1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

Dieses Thema im Forum "Über radioforen.de" wurde erstellt von Tondose, 26. Oktober 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tondose

    Tondose Benutzer

    Eine neu gegliederte Startseite, wie schön! Nur wäre ein Bindestrich zwischen den

    angemessen. ;)


    Gruß TSD
     
  2. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Huch!

    Jetzt müssen wir es nur noch irgendwie schaffen, dass "Studio- und Sendertechnik" frei von Kindergarten-Technik bleibt.

    Das ist mir schon länger ein Dorn im Auge.

    Gruß, Uli
     
  3. Sascha_G

    Sascha_G Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite

    Nana nicht gleich so böse ;)
    Wie wär es denn mit einem Technik-Unterforum im Bereich Internetradio, damit könnte man das nochmal besser auseinanderhalten, weil ich finde, dass es so wie es momentan ist so ausschaut als würde Studio- und Sendertechnik sowohl, für Web-, als auch die restlichen Radios gelten!

    Gruß
    Sascha

    EDIT: Irgendwie hab ichs heut nicht so mit der deutschen Sprache :D
     
  4. DS

    DS Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite

    Bevor gleich wieder alle nach neuen Unterforen schreien, möchte ich sagen, dass die Unterteilung sinnvoll gelungen ist. Auf der Startseite muss ich zwar jetzt auf meinem 10"-Zoll-Netbook noch mehr scrollen, aber dafür ist jetzt Ordnung im Forum. Gute Sache! :)

    Kommen die (neuen und bereits behandelten) Titelsuchen eigentlich auch in den Musik-Bereich?

    EDIT: Hat sich erledigt, die Forengötter haben's schon gemacht ;)
     
  5. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite

    Sascha, du bist seit zwei Tagen dabei, ich seit zwei Jahren und andere noch sehr viel länger. Du musst nicht gleich alles auf dich beziehen.
    Aus dem Bereich "Studio- und Sendertechnik" wurde schon vor deiner Zeit sehr viel in den Bereich "Internetradios" verschoben.

    radioforen.de ist kein reines Internetradio-Forum, und das ist auch gut so.

    Lies dir doch erst mal die verschiedenen Kategorien durch, bevor du wild drauflos postest. Bitte.

    Gruß, Uli
     
  6. dea

    dea Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite

    Zunächst einfach nur ein dickes DANKE!
    Die neue Ordnung fiel sofort positiv auf.

    der dringende Appell, lieber die vorhandenen angemessen zu nutzen und auf
    der Jagd nach Top-Platzierungen in der Poster-Hitparade etwas rücksichts-
    voller mit den Mitgliedern hier umzugehen, die nicht pro Tag 17 Beiträge und
    mehr verflooden können.

    Es tut mir leid für die Schwarzmalerei, jedoch war auch dies sofort der zweite
    Gedanke nach dem Login: 'Jetzt sehen die hochintelligenten Internetradioten
    gar nicht mehr, wo sie hin müssen und all ihr neuer Krempel wird in der Radio-
    szene oder dem Technikforum landen.
    Ich nehme hiervon selbstverständlich die bewährten Mitglieder aus, die regel-
    mäßig da sind und wissen, wie man ein Bulletin-Bord benutzt bzw. diejenigen,
    die es nicht wissen, aber lesen können und sich erst einmal umschauen,
    bevor sie etwas versauen.
    Verzeiht die harten Worte - was sich in der letzten Woche hier bot, war
    traurigstes Hilfsschülerniveau.

    In diesem Sinne: Viel Erfolg und neuen Spaß bei den RF.
     
  7. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

    Jetzt ist's gut, auch internet-radio ist bestens gelöst. ... Für alle Kritiker : manche "viele postings" ergeben sich einfach durch die aktive Teilnahme an den Musikthreads und Frage/Antwort beim Musikquiz - sonst wäre es erheblich weniger (aral) :).
    Es macht ja auch niemand umgekehrt einen Vorwurf, wenn es user mit nur 100 postings, aber seit 2001 angemeldet gibt.
    Insgesamt sehr zufrieden mit der neuen Einteilung, wertet radioforen mächtig auf.... :)
     
  8. McCavity

    McCavity Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite

    Da vergräbt man sich mal ein paar Tage in seinem Behelfs-Studio (ich verlege gerade Schritt für Schritt meinen Wohnsitz von München Richtung Frankfurt und für das Hauptstudio ist (noch) kein Platz) und schon erkennt man die radioforen.de nicht mehr wieder :D Respekt! Doch, die neue Unterteilung gefällt mir, macht alles noch übersichtlicher. An dieser Stelle mal ein herzliches Dankeschön von mir an alle, die hinter radioforen.de stehen - eine Plattform für Amateure und Profis gleichermaßen. Nirgendwo finde ich so viel interessante und verwertbare Information zu allen Facetten des Radio so kompakt wie hier. <Anbetungssmiley bitte hier einfügen> :wow:

    LG

    McCavity
     
  9. Gelb

    Gelb Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

    Die Neueinteilung der Foren und Neuschaffung einiger Unterforen war mehr als überfällig. Jahrelang gefordert, jahrelang abgelehnt, und jetzt doch endlich umgesetzt. Sehr schön!
     
  10. Neelix

    Neelix Gesperrter Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

    Sascha, genau, nimm zur Kenntnis, das andere einen Längeren haben.

    Zur Umstrukturierung: Mehr Scrollen, Aufteilung passt. Für die Nostalgieecke gibts Threads, die dortin passen würden, aber derzeit nicht dort sind.

    lg
    Neelix
     
  11. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

    Ich finde die neue Aufteilung auch gelungen. Insbesondere überrascht bin von der Einrichtung eines Off-Topic-Bereichs, da hatte ich schon gar nicht mehr dran geglaubt. Bin gespannt, welche Freiheit die Forengötter dort zulassen werden.

    Die jetzige Aufteilung scheint mir sehr angemessen und der "Lebenswirklichkeit" des Forums zu entsprechen und wird hoffentlich auch die Anzahl der themengleichen Threads senken. Bevor jetzt noch weitere Kategorien gefordert werden (z.B. ein eigenes Politikforum für Makeitso und mich :D), würde ich aber erst mal abwarten, wie sich das Forum in der jetzigen Aufteilung weiterentwickelt. Zu viele Kategorien können auch wieder zur Unübersichtlichkeit führen.
     
  12. Sascha_G

    Sascha_G Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite

    Hey Uli!

    Hab ich was net mitgekriegt?????? Das war mehr ein Scherz....deshalb auch mein Vorshclag der Unterkategorie "Technik Internetradio"!

    Auf jeden Fall wurde mein Vorschlag schon umgesetzt und alles ist prima!

    @Neelix: biste dir da sicher ;):wow:
     
  13. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

    ... und genau das ist mit der neuen Aufteilung m. E. bereits eingetreten. Ich bin derzeit jedenfalls nicht sehr angetan. :(
     
  14. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

    Wie wäre es denn, wenn man das "Sonstige" noch über den Webradiobereich setzt... nur um die Wertigkeit mal geradezurücken. :D ;)
     
  15. count down

    count down Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

    Die neue Aufteilung lenkt die User auf die Bereiche, die sie interessieren, soweit so gut. Ich finde die Einführung der Unterbreiche bedauerlich, habe ich doch weder Lust noch Zeit in die für mich interessanten Unterbereiche hinüberzuklicken oder diverse Bookmarks auf die Linkleiste meines Browsers zu kopieren.

    Ich hätte es besser gefunden, auch weiterhin in "Radioszene Deutschland" alle wesentlichen Threads auf einen Blick zu sehen.
     
  16. DS

    DS Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien


    Geht mir genauso. Auf dem Laptop macht das nicht mehr viel Spaß. Umso häufiger werde ich jetzt aber die Funktion "Neue Beiträge" nutzen, wo ich alles auf einem Blick habe (wobei wirklich nur die ungelesenen Beiträgen angezeigt werden).
     
  17. count down

    count down Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

    Es ist wie im wirklichen Radio: das Gesamtangebot wird in viele, viele 'Formatsparten' unterteilt, jeder kann sich nun seinen Bereich auswählen. Dass sich die Comunity nun nicht mehr auf dem großen Marktplatz trifft, sondern in engen Nebenstraßen, ist ein inzwischen beklagenswerter Zustand im Radio. Und - so gesehen - auch jetzt hier.
     
  18. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

    Einen Tipp, wenn Ihr nicht mehr die verschiedenen Foren einzeln durchklicken, sondern die Threads mehrerer Foren auf einer Seite sehen möchtet. Legt Euch ein Lesezeichen an für:

    Code:
    http://www.radioforen.de/search.php?do=getdaily
    Dann werden alle Threads so behandelt, als würden sie zum gleichen Forum gehören. Wenn Ihr aber nur bestimmte Teilforen beobachten möchtet, so legt Euch ein Lesezeichen nach dem Schema

    Code:
    http://www.radioforen.de/search.php?do=getdaily&exclude=1,2,3,10
    an. Die Zahlen am Ende des Links (im Beispiel 1, 2, 3 und 10) bezeichnen dabei die Unterforen, die bei Eurer Suche ignoriert werden sollen.

    Es gelten folgende Zahlencodes:
    3 - Radioszene D
    4 - Radioszene A
    6 - Radioszene CH
    8 - Über radioforen.de
    9 - Radioszene Welt
    10 - Internetradio allgemein
    11 - Studio- und Sendertechnik
    14 - Pressespiegel
    22 - Hörfunkbeiträge
    24 - Internetradio-Vorstellungen
    28 - Musik
    29 - Nostalgie
    30 - Auszeit
    31 - Internetradio-Technik

    Auf diese Weise könnt Ihr alle Eure Wunschforen mit einem Klick im Blick behalten, oder von den für Euch uninteressanten Threads belästigt zu werden.

    Nachtrag: Wie ich gerade festgestellt habe, funktioniert dieser Trick nur bei eingelogten Usern, nicht bei anonymen Leser. Also immer schön Titten auf den Tisch.
     
  19. Format C:

    Format C: Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

    Wenn dieser Film nach sieben Tagen aus dem Netz genommen würde, wäre das allerdings auch nicht besonders schlimm...

    Aber das mit der eigenen Abfrage ist ein sehr guter Tipp. Danke.

    Ich finde, die neue Unterteilung war überfällig. Wenn jetzt noch das Pressepiegel-Fach von ganz oben nach unten in die Rubrik "Sonstiges" verschoben wird, würe ich persönlich noch ein bisschen glücklicher.

    FC
     
  20. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

    @ count down: Genauso sehe ich es auch. Aber vielleicht sind wir beide aufgrund unseres hohen Alters (also speziell Du :p:wow:) auch nicht mehr ausreichend multitaskingfähig...


    Ich kann nicht fassen, daß dieser Ausschnitt tatsächlich vom ZDF stammt und nicht von einem Offenen Kanal. Was für Vollpfosten (Dieter Bohlen) heutzutage gebührenfinanziert Fernsehen spielen dürfen, ist erschütternd. :wall::wall:

    Ein gutes Beispiel dafür, daß die Öffis gelegentlich sogar dankbar sein sollten, wenn von ihnen fabrizierte Inhalte nach sieben Tagen aus dem Netz verschwinden. Wenn das dem VPRT in die Hände fällt... eine bessere Munition für die nächste Gebührendebatte können sich die Privaten gar nicht wünschen.
     
  21. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

    @ freiwild: Danke für den Tip mit der Forenauswahl. Allerdings hat dieser einen Schönheitsfehler: Wenn man mal länger als einen Tag nicht im Forum war, fallen alle vor mehr als 24 Stunden geänderten Fäden hinten runter. Die von DS genannte Funktion "Neue Beiträge" hilft da auch nur beschränkt, weil dadurch wiederum auch die ganzen Schrottfäden, zum Beispiel aus dem Internetradiobereich, aufgeführt werden. Eine Kombination aus "Neue Beiträge" und der Ausschlußmöglichkeit einzelner Foren wäre daher ideal.
     
  22. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

    Danke für die Umstrukturierung. Ich hatte mich heute morgen richtig erschreckt *G* Nun finde ich es aber sehr gelungen.
     
  23. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

    Wohl dem, der sich zu helfen weiß. Nimm mit der rechten Maustaste den Link, der sich hinter „neue Beiträge“ verbirgt, und ergänze ihn um die Foren-Nummern, die Du zusätzlich ausschließen willst (10, 24 und 31 für die Internetradio-Kategorien). Diese Seite dann als Favorit abspeichern, und schon hast Du dauerhaft und mit einem Klick Deine eigene, individuelle Seite für neue Beiträge. ;)
     
  24. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

    Super, das ist genau das, was ich gesucht habe! Vielen Dank!!
     
  25. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: Neue Unterteilung der Startseite, neue Kategorien

    Vielen Dank für die Blumen. :)

    Eine weitere Möglichkeit habe ich mittlerweile gefunden. Wenn man den Link unten noch um
    Code:
    &days=7
    ergänzt, so werden alle Threads der vergangenen Woche angezeigt. Mein Beispiellink wäre dann entsprechend
    Code:
    http://www.radioforen.de/search.php?do=getdaily&exclude=1,2,3,10&days=7
    Natürlich kann statt der "7" auch jede andere Zahl eingesetzt werden.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen