1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer NRW-Claim: "Mehr Abwechslung"

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Turnbeutel, 10. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Turnbeutel

    Turnbeutel Benutzer

    Hab' von nem Bekannten erzählt bekommen, dass er jetzt häufiger bei NRW "Mehr Abwechslung" in Zusammenhang mit der Musik gehört hat. Ist das ein neuer Claim im NRW-Funk? - Oder hat mein Bekannter nen anderen Sender gehört?

    Wär ja mal ne ausgefallene Idee ;->
    [Aber besser gut kopiert, als schlecht selbst gemacht]

    [Dieser Beitrag wurde von Turnbeutel am 10.06.2002 editiert.]
     
  2. theproducer

    theproducer Benutzer

    Es gibt neue Promos zur Musikpositionierung. Darin gibt es "mehr Abwechslung, echte Klassiker und die beste Musik von heute". Und oft wird dann auch gesagt - wir nennen das die beste Musik.
     
  3. Teenitubbi

    Teenitubbi Benutzer

    Ich nenne das unkreatives Markteting. Jetzt wandelt sich NRW zum Hitradio - Obacht Leute, das geht in die Hose!
     
  4. Ferdi_W

    Ferdi_W Benutzer

    Wieso soll das denn in die Hose gehen, endlich kommt mal Schwung in die Bude bzw. ins Radio und endlich mal richtige Sprüche. Mal ganz ehrlich, die beste Musik war doch nie richtig als Claim zu erkennen oder? Ich finds auf jeden Fall OK!
     
  5. @Fredi_W

    Hört mir bloss auf: Wenn einer von euch jemals in Niedersachen, Berlin oder in hamburg beim Radio gearbeitet hätte, würdet Ihr Euch hüten so zu reden! Ihr habt ja garkeine Ahnung wie gut wirs hier in NRW ohne pausenloses rumgeclaime aber dafür noch mit echten Inhalten haben! Schaut euch doch mal diese ganzen Hirnamputierten Sender an die mit dem Claim "ein bisschen Schwung" reíngebracht haben: Da gibts nur noch Claim und Self-Promotion aber nix anderes mehr!
    Aber bitte, wenn ihr hier gerne ein HitRadio haben wollt: VIEL SPAß mit ECHTER ABWECHSLUNG UND DEN SUPERHITS DER 80IGER UND 90IGER UND DEM BESTEN VON HEUTE MIT DER GRÖßTEN VIELFALT IN 95 SUPERHITS AM STÜCK UND DAZU AB SOFORT MEHR SUPER-80IGER IM MEGA MIX

    ....und sagt nicht ich hätte euch nicht gewarnt!!
     
  6. Redenich-tues

    Redenich-tues Benutzer

    Der Klugscheisser is gar kein Klugscheisser.
    Der hat Recht.

    Ich kanns aber besser:
    Die beste Musik, der 80er, 90er und das beste von heute im fifty fity MEga Supermix mit den Klassikern aus den 70ern für mehr Abwechslung noch schneller am schnellsten für die dümmsten Hörer die den BEschiss nicht merken kommt das beste: JETZT.
     
  7. Teenitubbi

    Teenitubbi Benutzer

    Na sag ich doch. Da beschränkt man sich doch besser auf "Das wesentliche" ohne Musik-Promos und mit wirklicher Abwechslung die auch ohne permanentes Einreden hörbar ist.

    Ach ja, nebenbei gibts auch noch gute Information. Ist doch nett, oder?

    Noch was: Wenn nrw schon ein Format vorgibt, können das auch die lokalen moderativ im Weichspül-Gang verkaufen? (Man achten auf die Wortwahl: verkaufen, nicht moderieren!)

    [Dieser Beitrag wurde von Teenitubbi am 11.06.2002 editiert.]
     
  8. RadioRadio

    RadioRadio Benutzer

    Also ich finde den Claim nicht schlecht, aber bitte : WARUM LÜGEN ? Es gibt definifiv keine Abwechlung. Ich freue mich immer schon wieder über die Partykracher

    - Mike and the M.
    - Taxiride
    ....

    Also, wenn ein neuer Claim, dann richtig !
     
  9. 75khz Bandbreite

    75khz Bandbreite Benutzer

    ganz locker....

    Hat einer von Euch schon dummes "Geclaime" gehört??? - NEIN!
    Vielleicht hat der Lokalfunk ja einfach die "gute" Idee, den Claim "die beste Musik" mit etwas Leben zu füllen und damit die Abwechslung zu erklären. Habs im Treff und auch in Peppers gehört und fand es nicht störend, sondern sehr angenehm und nicht übertrieben.
    Nicht auf jedem Sendeplatz und auch nicht wie ein Hirnloses Stück Stimme, das (ohne zu Denken) einen Claim runter-lullt.

    Außerdem: In Niedersachen und Berlin gibt es geile Radios - die auf den Claim zu reduzieren wäre nicht fair.
    Das wäre, als würde man den Lokalfunk nur auf die umgeschulten Wurstfachverkäufer reduzieren, die sich da täglich im Radio versprechen (ok, es gibt auch welche, die waren vorher in einem Reisebüro oder an der Käsetheke :) ).

    Ansonsten ist der Subclaim: "Abwechslung, die sie hören können" sehr sympathisch - finde ich.... weiter so!
     
  10. RadioRadio

    RadioRadio Benutzer

    Ich habe doch auch nix gegen was Neues. Aber sein wir mal ehrlich: Wenn es was neues in Sachen Musik gibt, dann nur in Peppers. Was danach bei den Locals läuft kann ich Dir (ohne Hellseherische Fähigkeiten) schon für die kommenden 3 Wochen sagen : Wirklich Zu 50% nur das Gleiche ! Mehr Abwechlung bezieht sich demnach nicht auf die Titel, sondern nur auf die Positionierung der Titel : Und ich verwette meinen Hintern drauf, dass in dieser Woche am Nachmittag Taxiride bestimmt 3 Mal als Opener laufen wird (ohne den Musiklaufplan gesehen zu haben) ;)
     
  11. 75khz Bandbreite

    75khz Bandbreite Benutzer

    ...ja ... ich weiß...

    trotzdem: Kopf hoch und besser machen!

    ;)
     
  12. Lokalreport

    Lokalreport Benutzer

    So ein Claim bei NRW ist doch voelliger Quatsch. Man kann doch die ganzen Sender wie Hitradio Antenne, FFN, Radio Hamburg und wie sie alle heissen moegen nich am Kopp haben, weil die Moderatoren zwischen jeden Titel ihren Aufkleber ablesen muessen.

    Ich finde es ganz gut, dass NRW das bisher nicht gemacht hat. So ist es doch angenehm zum horen.
    Wobei man sich natuelich ueber die beste Musik streiten kann...
     
  13. Ich find das Format, so wie es im Moment ist gut. NRW hat einen eindeutigen Claim ("Die beste Musik")..das sagt alles in drei Worten und braucht keinen NonstopununterbrochenClaim
    Also kurz gesagt: Das mit mehr Abwechselung brauchts echt nicht zumal es auch nicht stimmt. Meine Meinung!

    @75khz Bandbreite
    aha? In Niedersachen und Berlin gibts geile Sender? Hab ich ein anderes Radio als du?
    Ersten lassen sich meiner Ansicht nach in NDS und Berlin bedenkenlos alle Sender auf dem CLaim reduzieren (ausser vielleicht die öffentlich rechtlichen Klassik Sender und ein paar sehr alternative Schuppen (jazz....))
    Zweitens sind da selbst bei den grössten Sendern teilweise Moderatoren am Werk die bei Radio EN und Antenne Ruhr noch nicht mal die Redaktion putzen dürften. Und bestellt bei FF* oder An*enne ruhig mal nen Beitrag: Da kannste froh sein wenn du aus dem was da kommt nachher noch eine Mod mit Oton zusammenbasteln kannst. Aber wahrscheinlich bekommst du gleich die Antwort: BEITRAG ???? Wie macht man das?
     
  14. 75khz Bandbreite

    75khz Bandbreite Benutzer

    @ Klugscheisser2002:

    Kann ich leider nur teilweise unterschreiben. Stimmt: die meisten Sender reduzieren sich selbst auf eine Morning-Show und die restlichen 19-20 Stunden des Tages sind Moderatoren On Air, die nur noch auf Ramp reden dürfen und schnell die Musik positionieren sollen.

    Falsch: die beste Musik von NRW ist abwechslungsreich und wenn Du mal o.g. Sender hörst, dann merkst Du, wie unglaublich abwechslungsreich unsere wirklich ist! Und sie funktioniert wunderbar! Sei stolz drauf und sag es Deinen Hörern!

    Und zu den Beiträgen: ich hab aber auch bei den Lokalradios im ganzen Land bisher nur max 10% interessante und gute Beiträge gehört. Der Rest war auch schlimm und langweilig. Fazit: Die Sender im Norden und in Berlin machen keine Beiträge, wir Locals machen sie - obwohl wir es auch nicht besser können.
    Freu mich über jeden spannenden Beitrag! (auch im Radio)
     
  15. LuLu

    LuLu Benutzer

    Natürlich darf man darüber nachdenken, dem Slogan "die beste Musik" einen Subslogan anzuhängen, aber dann doch bitte nicht einen Subslogan, der in Niedersachsen seit 3 Jahren verwendet wird. Für die Lokalsender im Münsterland und in Ostwestfalen ist das eine Katastrophe.

    Wenn nrw diese Überlegung hat (fragt sich bloß warum erst jetzt), dann sollte man mal über Rhein und Ruhr hinausdenken.
     
  16. Staumelder

    Staumelder Benutzer

    Oh Mann, in Deutschland muss noch viel gelernt werden... Den meisten Hörern geht das Geclaime auf den S*** und sie schalten auf CD oder MP3 um. Vielleicht sollten alle mal darüber nachdenken bevor man sich Gedanken über nochlängeregeilereundbesseremusikmarathonmixe macht... Funktioniert ausserhalb diese Landes hervorragend.
     
  17. Tscherrie

    Tscherrie Benutzer

    die dünne kylie mit dem geilsten eros, der coolste joe mit dem cocker der cocks, collins und cher für alle und nur bei uns: die abwechslungsreichste vielfalt aus zwölf jahrhunderten vor dem hintergrund der 60er, 70er und dem notwendigsten von heute und früher:
    kurz gesagt - die beste Musik -

    was der hörer will, kriegt er...nur hier!

    der wdr lacht sich tot!
     
  18. Ferdi_W

    Ferdi_W Benutzer

    Das denkst du auch nur, dass der WDR sich ins Fäustchen lacht. Der aufpolierte Claim hat schon seine Wirkung und ist eine KLARE Abgrenzung zu den langweiligsten ÖR-Programmen der Republik, eben WDR.
    Das ist Abwechslung, die SIE hören können!

    [Dieser Beitrag wurde von Ferdi_W am 19.06.2002 editiert.]
     
  19. LuLu

    LuLu Benutzer

    Besonders viel Wirkung wird der Slogan im Münsterland entfalten. Denn dort wirbt Antenne seit 3 Jahren mit "mehr Abwechslung" und ffn mit "echter Abwechslung".

    Übernimm den Slogan Deiner Gegner...
    ...jeder Prifatfunker außerhalb von nrw lacht sich schlapp.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen