1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Technik-Beiträge von „Tondose“?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von joerg.limberg, 27. Juli 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. joerg.limberg

    joerg.limberg Benutzer

    Unpraezise Statements von Radioten und denen, die es gerne waeren – kompetent gekontert vom erfahrenen Praktiker. Solche Beitraege zur Qualitätssicherung dieses Forums waren lange Zeit das Markenzeichen von Tondose.

    Doch was ist los? Glaubt man der Sortierordnung der Beitraege von Tondose, so herrscht seit einiger Zeit Funkstille. Hat der HR etwa eine lukrative Vorruhestandsregelung angeboten? Ein Schweigegeld? Wurde gar eine neue Identitaet angenommen?

    Die Foren sind gespannt auf weitere Beitraege. Auch wenn diese ab und zu etwas heftig rueberkommen – Substanz entscheidet und ist eine Bereicherung fuer die Radioforen. Erst recht im Zeitalter des Praktikantenfunks.
     
  2. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Neue Technik-Beiträge von Tondose?

    Ohne es genau zu wissen: Ich vermute, dass er sich lediglich hier vollständig und konsequent zurückgezogen hat.
    Selbst ein beruflicher Vorruhestand würde bei einem engagierten Radiomenschen wie ihm doch erst recht den privaten Unruhestand auslösen. Allerdings nicht (mehr) in den radioforen.

    Praktikantenfunk hin oder her - ich habe ihn hier im Forum kennen gelernt als einen sehr geduldigen und hilfsbereiten Menschen. Hart, manchmal auch sehr bissig, aber stets kompetent und - er hat so gut wie immer recht behalten.

    Doch die Besserwisser haben ihm regelmäßig vors Schienbein getreten. Es begann im Bereich "Internetradios" (die FAQ dort tragen noch deutlich seine Spuren) und später auch in der "Radioszene Deutschland". Technisch konnte man ihm nie was anhaben, doch warum auf diesen Bereich beschränken?

    Selbst musikalisch ein As (ich erinnere an den hr-Katzen-Thread, wo er recht behielt und es durch seine Hartnäckigkeit auch beweisen konnte) - aber er musste sich zunehmend gegen Forenschreiber verteidigen, die seine Kompetenz in Frage stellten oder ihn gar anpöbelten. So zumindest meine Wahrnehmung.
    Wenn Du aufgrund der ständigen Schienbein-Treterei vor lauter blauen Flecken nicht mehr geradeaus laufen kannst, dann gehst Du doch nicht mehr freiwillig in die Arena! Tondose hatte es nicht nötig zu kämpfen - was aber nicht alle so sahen. Er überließ erst bestimmte Bereiche, dann die gesamten radioforen den blafasel-Typen.

    Ich bedauere seinen Fortgang hier sehr. Er jedoch braucht radioforen.de nicht - so kann er sich denjenigen widmen, die seine Kompetenz zu schätzen wissen und wo er seine Perlen nicht vor die Säue wirft.
    Tondose wäre der letzte, der nicht hilft, wenn man ihn fragt. Aber nicht in einem Klima, wie es hier zuletzt vorzufinden war.

    Uli ([​IMG])
     
  3. Tonband

    Tonband Benutzer

    AW: Neue Technik-Beiträge von Tondose?

    Nachdem sich gestern schon @Zwerg#8 nach weiteren Beiträgen von ihm sehnte:

    Ich finde es auch sehr schade, daß ein so kompetenter 'Mensch der alten Schule' nicht mehr 'mitspielt'. Vielleicht habe auch ich das mitverschuldet im Diskussionseifer :( .

    Beeindruckend und äusserst hilfreich fand ich seinerzeit sein fundiertes Kompendium
    Aktiv war er ja auch bei wiki (zuletzt im März 2009)

    mfg. TB
     
  4. ebs

    ebs Benutzer

    AW: Neue Technik-Beiträge von Tondose?

    Die ausgesprochen guten Beiträge ohne bla-bla von Tondose TSD fehlen mir.
    [​IMG]
    Erkennbar sind einige wenige Benutzer, die zu *allem* ihren Senf auf dünnen Brettern arrogant darreichen und ihm das Diskutieren nachhaltig verleidet haben. Uli von Studio Rebstock hat das schon richtig vermutet und auch Jörg Limberg hat eine gewisse Ahnung.
    Den erkennbaren Rückzug von Tondose kann ich gut verstehen.

    Viele Grüße ebs
     
  5. Flyingdoctor

    Flyingdoctor Benutzer

    AW: Neue Technik-Beiträge von „Tondose“?

    Tondose und auch der gute, alte Onkel Otto haben sich tatsächlich komplett vom Forum zurückgezogen.

    Ich vermisse die beiden sehr. Fundierte Argumente, witzig und spritzig !

    Schaaade

    meint Euer

    Flyingdoctor

    -
     
  6. joerg.limberg

    joerg.limberg Benutzer

    AW: Neue Technik-Beiträge von „Tondose“?

    Vielleicht haben die beiden in der HR-Kantine eine Wette abgeschlossen:
    Wer als Erster den naechsten Beitrag in den Foren postet, der muss einen ausgeben...;)

    Hoffen wir, dass die Wette bald eingeloest wird und es weitergeht...
     
  7. Zwerg#8

    Zwerg#8 Benutzer

    AW: Neue Technik-Beiträge von Tondose?

    Ich ziehe mir diesen Schuh jedenfalls nicht an. Und du brauchst dir garantiert auch keine Sorgen machen. Hier waren andere Kräfte am Werk.

    Zum Thema "Rückkehr" zitiere ich mich mal selbst aus einer PN die ich gestern verschickt habe:

    Gute N8 Zwerg#8

    Yes, we can! Really?
     
  8. Flyingdoctor

    Flyingdoctor Benutzer

    AW: Neue Technik-Beiträge von Tondose?

    Jo,

    Zwerg trifft es auf den Punkt genau !

    -
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen