1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Frequenzen in Hessen

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Zaph, 03. November 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zaph

    Zaph Benutzer

    ...für MainFM, planet radio und Radio BOB! in Bad Nauheim, Delkenheim, Aßlar und Rimberg.

    siehe http://www.lpr-hessen.de/default.asp?m=3&s=1855

    weiß jemand wie stark die sind? Insbesondere Rimberg für Radio Bob würde mich interessieren...
     
  2. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Neue Frequenzen in Hessen

    Alle 320 Watt, außer Rimberg, die hat nur 50 Watt. Delkenheim ist übrigens Stadtteil von Wiesbaden, damit hat Main FM in der Landeshauptstadt künftig zwei Frequenzen.
     
  3. Whippet

    Whippet Benutzer

    AW: Neue Frequenzen in Hessen

    90,7 in Bad Nauheim?

    Und das war es dann mit der 90,8 Primavera!

    Danke!
     
  4. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Neue Frequenzen in Hessen

    Bei Primavera hinterlässt es schon einen Nachgeschmack.... erst die 100,4 in Bad Nauheim zugekleistert, dann die 90,8. MainFM ist lt. dem Diagramm aber nach Südost ausgeblendet? Dort, wo sie viel nötiger endlich eine Zusatzfrequenz brauchen : Hanau und Ostkreis Offenbach.... Und 88.0 zusätzlich zur Gleichwellenfrequenz 95,1 in Wiesbaden? Wahrscheinlich wird aber hier nur die Versorgungslücke zwischen Wiesbaden-West und Ffm-Ost geschlossen?
    Aber was alles möglich ist - da kämpft die Rheinwelle (92,5) um mal ganze 50 Watt mehr ...
     
  5. berni_bread

    berni_bread Benutzer

    AW: Neue Frequenzen in Hessen

    Das wars dann wohl auch mit SR1 in / um Wiesbaden!?!

    Greetz,
    ++J++
     
  6. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Neue Frequenzen in Hessen

    Jetzt, wo Du es schreibst, fällt es mir auch auf. Die Göttelborner Höhe war sogar bis in den Spessart hinein hörbar, weil die Wellen dort reflektiert wurden. Wenn man das Diagramm betrachtet: Nach Wiesbaden hin ist ein Einzug, wenn ich es richtig interpretiere?
     
  7. dasNeueRadio

    dasNeueRadio Benutzer

    AW: Neue Frequenzen in Hessen

    Wo kann ich denn das berühmte "Diagramm" finden???

    Die Main FM Frequenz Delkenheim schließt in der Tat die Lücke auf der A66 zwishen Frankfurt WEST und Wiesbaden OST und wird wohl für nicht mehr so große Störungen durch den Gleichwellenbetrieb in diesem bereich sorgen.

    Zur Bad Neuheimer Frequenz: Die dürfte mit 320 Watt doch so ziemlich die Lücke bei MAIN FM zwischen Frankfurt Nord (die 95,1 geht bis Friedrichsddorf) und Gießen-Süd schließen!? Oder meint ihr die 320 Watt sind zu schwach für einen kompletten Lückenschluss? Die in Gießen hat 500 Watt und geht glaub ich südlich bis zum Gambacher Kreuz / Butzbach.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen