1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Radio Wien-Chefin Jasmin Dolatti: Was passiert?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von radiocritics, 10. Juli 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. radiocritics

    radiocritics Gesperrter Benutzer

    Ich weiß das die neue Radiowien Programmchefin ein sogenanntes Radiowien Relaunch und vieles erneuert und dadurch neu durchstarten will. Aber nicht alles was da derzeit beim Hauptsender in Wien neben Ö3 passiert ist auch gut und kann sogar manchmal nach hinten losgehen. Seit ein paar Tagen kommt man beistpielsweise beim Radiowienserviecetelefon(899953)nicht mehr durch, denn man wird meist bereits nach ein oder zweimal läuten aus der Leitung geworfen! Also wer hat hier den Sender so schlecht beraten und eine zwar vielleicht neue Telefonanlage zu installieren, die aber nicht so recht funktioniert und eigentlich durch diese Aktion sehr viele Hörer(innen) verärgert und vergrämt. Was soll das denn auch bitte?

    Da habe ich heute in der Früh auch den allseits bekannten Joe Rappold erstmals im Radio als aktiven Verkehrsredakteur gehört, der vorher auf diesem Sender neben Hatschi Bankhofer der wohl wichtigste rasende Reporter bei Radiowien war. Weis der Joe Rappold denn eigentlich noch was er wirklich will? Ich finde als Verkehrsredakteur ist er am falschen Platz, aber das ist meine persönliche Meinung.
     
  2. fanboy15

    fanboy15 Benutzer

    AW: Was passiert denn derzeit durch die neue Radiowienchefin Jasmin Dolatti denn alle

    Joe Rappold würde ich am liebsten wieder in Joes Nachtclub auf Ö3 hören...
    Aber da werden wir, glaub ich, lange warten können.

    Weiß eigentlich irgendwer warum diese Sendung eingestellt wurde?
     
  3. Toyota

    Toyota Benutzer

    AW: Was passiert denn derzeit durch die neue Radiowienchefin Jasmin Dolatti denn alle

    Joe Rappold ist hier eher nicht zu kritisieren
    Er hat offensichtlich im Sercvice ausgeholfen weil er verfügbar war.

    Die diensthabende Ingrid Rehusch hat verschlafen und ist erst um ca 8 uhr 45 (!!) also ca 4 stunden nach eigentlichem Dienstbeginn live in der Sendung aufgetaucht.
     
  4. freeradio

    freeradio Benutzer

    AW: Was passiert denn derzeit durch die neue Radiowienchefin Jasmin Dolatti denn alle

    Also ich glaub kaum, dass die eine Redakteurin VIER Stunden verschlafen hat! Da muss was anderes dazwischengekommen sein. Kann passieren. Ich erinner mich an einen Winter, ich weiß nicht auf welchem Sender das war, wo auch laufend durchgegeben wurde, dass die Kollegin vom Service oder der Moderator der nächsten Stunde noch nicht da ist, weil es eben so starke Verkehrsbehinderungen aufgrund des Schnees gibt. OK, das kann mit dem Fall nicht im Entferntesten zu tun haben (wobei, bei DEM Wetter), aber ich kann mir nur vorstellen, dass es sich dabei um private Umstände gehandelt hat, weswegen keiner das Recht zum Lästern hat.
     
  5. Toyota

    Toyota Benutzer

    AW: Was passiert denn derzeit durch die neue Radiowienchefin Jasmin Dolatti denn alle

    wer hat hier gelästert?
    auf sendung hat sie jedenfalls erzählt verschlafen zu haben.
    so war's!
    ich finde ja eh die leute sollen sich ausschlafen dürfen!
     
  6. Kurt_Woloch

    Kurt_Woloch Benutzer

    AW: Was passiert denn derzeit durch die neue Radiowienchefin Jasmin Dolatti denn alle

    Bei 88.6, wo er bis vor ca. 1 Jahr war, hatte er ja auch verschiedene Posten... zuerst Kuschelrock-Moderator (19-23h), dann, als diese Sendung eingestellt wurde, Abendmoderator (15-20h), und nebenbei dann noch "Chef vom Dienst" für die Morgensendung.
     
  7. madame

    madame Gesperrter Benutzer

    AW: Was passiert denn derzeit durch die neue Radiowienchefin Jasmin Dolatti denn alle

    sicher kann das passiern das jemand so lang verschläft...es muss nur vergessn werden den wecker zustellen ..und schon pennt ma mal weiter....aber allein die diskusssion darüber isch schu lächerlich weil mods auch nur menschen sind ..und der grund ansich völlig wurscht is ..lieber zurück zum thema
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen