1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ö1-Journale "geben Gas"

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von ravag, 27. September 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ravag

    ravag Benutzer

    Die Journale am Morgen in Ö1 kommen seit einiger Zeit irgendwie aufgepeppt daher. Nicht mehr wie früher die monotone Mod-Beitrag-Mod-Beitrag-Sülze, fast täglich Studiogäste, oft fast Ö3-artiger Einstieg. Hat sonst noch wer diesen Eindruck ? Geht das bald am Mittag und am Abend weiter ?
     
  2. Das Shrike

    Das Shrike Benutzer

    AW: Ö1-Journale geben Gas

    Zur audiotechnischen Umsetzung kann ich wenig sagen, mir ist allerdings aufgefallen, dass die Ö1-Beiträge inhaltlich in den letzten Monaten stark nachgelassen haben...
     
  3. gemma

    gemma Benutzer

    AW: Ö1-Journale geben Gas

    "... geben Gas"

    Auf einem Seminar habe ich einmal gehört, dass Ausdrücke wie "Gas geben", "durch den Rost fallen", "abfahren", "brausen gehen" ... aus der NS- bzw. KZ-Sprache kommen, und daher nach Möglichkeit zu vermeiden sind.

    Nun kann man natürlich sagen, das Gas geben käme vom Auto. Außerdem liest man dies auch sehr oft bei Zeitungsüberschriften usw.
    Wie immer, trotzdem möchte ich zu mehr Sensibiltät in diesen Dingen anregen.
     
  4. andimik

    andimik Benutzer

    AW: Ö1-Journale geben Gas

    Bei allem Respekt für dein Posting: Die Aussage "Gas geben" hätte sicher die Mehrheit (auch ich) nie im Leben mit den Greueltaten in Verbindung gebracht.
     
  5. Toyota

    Toyota Benutzer

    AW: Ö1-Journale geben Gas

    @gemma: sensibilität ja ..paranoia nein.
     
  6. bobby_johnson

    bobby_johnson Benutzer

    AW: Ö1-Journale geben Gas

    Gas geb ma beim Auto oder beim Motorradl. Hat nix mit Nazis zu tun.
     
  7. Kleetschi

    Kleetschi Benutzer

    AW: Ö1-Journale geben Gas

    Bist wohl ein Gutmensch...!?
     
  8. Higgins

    Higgins Benutzer

    AW: Ö1-Journale geben Gas

    Der zu vermeidende Ausdruck lautet "bis zur Vergasung", also "das haben wir bis zur Vergasung gemacht" usw.
    "Gas geben" kommt vom Autorennsport und ist in der sprachlichen Verwendung im Alltag so unbedenklich wie das Bestellen von drei Bier (das darf man nämlich auch ruhig).
     
  9. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: Ö1-Journale geben Gas

    Du hast wohl auch schon das Herman-Meisner-Meckenstock-Syndrom?
     
  10. hwy2001

    hwy2001 Benutzer

    AW: Ö1-Journale geben Gas

     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen