1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues aus der Munzinger Straße

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von auerhahn, 25. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. auerhahn

    auerhahn Benutzer

    106.0 - die neue Antenne ist nicht einmal zwei Monate auf Sendung, und schon fällt die neue Morningcrew auseinander. Der Sidekick von Nick und die Morgencrew - Zimbo - ist aus Programm und Internet verschwunden:

    www.funkhaus-freiburg.de
     
  2. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    Da verschwinden noch ganz andere Sachen: Kritische Beiträge im Internetforum des Senders; Inhalte in allen Programmteilen; lokale Werbespots, weil keiner mehr will; die letzten Festangestellten; die Funktion des Studiotechnikers (der macht jetzt Messeauftritte) etc. etc.
    Was Zimbo betrifft: Man hört sagen, er habe selber gekündigt, weil er sich "seinen guten Ruf" nicht kaputtmachen wolle.
     
  3. Forestbird

    Forestbird Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    Das neue Programm ist wirklich eine Katastrophe. Man spielt die Hits und tut sonst nichts. Sämtliche Inhalte wurden ersatzlos gestrichen und selbst Moderationen im klassischen Sinne gibt es nicht mehr.
     
  4. auerhahn

    auerhahn Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    Dafür haben sie "die einzigste Morningshow" (Zitat Nachmittagsmod.). Aussage des PD: Wir machen Deutschlands am strengsten formatiertes Hitradio.
     
  5. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    Da wetten mein Programmchef und ich dagegen...!!!
     
  6. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    Ja und? Dieser Sender ist so interessant wie der Eintopf von letzter Woche. Die Hörer, die sich potentiell für das "Programm", das die machen, interessieren könnten, werden nicht erreicht, da fast keinerlei Off-Air-Werbung gemacht wird und länger als zehn Minuten hält das sowieso kein Mensch aus. Ich glaube, mit der letzten Umstellung (ASB -> 106,0 Antenne) haben sie die letzten Stammhörer vergrault.
     
  7. AW: Neues aus der Munzinger Straße

    @klotzkopf
    Das seh ich genauso. In Sachen off air Werbung scheint der neue GF genauso zu denken wie der Ex-GF. Und wenn der Sender mal eine Möglichkeit dazu hätte wie z.B. letzte Woche auf der Messe, ist die Präsentation einfach nur peinlich.

    Kaum regionale Werbung, kaum Einnahmen. Die verbliebenen Mitarbeiter können einem leid tun.
     
  8. desperado

    desperado Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    Mich verwundern Eure verzweifelten Hilferufe, die eine Kuh vom Eis holen soll, obwohl diese schon längst von Kapitän Nemo gemolken wird.
    Auch ich habe hier dazu gelernt. Hört auf, die Toten und die letzten Sterbenden zu treten.
    Wer für den Wahnsinn in diesem Sender verantwortlich zeichnet, das wisst Ihr doch alle hinlänglich, und es ist nur eine Frage der Zeit, bis diese Leute das Zeitliche gesegnet haben.
     
  9. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    Bei diesem Sender habe ich eher das Gefühl er ist verloren - unwiederruflich. Es tut mir leid, aber ich glube kaum, dass auf absehbare Zeit wieder etwas halbwegs normales aus der Antenne werden könnte.
     
  10. auerhahn

    auerhahn Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    GF und PD haben sich bei ihrer Entlassungswelle verrechnet: Nicht sie sitzen am längeren Hebel, sondern die geschassten Mitarbeiter haben durch aus Einfluss in Südbaden: So werden dank der richtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt an den richtigen Mann Werbekunden zu ehemaligen Werbekunden.
    Logische Folge: GF und PD verdienen nix mehr - das wird früher oder später auch in Nürnberg ankommen.
     
  11. auerhahn

    auerhahn Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    @ Klotzkopf: In der Dudenstraße und in Baden-Baden lachen sie sich kaputt...
     
  12. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    Achtung Beförderung: "Marc am Nachmittag" ist jetzt in die Morgencrew aufgenommen worden. Thorsten Rother, der eigentlich nur noch Programmdirektor und Edel-Fan beim EHC spielen wollte, muss jetzt wieder am Nachmittag ran. Er klingt zwar deutlich professioneller als Marc, ist aber leider genauso inhaltsleer.
    Ein lohnendes Objekt für wissenschaftliche Studien wäre das vom Sender angebotene Internet-Forum. Dort ist inzwischen die Leichenstarre ausgebrochen. 105 angemeldete Benutzer haben gerade mal 63 Nachrichten fabriziert, die meisten davon sind Stehsatz aus dem Januar und Februar. Das Forum ist toter als tot, seit klar ist, dass jeder kritische Huster vom Geschäftsführer (der sich hier hochstaplerisch "Moderator" nennt) sofort eliminiert wird.
    Für Auerhahn: In der Dudenstraße und in Baden-Baden weiß man wahrscheinlich gar nicht, dass es diesen Sender überhaupt noch gibt. Die Chaos-Funker vom freien Freiburger Radio Dreyeckland werden dort wahrscheinlich als die gefährlichere Konkurrenz angesehen.
     
  13. auerhahn

    auerhahn Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    @Mannis Fan: Da kann ich nur zustimmend nicken.
    Was die Umbesetzungen der Mods angeht, zeigt sich, dass leider in diesem Haus nach wie vor nach programminternen bzw. persönlichen Vorlieben entschieden wird, nicht nach professionellen Gesichtspunkten.
    Denn Thorsten Rother ist wohl unbestritten der beste Moderator dieses Senders, müsste also am Morgen hinters Mikro. Geht doch bei anderen Sendern auch: PD und Morgenmod in Personalunion: RTL Berlin, Energy Stuttgart, ...
     
  14. Forestbird

    Forestbird Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    Thorsten Rother der beste Moderator?
    Ich halte Lothar Engel für wesentlich besser. Nur passt dessen Moderationsstil leider schlecht zum neuen Format der neuen Antenne.
     
  15. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    Lothar Engel ist Kult. Der hat in diesem Sender mit diesem Format nichts zu suchen! das wäre Perlen vor die Tiere mit dem Ringelschwanz geworfen.
     
  16. auerhahn

    auerhahn Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    @Forestbird: Ich sage "Der beste Moderator dieses Senders". Wenn Lothar Engel in dem Format On Air geht, muss er sich schon sehr gewaltig verbiegen ... wobei ich ihm die Professionalität dazu nicht abspreche.
     
  17. desperado

    desperado Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    [auerhahn] Zitat: Denn Thorsten Rother ist wohl unbestritten der beste Moderator dieses Senders, müsste also am Morgen hinters Mikro. Geht doch bei anderen Sendern auch: PD und Morgenmod in Personalunion...

    Also lieber auerhahn! Ich lese Deine Beiträge in diesem Forum immer wieder gerne, weil sie eines gewissen Geistes nicht entbehren und auch oft zu einer sinnvollen Diskussion beitragen, dies auch ausserhalb des leidigen Antenne-Sumpfes. Aber diese Sätze von Dir können nicht wirklich Dein Ernst sein. Das ist weit unter Deinem Niveau!
    Entschuldige bitte, dass ich erst jetzt reagiere, aber ich war durch Deine Zeilen solange in Ohnmacht gefallen.

    Ich frage mich schon seit langem, wann endlich einmal jemand realisiert, was der Sender sich mit Thorsten Rother eingefangen hat. Ich werte das hier nicht, ich frage nur. Aber Du hast es offenbar nicht begriffen.
     
  18. auerhahn

    auerhahn Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    @desperado: Danke für die Blumen!
    Ich werde meine Aussage von oben begründen: "Bester" Moderator bezog sich lediglich auf die Stimme und Anmutung, nicht auf den "Inhalt" der Moderationen. Natürlich habe ich verstanden, wer letztlich für den Niedergang des Programms die Verantwortung trägt, durch seine Moderation am Nachmittag bei der alten Antenne Südbaden ebenso wie durch seine Entscheidungen als jetziger PD ... mir ist nicht verborgen geblieben, WER die Linercarts schreibt.

    Dennoch: Wer moderiert - vom nicht mehr vorhandenen Inhalt losgelöst betrachtet - im aktuellen Programm professioneller als Thorsten Rother? Konkrete Beispiele helfen dieser wie ich finde spannenden Diskussion sicherlich weiter.
     
  19. Forestbird

    Forestbird Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    Ich würde sagen:
    Die Bundesligashowmoderatorin ( Die Show ist die Beste im ganzen Programm ) und Julica Goldschmidt.
     
  20. auerhahn

    auerhahn Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    Stimmt, Simone Schnebl klingt wirklich professionell. Komisch, dass sie nur einmal die Woche ran darf. Julica am Abend spricht etwas langsam, ist sonst aber auch professioneller als die Neueinkäufe. Wieso wurde sie in den Abend verbannt?
     
  21. kadusi

    kadusi Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    Sorry, kann mir das mal jemand erklären? Ich war nur auf der Walldorfschule und habe lieber in den Ecken getanzt, wie mich mit Zahlen beschäftigt...rechne gerade 0 auf 20% hoch...da bleibt bei mir ne Null...komisch...auf´s richtige Pferd gesetzt und gewonnen, kann man jetzt schon Pferdewetten bei Antenne platzieren? :(




    Antenne Südbaden mit 20% Reichweitengewinn

    Wie die AG Media Analyse in ihrer heute veröffentlichten Studie bestätigt, hat Antenne Südbaden seine Hörerzahlen pro durchschnittliche Stunde zum Vorjahresvergleich um + 20% gesteigert! Damit hat sich Antenne Südbaden gegen den Trend (Radiokombi Baden-Württemberg Gesamtergebnis - 2,6%) entscheidend verbessert.
    "Wir freuen uns sehr, dass die im Herbst eingeleiteten ersten Maßnahmen zur Programmoptimierung bereits erfolgreich gegriffen haben! Gratulation an mein gesamtes Team um Programmchef Thorsten Rother", so Christian Roth, Geschäftsführer Antenne Südbaden.
    Thorsten Rother, Programmchef Antenne Südbaden: "Die beste Bestätigung für die Richtigkeit unserer Programmoffensive, die wir im neuen Funkhaus Freiburg konsequent fortsetzen werde"!
    Silke Littmann, Marketing- und Vertriebsleitung: "Unser besonderer Dank gilt allen treuen und neuen Werbekunden, die mit ihrer Wahl wieder aufs richtige Pferd gesetzt haben und mit uns zu den Gewinnern zählen!"
     
  22. Forestbird

    Forestbird Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    Ist das neue Programm eigentlich schon in die aktuelle MA eingeflossen?
    Die Befragungswelle ging doch nur bis zum 19.12. (und das neue Format startete am 3. Januar) oder bin ich da falsch informiert?
     
  23. kadusi

    kadusi Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    Feldeinsatz ma 2005/I:
    1. Welle ma 2004 RT Frühjahrswelle 04 4.01.2004 bis 25.04.2004
    2. Welle ma 2004 RT Herbstwelle 04 5.09.2004 bis 19.12.2004
     
  24. AW: Neues aus der Munzinger Straße

    @ alle
    konkrekt bedeutet eine Steigerung um 20%:
    von 5000 Hörern auf 6000 Hörern.
    Tja, es kommt immer darauf an, wie man eine Information "verkauft".
    Die tatsächlichen Zahlen der neuen Antenne sieht man nächstes Jahr. Diese Zahlen laufen noch auf den Ex-GF und Ex-Chefredakteur.
     
  25. desperado

    desperado Benutzer

    AW: Neues aus der Munzinger Straße

    Seit Thorsten Rother Programmdirektor dieses Senders ist, hat diese Berufsbezeichnung für mich keine Bedeutung mehr. Deshalb messe ich auch seinen Interpretationsergebnissen keine Bedeutung zu. Abgesehen davon wissen Roth & Co ganz genau, was wirklich Sache ist im Karton. Aber sie wären ja doof, wenn sie nicht den kleinsten Strohhalm am fernen Ufer ausnutzen würden, um zu versuchen, gute Miene zum bösen Spiel zu machen.

    Und nochmal zum Thema 20% Hörerzuwachs an Euch Angeber in der Munzinger Straße: der Programmberater, dem Ihr letztes Jahr die Türe zu gemacht habt, ist bei dieser M.A. mit Radio Arabella der absolute Gewinner mit 31,6 Prozent Zuwachs geworden, und das bei einem richtigen Radiosender. Das macht dann mal eben 125.000 (!!!!) Hörer pro Stunde, wohlgemerkt in einem Lokalradiosender. Ich kann Euch sagen, über Roth & Rother wird über die Landesgrenzen hinaus viel gelacht! (nur nicht in Nürnberg, glaube ich)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen