1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Jingles bei Radio Hamburg...

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Power-95, 03. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Power-95

    Power-95 Benutzer

    ...zumindest ein neuer Studenopener, sonst ist mir noch nichts wesentliches aufgefallen. Ich finde der klingt ziemlich schwach im Vergleich zum vorigen und dass die jetzt auch noch die 2000er in den eh schon so langen Claim mit reingenommen haben... Naja, da sag ich mal nichts zu. ;)
     
  2. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    :wall::wall: :wall::wall::wall::wall::wall:
     
  3. LarryHH

    LarryHH Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    Anbei der schreckliche Jingle...

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  4. MAXX

    MAXX Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    Klingt wie ne Parodie auf sich selbst!
     
  5. Leon

    Leon Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    WAS IST DAS DENN???
     
  6. Lt.Cmdr.Lee

    Lt.Cmdr.Lee Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    keine ahnung, ich glaub, ich steh im wald......
     
  7. Rolf V.

    Rolf V. Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    Also ich hätte diese Vorschläge zu machen :D :D :D :D
     

    Anhänge:

  8. Maltobene

    Maltobene Gesperrter Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    Es wäre doch sinnvoll, "und das Beste von Heute wegzulassen"
    Denn in 2000er steckt diese Message ja schon !

    Sonst sind die Drop In's bei RHH ja makellos, aber diesmal...

    Malto
     
  9. flyer

    flyer Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    naja Malto,

    in den 90ern haben auch alle Sender "die Superhits der 80er und 90er gespielt" und dazu "das beste von Heute". Zum neuen Radio Humbug-Jingle ;) klingt irgendwie nach schlechter Comedy
     
  10. DerMeister

    DerMeister Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    das ist nicht der opener der hier angefügt ist....es ist ein einfacher claim-jingle
     
  11. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    Und da wunderts noch wen, dass Tina Busch das Weite gesucht hat...vielleicht hat sie sich auch einfach nur am 90-Sekunden-Claim verschluckt.
     
  12. Lorenz-Mayer

    Lorenz-Mayer Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    Das hatte andere Gründe!
     
  13. ProducerHH

    ProducerHH Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    uih, da weiß aber einer bescheid :cool:
     
  14. Dannyboy

    Dannyboy Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    der spielt sich doch nur so auf als ob er etwas wüsste.
     
  15. Bennie

    Bennie Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    also das mit dem jingle:
    ich weiß nicht, ob das immernoch so ist - RHH hat mal Titelschutz auf irgeneinen (sehr suspekten) Claim angemeldet, den sie aber nie verwendet haben! Damit der Titelschutzt bestehen bleibt mussten die (ich glaube es war) 1x am Tag den Claim benutzten - meist kam dann Nachts ein Jingle in der Starnight........keine Ahnung ob das noch so ist und obs was damit zu tun hat!
     
  16. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    Vor Jahren noch unvorstellbar, nimmt das Wording "2000er" mehr und mehr Einzug in Deutschlands Radiostationen: Radio Hamburg, Hit-Radio Antenne, 94.3 r.s.2.
     
  17. MAXX

    MAXX Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    Na ja, das ist ja auch logisch.
    Die Hits aus 2000, 2001 und Co. sind eben keine 90er und die fünfeinhalb Jahre alten Titel immer noch als neu zu verkaufen, macht ja langsam auch keinen Sinn mehr. Viele Hörer wissen zwar nicht, wie die Songs heißen oder wer sie singt, aber sie wissen, dass Anastacia mit "I'm Outta Love" kein neuer mega-Hit ist, wie bei Antenne Niedersachsen bis vor kurzem behauptet!!! Und jetzt kommt nicht damit, dass das nicht mit dem Jahr sondern nur mit dem Sound zu tun hat! Alt ist nicht neu!!!
     
  18. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    wenn man neben 80er und 90er auch noch 2000er spielt, braucht man aber nicht mehr auf "das beste von heute" hinzuweisen... schließlich können 2000er auch neu sein...
     
  19. Dannyboy

    Dannyboy Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    titel von 2000 sind nicht das beste von heute. das sind höchstens die 2005er
     
  20. Power-95

    Power-95 Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    Wie wird das denn dann im Jahr 2015 gemacht? "Die Megahits der 90er, 2000er 2010er und das Beste von heute"? Die 2010er sind ja eigentlich schon in den 2000ern mit drin. Aber ich hoffe doch stark, dass bis dahin diese schrecklichen Sender alle zugrunde gegangen sind! :D
     
  21. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    Genau diese Diskussion hatten wir Ende der 90er...was haben wir doch alle gegrübelt, wie man denn die vermeintlichen "2000er" claimen könnte. Keiner konnte sich das jetzt mehr und mehr genutzte Wording "2000er" vorstellen und es scheint doch Einzug zu halten. Also: nix ausschließen! ;)
     
  22. Coni Möwe

    Coni Möwe Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    Und weiß heißt denn "Wording"? Für mich immer noch: die Bezeichnung, der Ausdruck, das Wort. Oder klingt das zu deutsch?

    2000er ist echt gewöhnungsbedürftig. Komisch ist "... 2000er und das Beste von heute" schon. Da kommen mir die Fragen: Sind die 2000er bereits vorbei? Oder meinen die nur das Jahr 2000? Eindeutiger wäre: Die größten Hits von 1980 bis heute. Das könnte allerdings ein bisschen nach Oldie-Sender klingen. Ach, herrje, die Privatdudeler haben es nicht einfach. Vor allem, weil sie mit einer angeblichen Stärke ("Vielfalt") Werbung machen, die keine ist, da die Öffentlich-rechtlichen in Sachen Musikauswahl in der Regel mehr Abwechselung bieten. ;)

    C.M.
     
  23. Power-95

    Power-95 Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    Naja, mit 2000er kann ja nicht nur das Jahr gemeint sein, zumindest nicht, wenn man "Megahits der 2000er" sagt. Wenn man aber ein einzelnes Lied als 2000er bezeichnet, könnte das schon verwirrend sein...
    Jedenfalls ist es blöd gleich ein ganzes Jahrtausend für nur ein Jahrzehnt zu verwenden.
    Warum lassen die das nicht gleich alles weg? Ich glaub kaum, dass einer einen Sender deswegen nicht mehr hören würde. Außerdem ist ist dieser Zeitraum ja eh fast Stadard und es sollte lieber betont werden, wenn zusätzlich noch ältere Musik gespielt wird. :)
     
  24. Maltobene

    Maltobene Gesperrter Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    Wir leben in den Zehnern!

    Malto
     
  25. Power-95

    Power-95 Benutzer

    AW: Neue Jingles bei Radio Hamburg...

    Und wie heißt dann das Jahrzehnt von 2010-2019? Sind das auch noch die Zehner? Irgendwie ist das alles komisch... :)

    Wie hat man denn die Jahrzehnte vor 1920 bezeichnet? Gab es da irgendwas?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen