1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NRJ bald in Baden-Würtemberg?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Spock, 15. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Spock

    Spock Benutzer

    Hat schon jemand was davon gehört das NRJ bald im Raum Stuttgart zu hören ist? Es heißt Radio RMB wird von diesem Sender gekauft! Antworten gerne auch von den Betroffenen!!1
     
  2. Radioholiker

    Radioholiker Benutzer

    Ich kann mir nicht vorstellen, daß sich der gute Herr Weng grundlos von seinem Lebenswerk trennt. Nein, nein...das ist ein Gerücht.
     
  3. Sultan

    Sultan Benutzer

    100.7 = RMB-Radio = NRJ
     
  4. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Warum steht hier in jedem Thread dasslebe.Arghhh!
    Also von wegen 100,7=
    die Frequenz ist ncoh nichtmal neu ausgeschrieben.
    Also Piano.
    Und NRJ=RMB-Radio. Theoretisch ist alles möglich. Aber ehrlich gesagt kann cih es mir nicht vorstellen.
    Aber vor zwei jahren hätte ich auch noch nicht gedacht, daß RMB ein durchformatiertes
    AC-Programm wird. Vielleicht hat der gute Weng ja wirklich keine Lust mehr und bringt seine Schäfchen ins trockene...oder fängt an, Fernsehen zu machen wie Bernie (ex R. Ladies-first, heute BTV)
     
  5. Sultan

    Sultan Benutzer

    Ich rede hier nicht von Eventualitäten. Die 100.7 ist doch unter der Hand schon längst vergeben. Natürlich gibt es eine offizielle Ausschreibung, aber nur weil das gesetzlich so nötig ist. Kenner der Radiobranche wissen doch schon seit langem, dass Wengs Lamentiererei Erfolg hatte, in Form der 100.7. Basta! Außerdem weiß doch auch die LfK schon längst darüber Bescheid, dass RMB zu NRJ mutiert. Das alles sind keine ungelegten Eier, sondern schon längst hinter verschlossenen Türen gefällte Entscheidungen.
     
  6. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Jenau: Net jeckere, Eier leäaje!
     
  7. Radio-Maniac

    Radio-Maniac Benutzer

    Also: heute wurde es offiziell: Ab 4. August heißt RMB-Radio "Energy". DPA hat heute eine entsprechende Meldung verbreitet. Und die 100,7 soll auch an Energy gehen.
     
  8. Inge Meysel

    Inge Meysel Benutzer

    Besonders lustig finde ich die Meldung auf Kress.de, daß sich die Hörer keine Sorgen machen müßten. Das Programm bleibe so wie es ist.

    Das ist doch ein echter Brüller. Über kurz oder lang werden die doch sicherlich von AC auf CHR umstellen. Wo NRJ draufsteht muß schließlich auch NRJ drin sein.
     
  9. cybermikka

    cybermikka Benutzer

    es scheint wohl wahr zu sein... das hier habe ich gerade beim "kontakter" gelesen:

    Energy sichert sich Station in BaWü

    Die Radio NRJ GmbH hat sich jetzt auch eine Station in Baden-Württemberg gesichert. Die Gruppe ist mit 20 Prozent beim Ludwigsburger RMB Radio eingestiegen. Ab Sommer wird der Sender unter dem Label "Energy" senden, teilte die GmbH am Freitag mit. Geschäftsführender Gesellschafter des Senders bleibt Werner Weng.
    Wie NRJ weiter mitteilte, will die Station ihre Sendeleistung steigern und dadurch den kompletten Großraum Stuttgart beschallen. Wie aus einer aktuellen NRJ-Broschüre hervorgeht, hat das Netzwerk im vergangenen Geschäftsjahr erstmals schwarze Zahlen geschrieben. [ ps ]

    25.05.01

    (Quelle & copyright: kontakter.de)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen