1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von Tom2000, 19. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    Derzeit versuche ich herauszufinden, welcher Sender mir besser gefällt.
    Bisher stellen sich mir die Unterschiede wie folgt da:

    Radio 538 spielt auch 80er, CAZ! bringt eine grössere Auswahl aus den 90ern. Auf 538 wird tagsüber mehr gesprochen. Die Jingles auf 538 sind besser. 538 wird technisch "strammer" gefahren; der Ablauf der einzelnen Programmteile erfolgt schneller und das Soundprocessing ist stärker. 538 bringt erwas mehr Dance.
    Ansonsten auf beiden Programmen dieselben Charttitel.

    Wie seht Ihr das?
     
  2. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Radio 538 - CAZ!

    Mit Radio 538 konnte ich noch nie was anfangen. Da kommt mir zuviel Möchtegerndance und R'n'B. Leider ist SLAM!FM ja vor einigen Monaten auf den selben Zug aufgesprungen und versucht sich jetzt als billige Kopie.

    Bei Caz! war ich am Anfang hin- und hergerissen. Es gab sehr viele gute Titel (Robyn, Akcent), aber auch welche, die bei mir zum Abschalten geführt haben (Béoncey, Black Eyed Peas).
    Bis auf diese negativen Ausreißer war ich aber ganz angetan vom Sender, in den folgenden Tagen jedoch sind mir verstärkt die selben Tracks, teilweise an der gleichen Stelle im Programm (Meck läuft immer nach den Headlines) aufgefallen.
    Inzwischen höre ich die Station nicht mehr, es dudelt immer das selbe und die angesprochenen Ausreißer aus den 90ern reduzieren sich auf eine handvoll Liedern, die man immer wieder hört.
    Zudem nervt mich das viele sinnlose Gelaber. Wenn ich nachmittags einschalte, gibt es grundsätzlich Call-Ins mit Hörern.
    Überflüssig. Dieses Interaktiv-Getue mag ich nicht.
    Sehr schön ist der Stundenopener, auch das Verkehrsbett gefällt mir gut.
     
  3. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    Ich finde 538 definitiv besser. Vor allem abends eine angenehm junge und progressive Musikauswahl, darunter auch viele Dance-Sachen, die ich bei Caz! vermisse (von einigen braven House-Nummern abgesehen). Lediglich ein wenig mehr Rock-Musik hätte ich bei 538 noch gerne, würde alles noch schön abrunden.
     
  4. Radio-Tifoso

    Radio-Tifoso Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    Klar 538!
    CAZ! erinnert mich viel zu sehr an Energy - und das hör ich auch sehr ungern. Zu hohe Rotation, keine "Ausreisser", kein eigenes Profil.
    Gut, 538 ist auch nicht das gelbe vom Ei, aber doch viel eigenständiger. Obwohl´s mir in den 90´ern (als sie noch viel wilder und noch nicht im Äther waren) deutlich besser gefallen haben! Damals war 538 ein absolutes Muss und ein Sender, den ich Stundenlang hören konnte!
     
  5. black2white

    black2white Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    Gibt es eigentlich Energy in Holland? In Dänemark, Norgwegen... haben die ja auch mindestens einen Ableger.
     
  6. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    NRJ sendet weder in Holland, noch in den anderen Provinzen der Niederlande.
    In Belgien gibt es sie auch nur noch in der Wallonie. Irgendjemand hat mal geschrieben, sie haben sich aus Flandern komplett zurückgezogen, weil sie nicht sehr erfolgreich waren.
     
  7. alqaszar

    alqaszar Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    Wenn man so fragt: Weder Caz! noch 538. Bei der letztgenannten Station wird anscheinend nur noch gelabert, die Phone-Ins laufen dabei sogar um 2:30 nachts und halten sich auf so einem Nachmittagstalkshowformat, dass es einen nur so langweilt.

    Caz! hat wenigstens Musik, ebenso wie 3FM. Wenn niederländisches Radio, dann Kink FM. Hat leider kein UKW-kavel abbekommen...
     
  8. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    Hat 538 inzwischen noch mehr Call-Ins als CAZ ???
     
  9. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    @alqaszar: Um 2:30 Uhr nachts läuft auf 538 auch "MiddenInDeNachtRick" (zumindest Mo-Do.), bei der der Talk-Anteil tatsächlich extrem hoch ist. Dass aber in den übrigen Sendungen mehr gesprochen wird, wäre mir jetzt nicht aufgefallen. Im Gegenzug wird auch auf 3FM viel gesprochen, schon mal die Morningshow "Giel" (mit dem unsagbar genialen Giel Beelen) gehört?

    Und ich erinnere mich, dass man dem deutschen Radio immer zuwenig Persönlichkeit und Hörernähe attestiert. Die Niederländer zeigen's vor wie man's macht, da ist's dem Deutschen dann auch wieder nicht recht...
     
  10. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    Verstehst du denn die Witze auch wirklich oder was findest du so toll an Giel ?
    Dieser Personenkult um diesen Herrn fällt ja oft auf hier, dabei sollte es einem Hörer wie schon mehrfach gesagt um das Programm (Musikauswahl usw.) an sich gehen und nicht um einzelne Persönlichkeiten.

    Wenn der Typ sich mal vom Publieke Omroep verzieht und auf Q-music moderiert, hört ihr denn von da an alle Q-music ?
     
  11. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    Ca. 60% seiner Witze verstehe ich, der Rest sind größtenteils Wortspiele, für die man fortgeschrittenes Nederlands können muss. Wenn Giel bei Q-Music auch seinen herrlich kaputten Moderationsstil pflegt, würde ich ihn auch dort hören.
     
  12. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    Also geht es dir nicht um die Musikauswahl:(
    Deswegen höre ich doch Radio.
     
  13. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    Bezüglich der Musik favorisiere ich 538. Dahinter folgt im Segment der CHR-Sender YAM FM, dann 3FM. Caz! hat mir eine zu "glattgeschliffene" Musikauswahl und ist mir damit zu langweilig. Slam! FM haut zwar unterdessen in dieselbe Kerbe, diesen Sender boykottiere ich aber. ;)
    Dann wären bzg. meiner NL-Lieblingssender noch Fresh FM, XFM, Kink FM sowie der Kink-Ableger Aardschok, die aber musikmässig nicht ganz in obiges Format passen.
     
  14. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    sehr interessant; weitestgehend komme ich zu denselben beobachtungen.
    bis auf:

    @robert
    "Sehr schön ist der Stundenopener, auch das Verkehrsbett gefällt mir gut."

    hier schaudert´s mich. ich finde, der opener hört sich wie hingerotzt an. es ist keine grundmelodie erkennbar.

    da find ich den opener von 538 immer noch besser, zumindest den zweiten teil dieses jingles, wo der stationsname gesungen wird. der erste teil, der die frequenz besingt, hört sich auch nach "bemüht aber nicht gekonnt an", da er "kurzatmig- emotional" und ohne melodie rüberkommt.

    ich frag mich aber noch heute, was 538 bewogen hat, die perfekten vorgänger-jingles durch die jetzigen auszutauschen. damals passte einfach alles. selbst die kurzen werbejingles waren perfekt.
    die jetzigen jingles sind in ihrer gesamtheit viel monotoner.
     
  15. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    liiiiiive on, live on caaaaa-aaaz, yeaaheah

    sehr geil, Gänsehautfeeling wenn ich das an meiner Anlage aufdreh:cool:
     
  16. Radio-Tifoso

    Radio-Tifoso Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    Ansichtssache.
    Ich höre Radio zumindest manchmal auf jeden Fall auch wegen des Wortanteils, allerdings muss der auch gut (informativ bzw. spontan & witzig) sein. Und gerade das findet man zumindest bei einigen niederländsichen Sendern noch. In Österreich und Deutschland (was ich zumindest so mitbekomme) gibt´s das ja nur mehr ganz ganz selten.

    Hat übrigens wer die Show mit Giel letzte Woche gehört, als er einen (von einem Chefkoch in verschiedenen Variationen zubereiteten) Mutterkuchen gegessen hat?

    Wenn´s mir um die Musik geht höre ich in NL gerne 3FM, 538, Slam!FM, FunX, ab und zu Sky und Veronica und in letzter Zeit sehr gerne Magic FM (Amsterdammer Up-Tempo-Regionalsender). Früher hörte ich auch sehr gerne Radio Rebecca, die hatten einen super Musik-Mix.
     
  17. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    Genau so, sehe ich das auch. CAZ kann man vergessen. Der einzige Vorteil ist, dass sie weit nach NRW reinstrahlen, während 538 selbst im Grenzgebiet nur schlecht zu empfangen ist. Aber ansonsten ist das alles Mist. Beide Sender haben eine deutlich zu kleine Rotation.
     
  18. alqaszar

    alqaszar Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    Personality ist ja gut und schön, gab es auch im deutschen Sprachraum: Elmi, oder das legendäre C-Team, bevor Frau Engelke ins Fernsehen abstieg (fand ich von Anfang an nicht gut, auch nicht bei der Sat.1-Samstag-nacht-Show, wo sie ja legendär geworden ist).

    In Österreich finden wir Martin Blumenau, der übrigens auch eine Talksendung macht, wobei dabei die Leute gnadenlos bloßgestellt werden, wenn sie am Telefon Müll labern.

    Domian fällt schon deutlich ab, persönlcih höre ich das nicht oder nur ganz, ganz selten. Was aber diese 538 und Caz! Call-In-Shows betrifft, so läuft das tatsächlich auf so einem Nachmittags-Proleten-Talkshow-Niveau ab.

    Inzwischen sind sich die beiden Stationen zum verwechseln ähnlich, wenn man nebenbei hört und immer wechselt, dann vergisst man u. U. sogar, wqlche man gerade hört.

    Giel hab ich am Morgen nicht gehört, denn irgendwann muss ich auch schlafen, und wenn ich um 2:30 noch Radio höre, kann ich das nicht um 6:30 schon wieder tun...

    Positiv ist aber zu bemerken, dass der Anteil der Titel aus dieser "Hauptschule-Oststadt-Black-RnB"-Schiene zum Glück nicht so zahlreich vertreten sind wie beispielswiese bei bigFM.
     
  19. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: [Niederlande:] Radio 538 - CAZ!

    Als CAZ hat in letzter Zeit wieder deutlich mehr Dance im Programm. Besonders die ABendsendung mit Marc de Hond hat ganz schön Drive, wie ich finde.SEhr geile Musikmischung wie ich finde. Auch der Weekend-Mix am Freitag-Abend ist mehr als genial. Die kleine Rotation ist nach wie vor ein Ärgernis, aber CAZ versteht sich doch wohl eher als Top 40 Station und dann ist es schon ok.

    Wenn man dagegen z.B. Eins-Live & Co. hört.... *gähn*
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen