1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super-Nanny"

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Commander_Keen, 17. April 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

  2. DS

    DS Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie

    Da kann man wieder einmal das Klientel sehen, was oft hinter diesen PHPKit-Webradioten steckt. Klischee bestätigt, danke für den Link.
     
  3. Reh

    Reh Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie

    Kann jemdan kurz schildern, worum es geht. Finde es nicht so gut, wenn nur Links gesetzt werden. Also, worum geht's denn?
     
  4. dea

    dea Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie

    Um Nachwuchsmoderatoren - Die Radiomakers von morgen. ;)

    Code:
    10 "... tolle zeit für rock und deswegen kriegt ihr jetzt rock auf die ohren..."
    20 Titel "abfahren"
    30 Kinder anbrüllen
    40 Kinder in ihre Zimmer schicken
    50 hoffen, dass sie bis zur nächsten "Moderation" nicht aufmucken.
    60 Goto 10
     
  5. DerKehvihn

    DerKehvihn Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie

    "Einen wunderschönen guten Abend hier so in die schöne Runde. Wenn man so auf die Uhrzeit guckt isses zwei nach sechs. Joa, und is ne schöne Uhrzeit. Nämlich für Metal und Rock und das kriegt ihr jetzt natürlich zwei Stunden von mir auf die Ohren!"

    Genial, warum fällt mir sowas nie ein...
     
  6. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super Nanny"

    Ich warte ja auf den Moment wo hier wieder einer ankommt und sagt dass das alles gestellt sei - das kann ja auch sein, aber die Härte die man den Kindern entgegenbringt find ich gespielt schon zu hart. Ich hätte als Kameramann dat Ding hingelegt und die hässliche Schnalle mal ordentlich vertrimmt für ihr asoziales Verhalten.
     
  7. StefanZinke

    StefanZinke Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super Nanny"

    Die Kinder müssen sich selbst für die Schule fertig machen, weil die Eltern wegen ihrer - wie haben die das genannt - "Spätschicht" beim Internetradio lieber schlafen. Und heftig ist auch: Die Mutter und die Oma sitzen mit der elfjährigen Tochter am Küchentisch - beide haben eine Zigarette in der Hand - und diskutieren über sie, die Hausarrest hat, weil sie mit einer Zigarette erwischt wurde. Was für Assis. Unglaublich.
     
  8. Flo811

    Flo811 Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super Nanny"

    Kennt jemand das Radio um das es geht?

    War mal wieder klar, der alte Sitzt am Rechner, bis dann die Frau übernimmt und der Macker ins bett geht. Morgens Schlafen sie dann Lieber. Da würde ich für meinen kleinen Sohn lieber so machen, das ich ne Sendezeit dann mache, so das ich mich drum kümmern kann. Oh Man :(
     
  9. DerKehvihn

    DerKehvihn Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super Nanny"

    Schätze mal, dass es sich dort auf jeden fall um so ein superprofessionelles Chatradio handelt. Davon gibt's aber so viele...Vielleicht hat es ja jemand ausgehalten die ganze Folge zu gucken und hat was dazu gehört?
     
  10. Flo811

    Flo811 Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super Nanny"

    Also, ich bin wirklich nur bis dahin Gekommen, als diese sogenannte Nanny eingetroffen ist. Danach habe ich Abgeschaltet. Denn so etwas ist in meinen Augen einfach nur Schlecht. Solche Beiträge im Fernsehen werfen oft ein schlechtes Licht auf den Bereich "Webradio".

    Das wäre mein letztes, meine Wäsche in die ecke werfen und mich um nichts kümmern, denn ich kann nicht in Unordnung leben. Meinen Sohn würde ich niemals so Anbrüllen, sondern eher mit ihm zusammen Aufräumen, das er auch Spass dran hat. Diese Familie ist in meinen augen Asozial. Wie der Vater schon sagte: "Mir selber fällt auch nix mehr ein, denn mir fällt dementsprechend auch nichts mehr ein, wie man es zusammenbekommt, das die Kinder nicht mehr Randalieren."

    Ich sag dazu nichts mehr. Ich Sende gerne, aber dennoch ist mir meine Familie sehr viel Wichtiger, als das ich mich im Radio festbeisse. Denn ein Radioinhaber, sollte Verständniss dafür haben, wenn mal aus Familiären gründen nicht alles so klappt, wie man denkt. Denn bei den Firmen ist es auch so, das wenn es Probleme gibt ein Freier Tag kein Problem sein sollte.
     
  11. crypt

    crypt Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super-Nanny"

    Ich habe es mir mal angetan und mit den gesamten Clip angeschaut. Ich bin entsetzt, ich habe noch nie Kinder sich so freuen gesehen dass sie neue Bettwäsche bekommen haben, das ist der Wahnsinn.

    Ich habe selber eine Tochter – sowas wird sie bei uns nie erleben müssen, wie Flo811 schon sagte

    Ich bin selber Webradio Moderator, aber bei mir steht das Senden an hinterster Stelle – erst kommt meine Familie dann sollte der „Reale“ Job kommen, und zu guter letzt erst das Webradio.

    Ich konnte leider nur Kurz erkennen das der Vater mit SAM Broadcaster am Spielen war und dieser Komische Webkicks Chat offen war, mehr war leider nicht zu erkennen – mich würde gerne mal Interessieren bei welchem „Dings“ die sind.

    Aber trotzdem passt dieses Klischee, wenn man sich mal die Clips von der „Super Nanny“ und ich glaube „Mitten im Leben“ war das, da sieht man schon Gemeinsamkeiten.

    Da kann man wirklich nur sagen, Leute stellt das Webradio nicht zu hoch in euer Leben, es gibt noch wichtigeres als das blöde Radio, und stellt das Radio schon mal gar nicht über die Familie, das muss nicht sein.

    Ich habe auch noch kein Modellbauer gesehen der sein Hobby über seine Familie stellt, Webradio ist und bleibt ein Hobby – bei dem einen eher nur „Chatradio“ und bei den anderen die es richtig machen Professionell wenn man das so sagen darf.
     
  12. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super Nanny"

    Kurze Recherche, treffender Fund:
    Myspace cindy2506
    Radio-Dune

    Anmerkung:
    Nunja, so viel zum Thema "ist ja sowieso alles nur gefaked!" ..
    Auch das Webradingens hat sehr viele Aehnlichkeiten zu dem vorherigen, das hier bereits diskutiert wurde.

    Liegt's am Webradio?
    Liegt's am Clientel?
    Liegt's an der sozialen Schicht?
    Liegt's an den vergleichbar geringen Kosten fuer ein Webradio?

    Warum zeigen sich immer und immer wieder dieselben Parallelen?
     
  13. crypt

    crypt Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super-Nanny"

    Man könnte wirklich meinen die hätten sich abgesprochen, da diese Gemeinsamkeiten doch schon sehr stark sind.

    Liegt's am Webradio? Ja
    Liegt's am Clientel? Ja
    Liegt's an der sozialen Schicht? Ja
    Liegt's an den vergleichbar geringen Kosten fuer ein Webradio? Ja

    @Inselkobi:
    Kennst du ein Webradio Betreiber der Hartz IV bekommt? Oder in einer sogenannten Bruchbude lebt? und trotzdem ein Webradio Professionell betreibt?... Also ich nicht.
    Kennst du ein Webradio Betreiber der einen Guten bürgerlichen Beruf nach geht? Eine Gute und „Saubere“ Wohnung hat? und trotzdem ein Webradio Professionell betreibt? Ich ja
    Ich wage mal vorsichtig zu behaupten dass sowas doch schon stark ein Radio mit ausmacht
     
  14. Flo811

    Flo811 Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super-Nanny"

    Ich denke nicht, das es an den Kosten liegt, denn immerhin verlangen die Betreiber 10 Euro monatlich und das ist definitiv viel, wenn man sich mal genauer dort Umsieht. Die Seite ist Schrecklich (WoltLab BurningBoard Portal) und die Schriften auf der "Hauptseite" kann man kaum Entziffern...


    Wir haben jetzt 13:25Uhr, Michael, der Betreiber ist im Teamspeak. Wo bleibt da das Familienleben? Mein Sohn schläft gerade, da er noch sehr klein ist. Sonst würde ich mich mit ihm Beschäftigen und raus gehen, denn das Wetter bei uns ist momentan sehr Schön.
    Ich verstehe nicht, wieso man das Radio immer an erste Stelle setzen muss. Als Single würde ich es verstehen, aber als Familie ist das Schrecklich. Wie schon gesagt, es ist ein Hobby und ein Radiobetreiber sollte das Verstehen!


    EDIT: Wo ist das Impressum dort auf der Seite?
     
  15. caraoge

    caraoge Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super-Nanny"

    Im Impressum von Radio-Dune sind auch nochmal die Namen und die Gesichter der im Film gezeigten Personen zu sehen.
     
  16. crypt

    crypt Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super-Nanny"

    ganz unten http://www.radio-dune.net/menu/impressum.html
     
  17. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super-Nanny"

    Nicht Inselkobi ich bin, aber meine vertrauenswürdigen Quellen förderten mal folgendes zutage:

    Zu seinen aktiven Zeiten war das so, ja. Den heutigen Status kenne ich nicht.

    Zugegeben: Den Wohnstatus kenne ich persönlich nicht. Mietwohnung, fremdfinanziert (Arge, wenn meine Quelle recht hat).

    Über den Begriff "professionell" kann man streiten. Gegenüber den Moderatoren, so hieß es, wurde Professionalität vorgespiegelt. Wer dahinter kam, dass das nur Show war, wechselte den Sender oder war vorher schon mit dem Betreiber zerstritten (und flog).
    Agressivität bzw. wechselnde Gefühlslagen (die den Sender selbst dann auch mal in Frage stellten) sollen vorgekommen sein. Angeblich steckte erhöhter Alkoholgenuss dahinter.

    Mir selbst ist auch nur dieser eine Fall zu Ohren gekommen, und das auch nur von Sekundärquellen - dem entsprechend bitte mit Vorsicht zu genießen.

    Der sonstige Dilettantismus bei Kleinst-Webradios ist einer gewissen Ignoranz auf Betreiber-, Moderatoren- aber auch Hörerseite zuzuschreiben.
    Gerade Hörer mit einer vermeintlich gut durchschnittlichen Intelligenz und ordentlicher Sozialisation sind in Folge eines erschreckenden Fan-atismus derart blind gegenüber schlechter Leistung, so dass mich da nichts mehr wundert (selber erlebt - grauenhaft!).

    Umgekehrt würde es mich nicht wundern, wenn RTL den Stoff für seine Drehbücher solcher Serien genau hier im Internetradio-Bereich findet.
    Wir wundern uns über die uns so vorgelegte "Dummheit" - und finden sie doch selber mindestens einmal wöchentlich im Forum.

    Noch Fragen?
     
  18. Dave777

    Dave777 Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super-Nanny"

    bbbooah nee.. mal eine Frage...

    Auch für den Fall das ich mich mal wieder unbeliebt mache:

    Möchtet Ihr Euch nicht lieber die "Blöd" am Kiosk kaufen..???

    Da ist vielleicht sogar mehr Informationsgehalt drin.....

    Sich über eine vollkommen überflüssige RTL TV Sendung aufzuhalten ist auch nicht besser als der gescholtene Piratensenderinfo Mensch, dem (wohl zurecht) unterstellt wird das es im zu langweilig sei.
     
  19. Badener

    Badener Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super-Nanny"

    Ich wollte mir das Video gerade eben anschauen, wusste jedoch nicht, dass RTL für den Abruf der Sendung auch noch geld verlangt! :wall:
     
  20. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super-Nanny"

    Das ist nur in der ersten Woche nach der Ausstrahlung kostenfrei, danach möchten sie Geld für diesen Sch...rott sehen.
     
  21. Biggi0001

    Biggi0001 Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super-Nanny"

    Man schaue sich nur die Rechtschreibung auf der MySpace-Seite an bzw. die Formulierung der einzelnen Sätze ... mehr braucht man nicht zu wissen ;)

    LG, Biggi
     
  22. flowcast

    flowcast Gesperrter Benutzer

    AW: Neue Webradio-Idiotenfamilie bei "Super-Nanny"

    Ich weiß was ich dazu sagen will: nichts.

    Das wollte ich noch sagen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen