1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Frequenz für NJOY Wien

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von ko2media, 20. November 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ko2media

    ko2media Benutzer

    Wie auf http://wien.njoyradio.at/ zu lesen ist, sendet Radio NJoy Wien nun auf einer neuen Frequenz.

    Soviel ich gehört habe ist der alte Sender am Dach der Wifi gewesen. Weiß jemand, ist das nun ein neuer Sender oder der selbe Sender mit neuer Frequenz?
     
  2. Franz Brazda

    Franz Brazda Benutzer

    Der Sendestandort ist der selbe. Die Leistung wurde von 0,1 kW auf 0,07 kW ERP 91,3 MHz reduziert. Man befürchtet speziell Störungen von/mit Ö1 Baden-Hartberg und Ö3 Waldegg-Kressenberg.
    Würde man auf diesen ORF-Standorten die 91,3 MHz Frequenzen auf andere dort lt. GEN84 koordinierte Frequenzen ändern, könnte die 91,3 MHz sicher auf 2-3 kW ERP erhöht werden.
    Damit wäre eine taugliche neue störungsfreie Frequenz für den gesamten Wr. Raum möglich. Medienpolitscher Wille vorausgesetzt.
    LG Franz aus Wien
     
  3. ko2media

    ko2media Benutzer

    Tja, nur dass Ö1 Stützfrequenzen so einfach geändert werden ist doch eher unrealistisch oder?
     
  4. Franz Brazda

    Franz Brazda Benutzer

    Bitte was sind Ö1 Stützfrequenzen ? Also Baden-Hartberg ist sicher nicht als Ö1 Hauptsender zu bezeichnen ? Eine Frequenzänderung inkl. ORF-Werbekampagne ist dort sicher ohne viel Aufwand machbar.
    LG
    Franz aus Wien
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen