1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Jingles für Oldie 95

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von djoli, 14. Juni 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. djoli

    djoli Benutzer

    Guuten Tag zusammen!

    Oldie 95 ist jetzt stolzer besitzer eines neuen Jinglepaketes!
    Das alte lief schon seit 11/2006 und klang meiner Meinung nach ziemlich schnell langweilig, weil kaum Abwechslung in den Elementen war.

    Hat jemand eine Ahnung, wer das neue Design produziert hat?
    (Wieder Triage Hamburg?)

    Schönen Tag auch!
     
  2. Maltobene

    Maltobene Gesperrter Benutzer

    AW: Neue Jingles für Oldie 95

    Was nützt ein gelungenes Jingle-Paket, wenn das Drumherum auf Baldrian-Basis stattfindet! Aus diesem statischen Sender könnte man eine richtige Goldgrube machen. Aber nein, stattdessen bettelt man Hamburger Mäzen an, um einen Beatles-Platz bauen zu können, den kein Mensch braucht! Die Macher agieren ohne Leidenschaft! Die Leidenschaft gutes Radio zu machen, die sie während ihrer Moderationszeit gehabt haben, ist leider verflogen!
     
  3. Lorenz-Mayer

    Lorenz-Mayer Benutzer

    AW: Neue Jingles für Oldie 95

    Das sehe ich völlig anders. Oldie 95 ist gut so.
     
  4. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Neue Jingles für Oldie 95

    Das ist Schwarz-Grün auch...:rolleyes:
     
  5. Lorenz-Mayer

    Lorenz-Mayer Benutzer

    AW: Neue Jingles für Oldie 95

    Was hat Politik jetzt mit Oldie 95 zu tun? :rolleyes: Obwohl ich Schwarz-Grün nicht so schlimm finde, aber ich mag Oldie 95, wie es ist. Darf ich es nicht?
     
  6. Puma09

    Puma09 Benutzer

    AW: Neue Jingles für Oldie 95

    Bei dem Sender ging es nie um Leidenschaft. Er bleibt halt nur der Blinddarm im Radio Hamburg Gedärm. Solange er nicht wehtut, bleibt er drin! Er schmeißt Kohle ab, und mehr soll er auch nicht! Ein Hoch auf den Praktisender!
     
  7. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Neue Jingles für Oldie 95

    Wobei wieder die eigentliche Frage nicht beantwortet wurde...
     
  8. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Neue Jingles für Oldie 95

    Doch, natürlich darfst Du das! Aber dieses Programm ist ein Teil des brach liegendem hamburger Radiomarkt.
     
  9. T.FROST

    T.FROST Benutzer

    AW: Neue Jingles für Oldie 95

    Dem muss ich leider zustimmen. Ich fand Oldie 95 auch mal besser. Der Sender ist ein schlechtes Beispiel für einen Oldiesender.

    Das es auch anders geht beweist OldieStar aus Brandenburg.
    Ok, der Anteil an deutschsprachiger Musik ist nunmal Geschmackssache.

    Ich denke, das die Playlist von Oldie 95 mindestens 3 mal in die von OldieStar hineinpasst.


    Lg
     
  10. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Neue Jingles für Oldie 95

    Wenn man in Hamburg sich endlich mal anständig koordinieren würde könnte das ja auch anständig aussehen. Radio Nora könnte (wieder) ein Oldieprogramm werden, kooperation von Radio Hamburg und RSH, Radio Hamburg könnte deutlich progressiver und flotter werden (Ostseewelle, Radio538) mit viel mehr Dance etc werden und Alster Radio könnte ein reiner Rock und Metal Sender werden, diesen ausgelutschten 80er Jahre Glam-Rock kann man getrost knicken, und Oldie 95 wird zum Jugendradio, wie früher...
     
  11. T.FROST

    T.FROST Benutzer

    AW: Neue Jingles für Oldie 95



    Dann würde sich Alster Radio also wie Delta anhören und man hätte in
    Hamburg zwei Jugendsender (denke an Energy 97,1) mit geringer Sendeleistung. Braucht glaube ich keiner..
     
  12. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    AW: Neue Jingles für Oldie 95

    Ich dachte eher, Alster Radio müßte eher wie Project 89,0 klingen, und Oldie 95 wie radio TOP40, Energy kann man ja nicht mit irgendetwas vergleichen, ist für mich irgendwie Fast-Food-Radio. Und Du hast Recht, delta müste dann ebenfalls etwas umformatiert werden, vielleicht so in die Richtung wie jetzt Alster Radio, so ein Programm kommt im Bauernstaat Schleswig-Holstein ganz gut an.
     
  13. dreadrock

    dreadrock Benutzer

    AW: Neue Jingles für Oldie 95

    und immer noch keine antwort auf die eingangsfrage
     
  14. djoli

    djoli Benutzer

    AW: Neue Jingles für Oldie 95

    danke, dass das mal jemand zur sprache bringt!


    weiß denn jemand wer das paket produziert hat?
     
  15. Maltobene

    Maltobene Gesperrter Benutzer

    AW: Neue Jingles für Oldie 95

    Sorry,

    dass ich vom Thema abgekommen bin!
    Schreibe doch mal eine E-Mail an die Scheintoten vom Ort des Speeres!
     
  16. Maltobene

    Maltobene Gesperrter Benutzer

    AW: Neue Jingles für Oldie 95

    Heute Morgen habe ich mal wieder intensiv in das Programm von Oldie 95 hineingehört! Innerhalb einer Stunde kam 5x der Jingle mit der Rubrik "Oldie 95 Service Extra" Das Wort "extra" soll ja etwas besonderes darstellen und ist artverwandt mit dem Wort spezial! Aber wenn innerhalb einer Stunde 5x dieser Jingle erfolgt, ist es doch nicht spezielles mehr, oder? Die Moderatorin Susanne, die ja mit bürgerlichen Namen Natalie heißt, klang so als wäre es ihre erste Sendung, allerdings nicht bei Oldie 95, sondern im Krankenhaus-Funk, dem Radio für Patienten.:D Wobei ich denke, dass die meisten Hörer von Oldie 95 irgendwie auch Patienten sind.;) Station-Voice (Stationen gibt es auch in Krankenhäusern) Mario Grete, klingt immer so als hätte er eine Gräte im Rachen und ist kurz vorm ersticken ,:eek: oder besser formuliert, man könnte meinen er sitzt auf Toilette und alles was raus muß hängt fest, so presst er seine Texte heraus. Mensch Mario, sprich doch mal normal!:wow:

    Liebe Oldie 95 Macher,

    für so ein Programm müßte man Euch eigentlich die Sende-Frequenz kündigen! Seid froh das Ihr nur eine kleine Reichweite habt und nicht noch mehr Hörer leiden müssen!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen