1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ö3-Hörercharts

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von Boy21*, 17. September 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Boy21*

    Boy21* Benutzer

    Gibt es jetzt keine Hörerscharts mehr auf ö3?? Wer weiss da mehr??
     
  2. RadioMatti

    RadioMatti Benutzer

    AW: Ö3 Hörerscharts

    Gibt es nicht mehr. Waren eh total für de Katz *g*

    Aber so wie es der Ö3-HP zu entnehmen ist, werden die Hörercharts wohl irgendwie in die neue Sendung "Sonntagsradio" (11:00-16:00) eingebunden - wie auch immer das passieren soll ...
     
  3. Feldversuch

    Feldversuch Benutzer

    AW: Ö3 Hörerscharts

    Wie langweilig klingt denn der Sonntag jetzt auf Ö3?

    Die Hörercharts sind mir persönlich ja vollkommen egal gewesen, aber jetzt herrscht auch am Sonntag Nachmittag der totale Einheitsbrei mit langweiligen Inhalten.

    Sehr kreativ! *gähn*
     
  4. mikromann

    mikromann Benutzer

    AW: Ö3 Hörerscharts

    Gibt es Oliver Baier´s Sonntagsquiz "Hol´s der Geier" auch nicht mehr?

    Naja, Ö3 hat auch schon einmal bessere Zeiten erlebt - die Goldgräberstimmung ist Geschichte.
    Das neue Sonntagsradio ist ja sehr kreativ - da müssen mindestens zehn Redakteure 1 Jahr lang harte Vorbereitungsarbeit geleistet haben.

    Spass beiseite, ich glaub das Sendungskonzept wurde so nebenbei von einem Ferialpraktikanten zwischen Haupt- und Nachspeise in der Kantine entwickelt.
    Am Sonntag gilt die Devise weiterschlafen -
    Ö3 wird mit seinem neuen Sonntagsprogramm diesem Trend mehr als gerecht.

    Achja, nicht zu vergessen der Ö3´er - wir spielen drei Lieder am Stück damit der Moderator in Ruhe eine rauchen gehen kann und sich nichts kreatives einfallen lassen muss.
    Teilweise ist der Wortanteil des Verkehrsredakteurs pro Stunde höher als jener des Hauptmoderators.

    Only Music, less info, less talk - unser (einstiges) Hitradio goes future ...
     
  5. madmaxx

    madmaxx Benutzer

    AW: Ö3 Hörerscharts

    Ich habe heute am Nachmittag (nicht bei mir zuhause) ca. 1 1/2 Stunden Ö3 gehört - ja, es war belangloser Dudelfunk, aber im Gegensatz zu Radio Wien, wo ich nach den Nachrichten grundsätzlich wegen der zum millionsten Mal wiedergekäuten Oldies auf "Not-Aus" gehen muss, habe ich zumindest nicht das Gefühl gehabt, gleich davonlaufen zu müssen. Im Gegenteil, hat sich sogar irgendwie "frisch" und einen Hauch nach öffentlich-rechtlichem Radio angehört.

    Aber schon der Spruch "jetzt mehr Abwechslung" oder so ist ja schon ein Eingeständnis, das man selber glaubt dass es besser gehen könnte. Ich habe ja vor Jahren durch ständiges Schimpfen über Ö3 meine Eltern dazu gebracht, sich das nicht mehr anzuhören (woraufhin sie irgendwann Radio Wien gehört haben), heute wünschte ich mir, ich hätte das nicht gemacht ;)
     
  6. blu

    blu Benutzer

    AW: Ö3-Hörercharts

    Die Hörercharts gibts nicht mehr?
    Das wundert mich nun etwas, zumal die auf der Website ja noch gelistet sind...
    ö3 Hörercharts - eine Wertung von gestern besteht jedenfalls.

    @madmaxx
    Radio Wien ist so schlimm?
    Also verm. nicht (mehr) vergleichbar mit 88.6 oder der Antenne?
     
  7. madmaxx

    madmaxx Benutzer

    AW: Ö3-Hörercharts

    88.6 kann ich mir durchaus bis zu eine halbe oder eine Stunde anhören - auch die dümmlichen Sprüche halten sich für einen Privatsender eher in Grenzen, und wahrscheinlich auch die Antenne für eine viertel bis halbe Stunde - aber Radio Wien-Musik höchstens ein paar Minuten (zumindest das Tagesprogramm). Kein Sender kann Musik soooooo gut kaputtdudeln wie Radio Wien, bzw. hat das in den letzten Jahren bestens gemacht. Ich habe ja irgendwann einmal eine Liste der schlimmsten Dudelmusik gepostet, die ich irgendwann rein subjektiv aus diversen Playlists zusammengestellt habe - und das meiste davon war glaube ich von Radio Wien.
     
  8. blu

    blu Benutzer

    AW: Ö3-Hörercharts

    Kein Sender kann Musik soooooo gut kaputtdudeln wie Radio Wien
    also da würd mir schon noch einer einfallen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen