1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer Loungesender für Berlin: Nice

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Fader72, 27. November 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fader72

    Fader72 Gesperrter Benutzer

    Voraussichtlich laut dem Countdown auf www.nicefm.de startet am Samstag via DVB-T das neue Programm für Lounge und House-Musik "Nice" (www.nicefm.de). Während tagsüber hauptsächlich die Musik aus der Richtung Lounge (tagsüber) sowie House, Elektro und Urban (abends), aber auch Chillout, Soft-Jazz, Modern-Jazz, WorldMusic und Pop beinhalten wird, soll der Wortanteil einen Umfang von 10-15% haben. Inhatlich bestieht dieser aus Nachrichten, Service, Sportinformation, Musikmoderation, regionalen Veranstaltungshinweisen und Kultur, Vorstellung von Musik und DJs sowie Talkformaten. Das Hörfunkprogramm soll durch Bewegt- und Standbildinformationen ergänzt werden (sogenanntes „Visual Radio“).

    Mehr Infos zu dem neuen Sender gibt es unter: http://www.nicetv.de/
     
  2. Tomatenmark

    Tomatenmark Benutzer

    Nein laut dem Countdown startet es am Sonntag um Punkt 0:00Uhr.
     
  3. Dr. Fu Man Chu

    Dr. Fu Man Chu Benutzer

    Schaun wir mal wie lange der Sender durchhalten wird. Ich sehe schon das magische Quadrat: keine Hörer, keine Werbekunden, keine Einnahmen, Sparmaßnahmen => Festplatte und wenn das Geld alle ist: Ende im Gelände. Ganz ehrlich braucht so ein Sender Nachrichten? Sportinformationen? Service? Vorstellung von durch die Klassenlotterie geförderten Projekten?? Alles mal in den Antrag bei der mabb reingeschrieben, dass sie ihn abnicken. Hier mal die vollständige Programmbeschreibung von der mabb Homepage:

    "Das Programm besteht hauptsächlich aus Musik der Richtung Lounge (tagsüber) sowie House, Elektro und Urban (abends), aber auch Chillout, Soft-Jazz, Modern-Jazz, WorldMusic und Pop. Der Wortanteil hat einen Umfang von 10-15%, er besteht aus mit Nachrichten, Service, Sportinformation, Musikmoderation, regionalen Veranstaltungshinweisen und Kultur, Vorstellung von Musik und DJs sowie Talkformaten. Speziell ist die Vorstellung von durch die Klassenlotterie geförderten Projekten geplant. Ferner sollen im Umfang von bis zu sechs Stunden täglich Shoppingformate ausgestrahlt werden, die von Dritten zugeliefert werden. Das Hörfunkprogramm soll durch Bewegt- und Standbildinformationen ergänzt werden (sogenanntes „Visual Radio“). Die Bewegtbilder werden durch ein Computerprogramm erzeugt, die so erzeugte Bildspur wird über DVB-T parallel zur Tonspur ausgestrahlt."

    Wie man via DVB-T eine nennenswerte Reichweite aufbauen möchte finde ich schon ambitioniert. Shoppingformate, CPO-Werbung.... da wird der Rubel aber kräftig rollen. Bratpfannen, Wunderwasserschläuche, Fitnesstrainerschrott, Wundercremes... da gibt es eine echte Unterversorgung in Berlin/Brandenburg und somit gewaltige Marktchancen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2013
    Radiocat, Tweety und schultze gefällt das.
  4. schultze

    schultze Benutzer

    Zumal auch mit the wave ein völlig ähnliches Format bereits auf DVB-T in Berlin vor sich hin dudelt.
     
    Makeitso gefällt das.
  5. Kuwe

    Kuwe Benutzer

    Sieht nach irgendeinem Hobbyprojekt von sendungsgierigen DJs aus. Von DAB+ haben die bestimmt auch noch nichts gehört.
     
  6. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Radio über DVB-T wird sich in Deutschland nicht mehr durchsetzen. In den Niederlanden wird das über Digitenne schon genutzt.
    Ein Lounge-Format für Berlin fände ich nicht schlecht, das wäre schon eine Ergänzung, aber nicht so.
     
    Tweety gefällt das.
  7. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    Und das gar nicht mal so schlecht.
     
  8. Internetradiofan

    Internetradiofan Benutzer

    Zuletzt bearbeitet: 02. Dezember 2013
  9. Radioinsider

    Radioinsider Benutzer

    DVB-T Berlin: Noch kein Sendestart. Laut der Homepage "demnächst".
     
  10. CosmicKaizer

    CosmicKaizer Benutzer

    Noch nix on air. Ich bin Berliner.
     
  11. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    Der Sendestart soll Mitte Dezember erfolgen, wie mir ein Vögelchen heute zutwitterte :)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen