1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues bei den Morningshows in Nürnberg

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von CrashBoy, 03. Januar 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CrashBoy

    CrashBoy Benutzer

    Hallo zusammen,

    in Nürnberg scheint sich einiges in Sachen Morningshows zu tun:

    Flo und Lola von Energy sind ab kommender Woche in der - Achtung, festhalten! - "Flo & Lola-Show" auf Hitradio N1 zu hören, auch bei Gong werden in diesen Tagen Veränderungen in der Morningshow angekündigt, und wer geht künftig bei Energy morgens on Air?
     
  2. KabelWeb

    KabelWeb Benutzer

    Seit dem Weggang von Flo u. Lola hört man bei Energy Mark. Könnte mir vorstellen, dass er die "Toastshow" dauerhaft übernimmt, vielleicht zusammen mit einer Neueinstellung?
     
  3. jo1970

    jo1970 Benutzer

  4. webradioo

    webradioo Benutzer

    Programmchef? Wie ulkig. :wow:
     
  5. erlanger

    erlanger Benutzer

    die morning shows in nürnberg/erlangen sind doch seit den 90ern nicht mehr hörenswert. plumpe witze die man aus einem bundesweiten "radiowitzpool" irgendwie aufkauft usw.

    das niveau ist ziemlich tief gesunken... langweile ohne ende... da hift es jetzt auch nicht wenn paar teenager mit dem niveau von flo & lola "zufrieden" sind.

    ps: programmchef bei n1 is auch lustig... das heißt das er aus den fest vorgelegten titeln ein "super programm" zusammenstellen darf :)

    http://www.facebook.com/photo.php?pid=8699239&l=ba899707ae&id=119556538234
     
    br-radio gefällt das.
  6. erlanger

    erlanger Benutzer

    achso noch als kleiner tipp: die anspruchsvolleren teens in franken hören http://www.egofm.de :)
     
  7. JB

    JB RADIOSZENE Mitarbeiter

  8. erlanger

    erlanger Benutzer

    @jb:

    was ist daran eigentlich "spetakulär"? ist doch nix neues das moderatoren von sender zu sender wechseln.

    vllt hat man einfach nur einen ersatz für den ehemaligen n1-programmchef gesucht ... und da sind irgendwelche leute aus dem 50 m entfernten nrg-studio natürlich ideal :)
     
  9. JB

    JB RADIOSZENE Mitarbeiter

    Deswegen, weil die gleiche Nummer gerade in München abgezogen wurde mit Jan Herold. Wieder das ganze Morgenzeam, wieder gleich mit PD-Job und wieder einmal trifft es ENERGY. Das ist schon hart.
     
    radiobino gefällt das.
  10. KabelWeb

    KabelWeb Benutzer

    Für Nürnberg ist das schon spektakulär. Flo und Lola geniessen hier einen sehr hohen Bekanntheits- und Beliebtsheitsgrad. Da hat N1 schon einen Coup gelandet. Und toll finde ich das Team schon. Die Moderation wirkt nicht abgesprochen, sondern sehr authentisch, Höreranrufe werden live auf Sendung genommen und sind nicht aufgenommen. Die beiden haben tolle Ideen und machen aus c-Schlagzeilen interessante Nummern. Also ich freue mich drauf! Gut, über den Anspruch kann man diskutieren, aber will wirklich ernsthaft jemand auf N1 eine Infosendung a la DLF hören?
     
    michi_1303 gefällt das.
  11. erlanger

    erlanger Benutzer

    in der tat! :)

    naja bekannt ja... aber beliebt??? bei wem denn? bei teens?

    naja das sollte eigentlich standard sein... war es zumindest auch mal...

    nein aber kindisches geblödel gepaart mit langweilger chartmukke nervt auf dauer... egal ob nun auf nrj oder n1 :)
     
    Chris21 gefällt das.
  12. br-radio

    br-radio Benutzer

    Das reingewaschene Dudelzeugs in Nürnberg ist kaum noch zu hören. Löbliche Ausnahme: Vil Radio auf 91,0 und 96,4.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen