1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue News-Leute bei NRW

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Ferdi_W, 20. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ferdi_W

    Ferdi_W Benutzer

    Seit einigen Tagen testet NRW wohl wieder neue Leute in News. Am Montag gab's R. Fichtenberger auf die Ohren - war nicht schlecht und in der vergangenen Nacht lief Timo Schnitzer über die Lautsprecher - das waren die genialsten Nachrichten seit langer Zeit. Timo ist a) schon bei der dpa/Rufa als Reporter genial gewesen und jetzt bei radio NRW hat er noch ne Schippe draufgelegt und b) hat der Mann eine 1a-Stimme und ist total locker drauf, auch wenn mal ein Fehler passiert, was in der ersten Phase ja normal ist.
    NRW: Bitte (viel) mehr von Timo Schnitzer!
     
  2. Hallowachmacher

    Hallowachmacher Benutzer

    Herr Schnitzer klingt ín den News alt.
     
  3. shaun

    shaun Benutzer

    Ich fand T. Schnitzer auch... sagen wir mal "merkwürdig". Es war eben ungewohnt die Stimme aus dem "Hauptstadtstudio" jetzt in den News zu hören. Und er klang irgendwie bayrisch... oder?
     
  4. Ferdi_W

    Ferdi_W Benutzer

    @shaun
    Entweder warst du noch nie in Bayern oder aber du hast gestern nen anderen Sender gehört. :)
    Hauptstadtstudio war ja mal, jetzt ist Timo Schnitzer direkt bei radio NRW und nicht mehr in Berlin. Das er merkwürdig klang schieb ich mal auf die Technik, denn es lief noch nicht alles so richtig rund, was das drücken der "Next"-Taste angeht, aber aller Anfang ist schwer.

    @HW-Macher
    Also im Vergleich zu den anderen Kollegen klingt er schon deutlich anders, aber ich würde nicht "alt" sagen. Ist sowieso die Frage, ob das NRW-News-Team nicht eh ein wenig zu jung für die Zielgruppe ist?!
     
  5. shaun

    shaun Benutzer

    @ Ferdi_W: Okay, vielleicht nicht wirklich bayrisch... hölzern?!
    Ich hab die News um 22 Uhr glaub ich gehört (oder 23) - da, wo der Wetter-Jingle nicht wollte und er dann "Ja, das Wetter..." gesagt hat. Mal schaun, wie das so weiter geht mit den neuen News-Leutchen.
     
  6. Trainer

    Trainer Benutzer

    T.Schnitzer : ganz grosse Klasse.
    Hab gestern Nacht mal reingehört , mir gefällt nicht nur seine Art sehr gut , auch die Texte waren spitze.
    Guter Mann , weiter so !
     
  7. Bottrop98.7

    Bottrop98.7 Benutzer

    ...äh, da ist irgendetwas falsch gelaufen?

    [Dieser Beitrag wurde von Bottrop98,7 am 21.02.2002 editiert.]
     
  8. Bottrop98.7

    Bottrop98.7 Benutzer

    Tach!

    Ja ja, es war schon komisch eine eigendlich bekannte aber trotzdem neue Stimme in den NEWS zu hören, doch von meiner Seite aus kann ich sagen "sehr positiv". Ich finde es nicht schlecht wenn die Kollegen aus Oberhausen mal was neues probiert, oder?
    Gibt es vieleicht noch andere Erneuerungen die ich noch nicht kenne?

    Gruß aus dem Pott:)) Thorsten
     
  9. tante käthe

    tante käthe Benutzer

    @ferdi-w: beitrag zu/über Herrn Schnitzer verursacht heftiges Schmunzeln. klingt verdammt nach insider - man muß sich nur schlau machen und wird erfahren, dass die "Next"-Taste ein fester NRW-Begriff ist...... komisch, komisch.

    @hallowachmacher: sehe das ähnlich. hört man genauer hin klingt es verdammt unseriös.
     
  10. wurstsalat

    wurstsalat Benutzer

    Die Next-Automation wird inzwischen auch bei diversen Locals eingesetzt und ist somit gar nicht mehr soooo Oberhausen-spezifisch!
     
  11. Ferdi_W

    Ferdi_W Benutzer

    @Wurstsalat
    Recht hast Du, denn die Next-Taste drücke ich bei meiner Arbeit täglich mehrmals. Es gibt ja auch noch andere Sender, die mit Dabis oder anderen Automationen fahren, die eben die Next-Taste haben.

    @Tante
    Ich bin kein NRW-Insider, ich kenne den Sender zwar, aber arbeite dort nicht, aber wenn du das meinst. Es soll übrigens auch keine "Werbeposting" sein. Timo Schnitzer ist einfach genial, er ist locker und kommt trotz seiner tiefen Stimme sehr sympatisch rüber, aber über Geschmäcker kann man ja bekanntlich streiten oder?!
     
  12. Champagnersaufen

    Champagnersaufen Benutzer

    Liebe Leute, wenn Ihr keine Ahnung von Nachrichten habt, schreibt doch hier bitte nichts hin. Hört Euch dochmal an, was Timo Schnitzer da vorgelesen hat. Das war alles andere als genial. Agentur kopieren können alle. Ohne Punkt und Komma vorlesen sowieso. Alle zwei Stunden die selbe Meldung vorlesen? Stellenweise sogar falsche Sachen waren dabei. Weitab von "genial" ist das. Langweilig, eintönig, unoriginell. Und es klingt ungefähr so, als hätte man ihn gezwungen, den Job zu machen. Von oben herab und arrogrant. Da lobe ich mir doch die meisten anderen NRW-Leute. Die haben es raus, sachlich aber nicht langweilig vorzulesen. Und sie klingen kompetent und nicht angepisst und wie Mr. Oberlehrer. Also Schnitzer muß noch ordentlich üben, um mit dem NRW-Standard mithalten zu können.
     
  13. Rick Dees

    Rick Dees Benutzer

    Sind das nur Versuche oder sitzen die beiden - Timo und Raimund - schon fest in den News?
    Ich finde Timo Schnitzer als Reporter besser.
    In die News paßt er nicht so gut. NRW scheint wieder eine "Mal-gucken-wenn-wir-jetzt-in-die-News-oder-Mod-Schiene-packen-Phase" zu haben.
     
  14. Passt vielleicht nicht ganz in dieses Thema, hat aber schon mit Nachrichten zu tun.
    Ich frage mich nämlich, wer sich die Nachrichten-Korris oder Aufsager anhört, bevor sie dann auf Sendung gehen - was da in letzter Zeit ganz einfach falsch ist, ist schon nicht mehr schön - heute morgen zum Beispiel zur Fussball-Bundesliga , sinngemäss etwa..."aber Dortmund muss erstmal auf Sankt Pauli gewinnen, um wieder an die Tabellenspitze zu kommen..."
    Tatsächlich spielt Dortmund zuhause gegen Sankt Pauli und damit ist der Sprung an die Tabellenspitze eben deutlich einfacher und leichter.
    Ich will nicht pingelig sein, aber kompetent und damit richtig sollte es schon sein.

    Schönen Sonntag!
     
  15. Peggy

    Peggy Benutzer

    Radio NRW hat nun mal die besten News weit und breit!! Immer super nette und gutaussehende Nachrichten mit den Feeling in der Stimme, einfach klasse!!! Da sind kleine Fehler wie sie jeden schon mal passiert sind doch wirklisch nur am Rande erwähnbar und gar nicht so schlimm!!! Radio NRW wir sind dabei!!!!!!
     
  16. Ferdi_W

    Ferdi_W Benutzer

    @Peggy
    Wenn ich deine Postings so lese, würde ich am besten ein Wort sagen: A....kriecher! Na ja, aber wo du recht hast, hast du recht. NRW macht seine Arbeit in Sachen News einfach gut, auch wenn manchen Kollegen auf den Headlinern ganze Romane erzählen, das könnten die Chefin noch abstellen, damit die News ihren drive behalten.

    @Mr. 2002
    Hast Du eventuell mal bei Hit Radio Antenne in die News reingehört? Wenn nicht, dann machs mal, denn so "billige" Nachrichten wie da habe ich noch nie gehört. Am laufenden Band Fahrfehler, auch wenn es erst XX:53 Uhr, für die Antenne-Crew ist es trotzdem fünf vor, denn sie informieren ja fünf Minuten früher. Ich kann Peggy nur beiflichten, auch wenn sie viel Müll schreibt, NRW soll so weitermachen und bloß nicht bei anderen Sendern abkupfern.
     
  17. Peggy

    Peggy Benutzer

    Also nrw macht gute news,nur eine Frage dieses dauernde Musikbett bei Radio Köln nervt mich, sehr. Ich finde die News von Hitradio Antenne Niedersachsen schlecht. Die von Antenne Bayern gehen noch, halt nur etwas CSU- Lastig.
    Eine Frage hat jemand schonmal wieder Nachrichten in Aachen gehört, die kriegen die News jetzt von Intersurfradio klingt genauso gut wie die NRW News
     
  18. Ferdi_W

    Ferdi_W Benutzer

    @Peggy
    Aachen übernimmt nicht die News von Intersurf, sondern bei Sender, sowohl Aachen, als auch Intersurf übernehmen die News der dpa/Rufa aus Berlin. Ob die News wirklich gut sind, ich fraglich. Habs erstmalig gehört und sie klingen recht steif. Ich sag ja: Nix geht über die NRW-News!
     
  19. Peggy

    Peggy Benutzer

    Stimmt aber früher hat Aachen die News der DPA übernommen!! Waren schlechter fand ich.
     
  20. Schnuffel

    Schnuffel Benutzer

    Ob gut oder schlecht, das sehen wir in ziemlich genau 3 Tagen. Der Hörer entscheidet, nicht der Radiofreak.
     
  21. "...um nicht abzusteigen braucht der 1.FC Köln noch sechs Punkte, sieben Spiele sind dazu noch möglich..."
    Das waren gerade die letzten Worte in den 12 Uhr - Nachrichten.
    Wer schreibt bloss solche Meldungen - da ist eigentlich überhaupt nichts Richtiges dran.
    Korrekt wäre , sechs Punkte sinds noch bis zu einem Nichtabstiegsplatz.
     
  22. udo

    udo Benutzer

    Da gab´s neulich schonmal einen unmöglichen Fauxpas:
    Vor einem Vorab-Korri bzgl. Borussia Dortmunds Spiel im UEFA-Cup lief der Trenner "Champions League Aktuell".
    Das ist natürlich schon ein dickes Ding.
     
  23. Microman

    Microman Benutzer

    ...und vor zwei Tagen: "Leverkusens Trainer Rainer Callmund..."
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen