1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NPR-Sender in den USA vergleichbar mit Deutschlandfunk?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von Arnie_75, 22. Oktober 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Arnie_75

    Arnie_75 Benutzer

    Hallo,
    ich suche eine Möglichkeit us-amerikanisches Info-Radio mit qualitativ guten Wortbeiträgen zum Tages- und Weltgeschehen zu hören.

    Nun habe ich schon viel gutes über das NPR gehört, die Sender sind ähnlich strukturiert wie die öffentlich-rechtlichen Radiosender in Deutschland.
    Allerdings gibt es in meinem Internetradio sehr viele NPR-Sender, nur für den Staat und die Stadt Washington finden sich z.B. "KPBX", "KSFC", "KUOW", "NPR", und "NPR Stream".

    Welcher überregionale Sender des NPR ist da empfehlenswert? Optimal wäre ein Sender vergleichbar zum Deutschlandfunk, gibt es sowas für die USA?
     
  2. cosby2000

    cosby2000 Benutzer

    AW: NPR-Sender in den USA vergleichbar mit Deutschlandfunk?

    hallo arnie,

    meines wissens gibt es kein überregionales NPR-programm.
    der NPR-stream auf den internetseiten kommt deiner anfrage wohl am nächsten.
    ansonsten übernehmen die einzelnen lokalen stationen je nach (u.a. musikalischer) ausrichtung ihres programms, sendungen aus einem grossen angebot von "syndicated programs". diese sendungen werden von verschiedenen lokalstationen produziert. fast alle übernehmen die mehrstündige "morning edition" und stündliche nationale nachrichten aus washington.
    in der übrigen zeit kann man jeweils lokal produzierte informations-, musik- und talksendungen hören.
    wikipedia liefert hier weitere interessante infos.
    eine auflistung von (in oft hervorragender qualität) live übers internet streamenden stationen findet man hier
    für jazz- und klassik-liebhaber gibt es da einiges zu entdecken.
    störende werbeunterbrechungen sind selten, meist werden nur die sponsoren der jeweiligen sendungen kurz erwähnt.
    in regelmässigen abständen gibt es allerdings marathon-sendungen in denen die mit der lokalstationen sympathisierenden hörer zu überlebenswichtigen spenden aufgerufen werden. in dieser zeit wird das reguläre programmschema völlig umgeworfen.
     
  3. c120

    c120 Benutzer

    AW: NPR-Sender in den USA vergleichbar mit Deutschlandfunk?

    Wie wär's denn z.B. mit NPR aus Berlin? http://www.npr.org/worldwide/berlin/ (inkl Streamlink auf NPR worldwide)

    Wenn Du eine Sat-Schüssel hast, auf 13° Ost Hotbird ist NPR auf 10723 H empfangbar.

    Viele NPR-Übernahmen laufen auch auf AFN 873 Mittelwelle. Der Sender ist in großen Teilen Deutschlands zumindest abends gut auch im Autoradio empfangbar, das könnte in Ostfriesland noch klappen.
     
  4. Arnie_75

    Arnie_75 Benutzer

    AW: NPR-Sender in den USA vergleichbar mit Deutschlandfunk?

    Danke euch beiden.
    Es gibt also keinen überregionalen NPR-Sender mit dem Schwerpunkt auf Wortbeiträgen?

    Ich habe eben mal kurz nach einem Stream des NPR-Berlin gesucht, aber nichts gefunden. Gibt es den nicht?
    Sattellit haben wir nicht.
     
  5. Prodotto

    Prodotto Gesperrter Benutzer

    AW: NPR-Sender in den USA vergleichbar mit Deutschlandfunk?


    Klar gibt es NPR 24 Stunden lang ohne lokale Einblendungen, hörsu hier: http://www.npr.org/audiohelp/progstream.html

    Ich weiß ja nicht, auf welcher Plattform Dein Internetradio läuft; aber wenn es "Reciva" ist, kannst Du getrost den "NPR, National Public Radio"-Feed nehmen.
    Ansonsten auf kommerzieller Seite "CNN Radio" http://www.cnnradio.com
    oder, sehr "conservative"-talk-lastig: "Fox News Radio" http://www.foxnewsradio.com/
    und auch eher conservative und etwas christlich: "USA Radio Network" http://www.usaradio.com/
     
  6. Arnie_75

    Arnie_75 Benutzer

    AW: NPR-Sender in den USA vergleichbar mit Deutschlandfunk?

    Danke, den Stream hatte ich schon gefunden. jetzt bin ich mit dem Programm zufrieden, vorhin lief dort aber eine ziemlich langweilige Sendung mit 2 Moderatoren, die zusammen rumalberten und mich langweilten. Ich werde das mal weiter hören, danke.
     
  7. radiogoethe

    radiogoethe Benutzer

    AW: NPR-Sender in den USA vergleichbar mit Deutschlandfunk?

    hallo,

    npr ist nicht vergleichbar mit deutschlandfunk. national public radio produziert sendungen, die von den einzelnen sendern frei uebernommen werden. beliebte sendungen sind "morning edition", "fresh air" oder "all things considered"...daneben noch "car talk" oder "prairie home companion". diese programme tauchen ueberall in den usa auf. teilweise werden sie direkt in der npr zentrale in washington produziert oder wie "fresh air" von einem sender in boston und dann ins nationale netz gespeist. also ganz und gar nicht vergleichbar mit deutschlandfunk.
    die einzelnen sender produzieren auch noch eigene programme.
    fuer die programme von npr muss jeder sender viel geld zahlen, das haengt von dem sendegebiet und den hoererzahlen ab.

    beste gruesse,
    arndt peltner
    radiogoethe.org
    oakland, ca
     
  8. Arnie_75

    Arnie_75 Benutzer

    AW: NPR-Sender in den USA vergleichbar mit Deutschlandfunk?

    Danke,
    gibt es denn einen (öffentlich-rechtlichen?) us-amerianische Radiosender, der sein Programm mit möglichst guten Wortbeiträgen zu regionalen als auch weltweiten Themen gestaltet?
    Deutschlandfunk bzw. Deutschlandfunk-Kultur ist da eben mein bekanntes Vorbild, wenn es etwas Besseres gibt ist das natürlich auch OK.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen