1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue WDR4-Verpackung und geänderte Musikauswahl

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Terhorst151, 20. September 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Terhorst151

    Terhorst151 Benutzer

    Ab morgen hat WDR 4 eine neue Verpackung. Stefan Verhasselt berichtet davon auf seiner Internetseite:
    10 Jahre hat die alte Verpackung gehalten. Ich habe geahnt, dass bald etwas Neues kommt....
    Mal hören, wie es klingt....
     
  2. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Ja, das Quartal neigt sich dem Ende entgegen, da muß die Patientenschaft wieder auf Trab gebracht werden!






    (HUCH! Falsches Forum:eek:)
     
  3. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

     
  4. Nordlicht-MK

    Nordlicht-MK Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Und Hermann Hillebrand verlässt WDR4.... :(
     
  5. Terhorst151

    Terhorst151 Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Hier die ganze Meldung von Radioszene:
    Schade, da werden sicher noch mehr folgen....:(
    Beim neuen Jinglepaket sind u.a die Verkehrsmeldungen musikalisch unterlegt, direkt danach kommt schon die Begrüßung(ganz kurz) und danach direkt zwei Lieder hintereinander....
    Mal weiterhören, wie die anderen Sachen jetzt so klingen, "Biowetter" z.B kommt jetzt um 07:45 Uhr....
     
  6. Tomatenmark

    Tomatenmark Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Vor allen merke ich, das jetzt auch mehr englischsprachige Titel im Programm sind. Hoffentlich gehen da nicht noch mehr Hörer verloren, weil gerade die älteren Hörer doch gerne Deutsche Schlager hören. Die Jingels sind aber insgesamt ganz angenehm.
     
  7. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    :rolleyes: Mal sehen, wie lange das gutgeht, bei WDR 2 haben sich die Hörer erfolgreich gewehrt als man doch mal sowas wie ein Verkehrsbett eingesetzt hat!
    Eine kurze Stichprobe der Playlist ergibt gut 3-4 englische Titel pro Stunde, ist das eine signifikante Steigerung?
     
  8. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    2 englischsprachige Titel hatte man pro Stunde immer schon im Programm. Vielleicht steigert man das erstmal langsam um nicht direkt die Hörer zu verschrecken. Dass muss man mal abwarten, wie das Programm in den nächsten Wochen und Monaten klingt.
     
  9. gerliman

    gerliman Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Ich kann die Hermann-Hillebrand-Fans beruhigen: Er verläßt keineswegs WDR4. Das Gerücht ist nicht mal ein Gerücht, es ist schlichtweg eine Ente...
     
  10. Terhorst151

    Terhorst151 Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Nur eine Ente????
    Wenn das wahr ist, so ist der Bericht bei radioszene(der jetzt abgeändert wurde) eine Riesenunverschämtheit. Wer denkt sich denn so einen Mist aus? Unter "Gerücht" verstehe ich etwas, was jemand gehört haben will und nicht, was sich jemand ausgedacht hat. Der 1.April war vor beinahe 5 Monaten....:wall:
    Ganz überzeugt bin ich aber dennoch nicht, die Begründung mit den sozialen Projekten war durchaus einleuchtend....
    Jetzt warten wir mal bis es Dezember wird und die Sache von offizieller Stelle (vielleicht) bestätigt wird......:rolleyes:
     
  11. gerliman

    gerliman Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Also, lieber Terhorst151, ich weiß es aus erster Hand. Hab es zwar auf dem berühmten "Flurfunk" gesagt bekommen, aber direkt aus dem Munde des Betroffenen. Also keine Panik: Es war eine Ente. Was ja nicht heißt, daß Hermann tatsächlich irgendwann dermaleinst WDR4 verlassen wird. Aber definitiv nicht Ende 2009.
     
  12. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Hier mal der neue Nachrichtenjingle:
     

    Anhänge:

  13. stubel

    stubel Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Nach 4 tägigem Probehören kann ich sagen, abgesehen vom Montag, da war die Musikauswahl nicht so toll, ist es ganz gut gelungen. Die neuen Jingels sind der Zeit angepasst. Ich finde das Programm kommt insgesamt flotter und "jugendlicher" rüber, behält aber den typischen WDR 4 Stil.
     
  14. Tomatenmark

    Tomatenmark Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Das stimmt. Am Montag war die Musik wirklich nicht der Renner. Vielleicht waren ja schon viele Beschwerden und sie haben es deswegen wieder geändert. Wurde diese neue Verpackung eigentlich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch im ARD-Nachtexpress genutzt?
     
  15. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Nein, der Verkehr kam ganz normal nur mit Hinztriller und einen Opener verwendete man auch nicht.
     
  16. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Ich habe den Eindruck, dass die Musikauswahl tagsüber weitgehend gleich geblieben ist. Zur Rush-Hour streut man mehr englischsprachiges Material ein, um beim Berufsverkehr zu punkten - schließlich sind das die werbeträchtigsten Sendestunden.
     
  17. count down

    count down Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Korrekt ist der Nachtexpress ohne jegliche Jingles und Verpackungen.
    Kann ich nicht nachvollziehen. Habe alle Titel heute 06.00 bis 18.00 Uhr durchgeschaut. Zwei bis drei internationale Titel pro Stunde. Alles wie gehabt. In der Drivetime 16-17h nur zwei englische Titel. Also.
     
  18. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Dann sind sie wohl wieder zurückgerudert...
     
  19. StefanZinke

    StefanZinke Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Eine ARD-Richtlinie von 1820? Welche Anstalt verzichtet denn noch darauf, ihre Verpackung einzusetzen? Diese Zeiten sind leider vorbei.
     
  20. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Also die Spekulationen über die geänderte Musikauswahl entbehren jeder Grundlage. Anhand der Playlist kann man sehr schön sehen, dass sich da nichts geändert hat. Es wurden nicht mehr englische Titel ins Programm genommen.
     
  21. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Während es in der Popnacht durchgängig Usus ist, seine Verpackung einzusetzen (als einer der letzten weigerte sich Bayern 3 noch bis vor ein paar Jahren und sendete den Verkehr "trocken"), gibt es im Nachtexpress schon noch Ausnahmen. Zum Beispiel Bayern 1, die sonst ja auch ein Wetter-und Verkehrsbett einsetzen und offenbar auch weiter WDR 4, mal abwarten, wie es im Rhythmus der Nacht gehandhabt wird, dessen Jingles im Übrigen schon immer von genau der Stationvoice kamen die jetzt alle Jingles spricht, nur wer ist das eigentlich?
     
  22. StefanZinke

    StefanZinke Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Stimmt, danke, Maschi, an den BR hatte ich nicht gedacht.
     
  23. oliver21

    oliver21 Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Und der Witz ist, dass man bei WDR 4 trotz Hinztriller dennoch nicht in der Lage ist, den Verkehrsservice "autoradiogerecht" zu senden, sondern dass immer noch die Verkehrsberichte von WDR 2 bzw. die von SWR3 LUNA dafür herhalten müssen :wow:


    SWR4 übernimmt auch im Nachtexpress die eigenen Jingles für Wetter und Verkehr.
     
  24. Rolf

    Rolf Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    Am kommenden Wochenende von Samstag 22 Uhr bis Sonntagmorgen 4 Uhr kommt auf WDR4 die lange Beatcafe Nacht....nur so als kleiner Programmtipp....
     
  25. Mark4U

    Mark4U Benutzer

    AW: Neue WDR4-Verpackung!

    hab beim letzten Rhythmus der Nacht von WDR4 nicht aufgepasst, weiß aber dass beim bisherigen Jinglepaket im RdN schon immer eine augepepptere Version des WDR4-Nachrichtenjingles gelaufen ist, da dann allerdings ohne "WDR4 - Nachrichten", sondern eben ein trockenes Bett...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen