1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer PD bei Radio7

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von auerhahn, 10. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. auerhahn

    auerhahn Benutzer

    Ich weiß nicht ob das eine gute Nachricht für die Kollegen in Ulm ist. Ihr krieg Michel Merx als PD. Bei Regenbogen konnte er kein eigenes Denken entfalten wg. K.S.
    Außerdem ist er zwar ein wirklich guter Redakteur, aber wann zum Teufel lernt es die Medienbranche endlich: Das heißt nicht zwangsläufig, dass jemand Führungsqualitäten besitzt...
     
  2. Coldplay

    Coldplay Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    Willst du lieber schlechte Leute in die Chefetage lupfen? Gebacken werden die Chefs jedenfalls nicht, vom Himmel fallen sie auch nicht und als PD geboren wurde meines Wissens auch noch niemand... :rolleyes:
     
  3. morethanafeeling

    morethanafeeling Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    Ganz sicher ist: In Mannheim weint ihm niemand auch nur eine Träne nach. Da hat er sich weder durch besondere Sachkenntnis, noch durch gute Mitarbeiterführung hervor getan. Im Gegenteil. Woher das Urteil kommt, Michel sei ein exzellenter Redakteur, ist nicht nachvollziehbar. Ein exzellenter PD ist er auf jeden Fall nicht.

    m.
     
  4. The Pro

    The Pro Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    Was wird aus dem bisherigen Radio 7 PD Frank Wallesch? Bleibt er bei Radio7 oder geht er? Ein genialer Radiofreak, der leider optisch (weil lieber T-Shirt, als Designer-Anzug) und auch vom Umgangston (lieber locker und geradeaus, als geschwollen und hintenrum) einigen Herrschaften immer ein Dorn im Auge/Ohr ist oder war. Ich hoffe, Frank hat einen besseren Job in Aussicht! Der Mann kann es!!!
     
  5. Sandmann

    Sandmann Benutzer

    Michael Merx von Radio Regenbogen ein guter Chef?

    Gruß in die Runde!

    Auf was müssen sich Radio 7 Mitarbeiter gefasst machen?

    Mich interessiert welche Erfahrungen mit Merx gemacht worden sind.

    Ich habe gehört, daß er fachlich äußerst schlecht ist.
    Dafür soll er menschlich das übelste sein, was man sich vorstellen kann.
    Stimmt das?
    Beispiele kenne ich nur aus 2. Hand. Hat jemand gutes bzw schlechtes über diesen Mann zu berichten?
     
  6. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Michael Merx von Radio Regenbogen ein guter Chef?

    Na, das gleicht sich ja gottseidank aus... :rolleyes:

    Gruß TSD
     
  7. morethanafeeling

    morethanafeeling Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    Hi Sandmann,

    die 1. Hand sagt genau das, was du aus 2. Hand gehört hast.

    Michel arbeitet nach dem Motto: Ich habe keine Ahnung, aber die setze ich gnadenlos durch. Am "besten" ist er übrigens, wenn er von oben gesagt bekommt, was er zu tun hat - was bisher immer der Fall war. Bei BigFM war er der Handlanger von Whispering Kristian, bei Regenbogen hat er die abstrusen Radio-Ideen von Klaus Schunk als seine verkauft und umgesetzt. Die katastrophalen Ergebnisse kann man hören (im Programm von RR) und sehen (in der neuesten MA). In beidem steht Radio Regenbogen vor einem Scherbenhaufen.

    m.
     
  8. offair

    offair Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    Führungstechnisch ist MM mit Sicherheit nicht das Gelbe vom (Vorgesetzten)-Ei, aber das sind andere auch nicht!
    Hier hat er mit Sicherheit noch Verbesserungspotential.

    Über seine Arbeit kann man unterschiedlicher Ansicht sein, aber sooo schlecht wie Sie hier beschrieben wird, war Sie mit Sicherheit nicht!
    Er hatte teilweise sehr gute, kreative Ideen....
    "Auerhahn" hat geschrieben "Außerdem ist er zwar ein wirklich guter Redakteur...".
    Da liegen dann die Betrachtungen und Urteile doch sehr weit auseinander.

    Und das MM menschlich das übelste sein soll was man sich vorstellen jann, ist ja wohl kompletter Bullshit.
    Wenn Ihr persönlich nicht mit Ihm klar gekommen seid, mag das stimmen.
    Ich mag auch nicht jeden, trotzdem würde ich über niemanden sagen das er "menschlich das übelste sei was man sich vorstellen kann".
    Diese Behauptung ist schon ziemlich daneben, und entspricht nicht wirklich professioneller Arbeit von angeblichen Redakteuren.

    Jeder bei Radio7 wird über kurz oder lang feststellen ob das mit MM klappt oder eben nicht - egal was hier im Forum steht!
     
  9. Arsenio

    Arsenio Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    Am "besten" ist er übrigens, wenn er von oben gesagt bekommt, was er zu tun hat

    Ooh, ooh... und was macht er, wenn sich über ihm nur die endlose, gähnende Leere der Perspektivlosigkeit auftut ?!? :(
     
  10. moralapostel

    moralapostel Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    die entscheidung für mm beweist doch eigentlich nur, dass der markt offenbar aktuell keine besseren leute hergibt. mich wundert die entscheidung trotzdem ein wenig, da ja mm in der mannheimer ecke seine wurzeln hat und dort ansässig ist. für frank wallesch tut's mir leid, denn er kannte den "laden" radio7 mit all seinen irrungen und wirrungen bis ins detail und ist zudem einfach ein symphatischer mensch. die restwertzeit der pds bei radio7 sinkt jedenfalls: nach zwölf jahren orgeldinger nun drei jahre wallesch - mmmh, da wird es schon rein rechnerisch bereits eng für mm:D
     
  11. groundhog

    groundhog Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    Und wieder einmal verliert ein guter Mann seinen Posten. Ich kenne ein paar Leute von Radio 7 und jeder von denen wäre für Wallesch durch's Feuer gegangen.
    Jetzt hat man per Headhunter (vermutlich) einen neuen geholt. Einer der den Sender so gut wie nicht kennt. Da geht dann erst mal wieder das Buhlen um die Gunst des Neuen PDs los ... die Mannschaft teilt sich in Pro- und Contralager.
    Egal wie sich alles entwickelt: die schöne Zeit, die die Radio 7 Mannschaft in den letzten drei Jahren hatte ist erst mal vorbei.
    Ich drücke allen dort die Daumen.
     
  12. the weaver

    the weaver Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    Tcha, Radio 7. Wer hat da nicht alles mal gearbeitet? Da könnte man ganz nostalgisch werden. Gut, dass es den Film "Zeitgeist" beim 2. Biberacher Independent Film Festival im November zu sehen gibt. (Pssst: Im Überraschungsprogramm!).

    Es wirken mit:

    Bernhard Vetter Main FM (radiosender) Wirtschaftsredakteur - früher
    Klassikradio - Ex Radio 7 Mitarbeiter
    Hans Martin Buff (H.M.Buff) - Toningenieur bei "das Ministerium" - Früher
    Cheftoningenieur Paisley Park Prince - Ex Radio 7
    Andreas Panthöfer - Nachrichtenchef Radio 7
    Cornelius van Dyck - Nachrichtensprecher Radio 7
    Tina Vassiliou Enz - Radio Fritz Berlin Ex Radio 7
    Thommy Wosch - TV Moderationen Radio Fritz "Woschs Woche" - Ex Radio 7
    Thommi Stottrop - BR 3 (Radio) - Ex Radio 7
    Frank Damson - Szenekneipier in Berlin
    Manfred Grabl - Redakteur Radio 7
    Alex Naumann - Selector Musikprogramm Software Vertrieb - Ex Musikchef Radio
    7
    Jack Krispin - "Telefonjack" Radio 7
    Dierk Andresen - Weberberg.de ex "Dr. Slash" Radio 7
    Hardy Evans - Verdi - Ex Radio 7 Moderator
    Uli Heimerdinger - Schauspieler
    Clemens Grote - Schauspieler Ex Station Voice Radio 7
    Peter Langer - Ex Geschäftsführer "Roxy" Ulm
    Klaus Nusser - Ex Intendant Neu Ulmer Theater
    Andrea Brendel - Sprecherin (Film) und Ex Radio 7 Moderatorin
    Marion Wessely - Sprecherin, Radio Fantasy Moderatorin und Ex Radio 7
    Moderatorin
    Thomas Kießling - Werbeagentur , Ex Radio 7 Studioleiter
    Uli Stöckle - freier Filmproduzent Ex Radio 7 Wortchef
     
  13. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    Auf, ins Rundfunk-Wiki! :)

    Gruß TSD
     
  14. the weaver

    the weaver Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    Gute Idee! Hilft jemand mit?
     
  15. offair

    offair Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    Was jammert Ihr denn in Ulm so rum?

    Es gibt auch andere Sender, bei denen es Mitarbeiter und Chefs gibt, die nicht seit Ihrer Windelphase im direkten Umfeld des Senders groß geworden sind.

    Ich bin davon überzeugt das man die "Irrung und Wirrungen" (wie Moralapostel es nennt) von Ulmer, Hamburger oder Nürnberger Sendern nur verbessert, wenn man von außen kommt. Denn eigene Leute haben das ja schon akzeptiert und kennen es nicht anders!
     
  16. Early-Styx-Two

    Early-Styx-Two Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    Wer Merx einen guten Journalisten oder Radiomacher nennt, kann keine Ahnung von der Materie haben. Schaut euch die Zahlen von Regenbogen an!

    Was das menschliche angeht, kann ich einfach nur sagen, daß sich die Radio 7 Leute warm anziehen müssen:
    Merx hat kein Rückgrat. Er tritt nach unten und nach oben wird gebuckelt. Eine klare Linie in der Personalführung gibt´s nicht:
    Anfangs hieß es: "Mein Büro ist immer für alle offen!"
    Dann musste man sich plötzlich einen Termin geben lassen, um mit ihm einfachste Dinge zu regeln. Er war halt immer sehr beschäftigt mit seinen Telefonaten....
    Für hübsche Praktikantinnen hatte der verheiratete Familienvater aber immer ein offenes Ohr und nahm sich viel Zeit. Das ehrt ihn wenigstens ein bischen. Man muß sich ja um den Nachwuchs kümmern....... .
     
  17. offair

    offair Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    @ Early-Styx-Two

    Was bist Du doch für ein armes Licht...

    ...dich unter diesem Namen hier anzumelden und solche Dinge zu posten!
     
  18. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    *Zustimmung für offair*
     
  19. AW: Neuer PD bei Radio7

    @offair: sehe ich genauso...ziemlich traurig, wenn man sich wegen sowas anmeldet - und sachen postet (die vielleicht gar nicht stimmen?).

    auf jeden fall sollte man sich jetzt im hause rr auf folgendes konzentrieren: wieder mehr teamspirit zu gewinnen, nicht mehr gegeneinander, sondern füreinander kämpfen. und ich hoffe, dass der neue pd auch mal zugunsten seines "hörbaren programms" schön aussortieren wird, und fachliches vom nichtfachlichen unterscheiden kann. denn was ich von den kollegen aus der dudenstraße in den letzten monaten so gehört habe, wer sich da alles "moderator" schimpfen darf, ist mehr als fragwürdig.:(
    schön wärs, wenn der neue das team und die zahlen wieder nach vorne bringen würde.

    grüße aus der rheinmain-metropole

    f.
     
  20. StReutlinger

    StReutlinger Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    @ the weaver


    nicht sehr vollständig die liste.
    da fehlen ja die meisten, die beim sendestart dabei waren...

    (z.B. Asenbaum, Niedner, Roth, Schneider, Roell, etc.)
     
  21. Sandmann

    Sandmann Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    @ offair

    Das was eraly-Styx-Two sagt habe ich auch von mehreren gehört. Ob das jetzt guter Geschmack ist, das kann man diskutieren.

    Ich denke aber, daß die Mitarbeiter von Radio 7 das Recht haben zu wissen, was bzw. wer auf sie zu kommt. Mein Tipp, ruft doch bei Radio Regenbogen an und fragt nach. Ich würde das tun.

    Seltsam fide ich, daß Michael Merx sich nicht von den Mitarbeitern (SEINEM TEAM) verabschiedet hat. Das habe ich von 2 Leuten gehört.
     
  22. offair

    offair Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    Da gebe ich Dir vollkommen Recht Sandmann.
    Die Verabschiedung von MM bei RR war wirklich etwas "ungewöhnlich" um es formattauglich auszudrücken...!

    Ich habe allerdings ein Problem damit, das sich jemand wie "Early-Styx-Two" gerade frisch anmeldet um dann als allerersten Beitrag (ok - ich habe auch nicht viele) einen solchen Kommentar - ob begründet oder unbegründet - hier abgibt!
     
  23. Sandmann

    Sandmann Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    @ offair

    Hätte er erst nach, sagen wir mal, 10 Beiträgen so ein Posting bringen dürfen? Sollte das erste Posting über Sinn und Unsinn der Monarchie in Großbritanien sein? Dann arbeitet man sich langsam dahin, daß man auch direkt Probleme anspricht?

    Ich finde, dass es absolut ok ist. Zumal er nicht der einzige ist, der von dieser Seite (der dunklen Seite) von Michael Merx berichtet. Gibt es jemanden, der Gutes von ihm berichten kann? Wo sind seine Freunde, oder eben die, die ihn für fähig halten?
     
  24. bigdaddy

    bigdaddy Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    Um zum Thema zurückzukommen:

    Wie macht sich der Neue, schon was gehört?
     
  25. Adagio

    Adagio Benutzer

    AW: Neuer PD bei Radio7

    Die Liste bezog sich nur auf die Mitwirkenden des Videos. :) Find' ich cool, dass es wieder gezeigt wird.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen