7. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    So pessimistisch würde ich das jetzt nicht sehen, die 80er boten genügend gute Musik damit auch mal mehrere Tage zu füllen. Wenn die Hörer sich natürlich nur die Dudelhits wünschen, dann kann es passieren. Die Aktion an sich finde ich aber auch nicht gut. Warum nur 80er und "das Beste von heute"? Das ist doch dass was jetzt auch schon von morgens bis abends läuft.
     
  8. Ammerlaender

    Ammerlaender Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    Warum? - Eventuell, weil Faulheit siegt?

    Sind diese Titel nicht zur Zeit so hinterlegt, dass die Zeiten mit einem minimalen Aufwand gestalten werden können? - Haben sie sich doch in ein sehr enges (Format-)Korsett geschnürt und bleiben sich mehr oder weniger treu. Auf solche Nebensächlichkeiten, wie Hörer und deren Wünsche, können doch nun wirklich keine Rücksichten genommen werden.
     
  9. NurzumSpassda79

    NurzumSpassda79 Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    Mir stößt der Gedanke, bestimmte Jahrzehnte auszublenden, unangenehm auf. Daher werde ich diese Sendung auch nicht hören bzw. mich an ihr beteiligen.

    Btw: Ich hätte mir gern "Utopia - Me Giorgio" von Herrn Moroder gewünscht, aber der Song ist aus den 70ern. Das geht ja nicht. :mad:
     
  10. rakete

    rakete Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    Das ist doch nur konsequent. Wenn bei NDR2 schon der Hörer für das verantwortlich sein soll, wofür Radiosender eine Musikredaktion haben, dann muss man natürlich harte Beschränkungen einführen um das niedrige Niveau zu halten. Gäbe man den Leuten zuviele Freiheiten sähe sich der NDR am Ende möglicherweise gezwungen, eine neue CD zu kaufen und damit die Rotation annähernd zu verdoppeln. Ausserdem sollen die letzten drei NDR2-Fans ja auch nicht vergrault werden. Man stelle sich mal vor, da liefe etwas, was nicht ohnehin alle drei Stunden läuft, das wäre für die Zielgruppe schon eine unverantwortliche Überforderung.
     
  11. Phantomas

    Phantomas Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    Und auch keine 2000er...Oder wie lange zählt bei NDR2 ein Titel zu den aktuellen Hits?
     
  12. rakete

    rakete Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    Nee, "aktuelle Hits" umfasst bei denen grundsätzlich alles, was nach den Achtzigern kam, also auch deren drei Stücke aus den Neunzigern.
     
  13. Ammerlaender

    Ammerlaender Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    Hier müsst ihr mich jetzt bei dieser Logik "aufklären", denn das verstehe ich als Außenstehender leider nicht. - Für mich wäre spätestens nach Erscheinen des nächsten Titel eines Künstlers das, was davor war, nicht mehr aktuell.
     
  14. kosackenzipfel

    kosackenzipfel Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    das wäre nach meinem Verständnis auch so. Bei NDR2 werden aber alle Titel aus den 2000 dern als aktuell bezeichnet.
     
  15. rakete

    rakete Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    Den NDR verstehen wir als die Leidtragenden auch nicht.
     
  16. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    So, meine Wünsche haben sie. Einen aus den 60ern, den anderen aus den 90ern. Ätschegäbele!
     
  17. DJAxel

    DJAxel Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    @Kosakenzipfel:
    Ich hatte diese Info auch gestern zufällig auf der NDR-Webseite gesehen. Da mir aber tatsächlich die Worte fehlten, als ich das gelesen habe, habe ich keinen Thread eröffnet. (Man nennt so etwas, glaube ich, einen Schock)

    Aber eines weiß ich schon jetzt: Zwischen JEDEM Titel werden die blöden Claim-Sprüche aufgesagt.

    Habe mich erst heute morgen wieder geärgert, als von Roxette schon wieder einer der beiden 89er-Titel, nämlich "Listen To YourHeart" gespielt wurde. Die vielen tollen Hits von Roxette aus den 90ern ignoriert NDR 2 ja kontinuierlich *GRMPF!!!*
     
  18. Volksempfänger

    Volksempfänger Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    Das ist der Hammer. Diesen Schock wird NDR 2 nicht verkraften. Morgen, spätestens übermorgen wird NDR 2 sein Programm einstellen. Da bin ich sicher. Ich habe Informationen, dass gerade schon eine Krisensitzung läuft.
     
  19. kosackenzipfel

    kosackenzipfel Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    Ja, diese Informationen habe ich auch bekommen. Zum Glück gibt es ja noch ffn und co. für dich, dort wird dein begrenzter Horizont garantiert nicht überfordert;)
     
  20. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    Ist das ein versehen, oder reden wir wirklich über Schitt?:D

    Und @radiocat
    Das hat dich verraten! Südbadener?
     
  21. gez

    gez Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    :wall: unfassbar- ich bin sowas von enttäuscht! Die letzten jahre hatte ich immer große freude an der großen Vielfalt - wenn man sich zwangsweise einen aktuellen Hit und einen aus den 80ern wünschen muss, bleiben viele tolle hits unberücksichtigt.
    Mit NDR2 ist wirklich nicht mehr viel los!
    Werde mir trotzdem meine Lieblingshits wünschen- egal ob sie in das Zwangskorsett passen oder nicht!:eek:
     
  22. Volksempfänger

    Volksempfänger Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    Danke Zipfelchen für den Hinweis. Da hab´ich ja nochmal Glück gehabt.
     
  23. gez

    gez Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    @ Volksempfänger: Du arbeitest nicht zufällig für den NDR? Oder hast dich zufällig zulange der Dauerbedudlung ausgesetzt?

    Hör doch mal WDR2... ach nee, die könnten ja zufällig Abba's "the day before you came spielen"... Nein, das kann man dir nicht antun, zu viel Auswahl, zu wenig geclaime und dann auch noch echte Nachrichten, die erstmal verstanden werden müssen....
    Aber vielleicht bist du bei FFN, NDR2 etc. wirklich besser aufgehoben ;)
     
  24. Volksempfänger

    Volksempfänger Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    In meinen Sendungen läuft der aber schon noch...auch Ende des Jahres wieder. Hör´mal rein, Gebührenzahler.
     
  25. gez

    gez Benutzer

    AW: NDR2-Wunschittwoche - die große Enttäuschung

    So so, deine Sendungen- dann habe ich deine Sendungen leider verpasst:) Und du bist dir sicher dass es deine Sendung bei NDR2 war und nicht bei WDR2 - das läge doch näher;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen