1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Offline-Radio?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Molemann, 13. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Molemann

    Molemann Benutzer

    Hallo Community,

    nun bin ich ne Weile hier, habe viel gelesen und vieles konnte ich mir dadurch beantworten.

    Leider sind dennoch einige Fragen offen, die ich trotz intensiver Suche nicht finden konnte. Entweder stellt keiner so dumme Fragen :wall: oder ich habe sie als solche nicht erkannt. Ich hoffe also mit der folegenden Frage nicht gegen Boardregeln zu verstoßen.

    Ich plane eine Radiosendung, die nur gesprochenen Text enthält, der auf nem Server liegt und nach belieben abgehört wird. Nach 4 Wochen gibt es ne neue Sendung, die "alte" verschwindet im Archiv.
    KeineMusik=keine GEMA, usw....
    Das ganze soll unkommerziell sein, daher soll es mich auch wenig kosten.
    Jetzt gibt es Erfahrungswerte, die mich annehmen lassen, daß ca. 2.000 Leute die Sendung runterladen bzw. direkt vom Server sich anhören! Die Sendung wird im Schnitt 1,5h dauern. Dies ergibt ca. 70MB.
    Das ergäbe 2000 x 70MB = 140GB! Wahrscheinlich wird mehr als 273 der Downloads in den ersten tagen der neuen Sendung geschehen, der Rest wird über die restlichen Wochen reinkleckern.
    Nun ist meine Frage die....
    Das ist ne Menge Traffic aber eben mit einem massiven Höhepunkt. Laut meinen recherchen komme ich nicht um einen eigenen (und teuren) Server rum. Da ich aber kein geld damit verdienen kann (und will) gibt es eine Alternative bzw. einen spezialisierten Anbieter?
    Sollte ich nun doch gegen irgendwas verstoßen haben (die regeln sind da nicht eindeutig) freue ich mich über Tips auch per Mail oder PIN!
    Vielen Dank!

    Carsten
     
  2. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Offline Radio

    Zunächst mal wäre es sicher interessant zu wissen, welcherlei Produktionen Du vorhast zu senden. "Keine Musik = keine GEMA" trifft leider nicht den Kern der Sache, da zum Beispiel die VG Wort hier möglicherweise mitzureden hätte.

    Gruß TSD
     
  3. Molemann

    Molemann Benutzer

    AW: Offline Radio

    ?? Ich werde die ganze Sendung sprechen! Es gibt Interview mit anderen Menschen, die ich führe, usw.!
    Das ganz dreht sich um mein Hobby und soll einfach Information und Unterhaltung sein! Ich wüßte nicht, wen oder was das Geld ins Haus spülen sollte und mit welcher Begründung!
    Ich benutze keine kommerziellen Jingles, keine Musik, nichts was es irgendwo anders gibt!

    Gruß
    Carsten
     
  4. zee100

    zee100 Benutzer

    AW: Offline Radio

    Also, die VG Wort findest du unter http://www.vgwort.de/
    Wie währe es denn wenn du für deinen Download/Upload einen kostenlosen 1-Klick Webhoster nimmst.
    Dort hast du die Möglichkeit deine Datei kostenlos hochzuladen.
     
  5. Molemann

    Molemann Benutzer

    AW: Offline Radio

    vielen Dank! Aber VG Wort würde MICH schützen! Dies ist in keinster Weise nötig. Geistiges Eigentum anderer nutze ich nicht! Wenn dann mit völliger Übereinstimmung der Intervieten o.ä.!
    1-Klick Webhoster? Ich denke nicht, daß über die so ein Volumen laufen kann!
    Unabhängig von einem Hoster, habe ich noch eine Möglichkeit die "Sendung" zu kompremieren? Womit ich ja auch schon was erreicht hätte!
    mein Hauptproblem bleibt das Hosting zu einem akzeptablen Preis! Es muß nicht kostenlos sein! 30-50´darf mich das schon kosten! Verdiene keine Geld damit habe aber durchaus einen Nutzen!
    Nochmals Dank im voraus!
     
  6. zee100

    zee100 Benutzer

    AW: Offline Radio

    Mache hier jetzt keine Werbung, lasse deshalb mal den Anbieter weg.

    Das ganze kostet dich 100% nichts. Aber wenn du unbedingt dein Geld los werden möchtest....
     
  7. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Offline Radio

    Molemann, nimm doch bitte Deinen Ton um ein paar dB zurück, ja!?

    Da Du keinerlei Angaben gemacht hattest, was Du senden möchtest, und hier im Forum durchaus auch schon die Meinung kursierte, z.B. für Hörspiele müsse man nichts zahlen, weils keine Musigg sei, erlaubte ich mir, Dich höflich danach zu fragen, nicht zuletzt, um Dich zu schützen, okay?!

    Also lasse bitte sowohl diese dämlichen Frage- als auch die aufdringlichen Ausrufezeichen weg.


    Weiter noch viel Spaß im Forum

    TSD
     
  8. Pharrell

    Pharrell Benutzer

    AW: Offline Radio

    Ich versteh nicht, was so interessant ist an 1,5h only gelaber? Ist das dann noch radio?! Für mich ist Musik doch der hauptbestandteil...dein vorhaben fällt doch eher in die sektion: Podcasting.
     
  9. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Offline Radio

    Jo, Pharrell, daß Du das nicht verstehst, überrascht uns mitnichten. Aber es gibt tatsächlich Leute, die auf ein wenig geistigen Inhalt in einer Sendung nicht verzichten wollen.

    Und zeige mir doch hier im Forum bitte die

    Gruß TSD
     
  10. HamburgNeustadt

    HamburgNeustadt Benutzer

    AW: Offline-Radio?

    Warum wird denn hier die eigentlich recht gezielt gerichtete Frage schon wieder so zerlabert. Das hier ist jetzt der 10. Eintrag und schon drehts sichs plötzlich um die VG Wort, nach der gar nicht gefragt wurde, und wenn er sich selber nicht schützen will, ist das doch sein Bierchen. Und dann stellt doch einer ernsthaft diese Frage, was an 1,5 Stunden Wort so interessant sein soll. ALSO DA muss man gleich mal groß schreiben und Ausrufungszeichen setzen. Ich kämpfe um jede Wortsendesekunde und der traut sich so was.
     
  11. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Offline-Radio?

    Ich befürchte, da wirst du um einen Rootserver mit entsprechendem Traffic nicht rumkommen.

    Allerdings gibt es da eine ganz einfache Sache, die nichtmal zusätzlich Geld kostet: Bittorrent
    Damit verbreitest du deine Sendung P2P und hast keine Traffic/Serverkosten. Evtl. würde sich dann eine Zusammenarbeit mit einem Trackerbetreiber anbieten, der deine Sendung auf seinem Tracker anbietet. Dafür könntest du ja Werbung für ihn auf deiner Webseite machen.
    Und bevor jetzt Einwände kommen, es gibt Trackerbetreiber, die ausschliesslich legalen Content anbieten. bei Bittorrent ist sowas überwachbar, da der Server nur anbietet, nicht wie bei eDonkey o.ä.
     
  12. Tondose

    Tondose Benutzer

    AW: Offline-Radio?

    Nö, explizit gefragt hat er nicht. Aber wenn Du den Thread noch mal von vorne liest, HamburgN., dann wird's Dir vielleicht klar.

    Falls nicht, bitte mein entsprechendes Posting löschen.


    Gruß TSD
     
  13. c120

    c120 Benutzer

    AW: Offline-Radio?

    Schau mal nach
    http://www.podhost.de/?page=services

    Die bieten für 5-10 Euro im Monat ein Paket an, dass Deinen Anforderungen zu entsprechen scheint.

    Hier bezahlst Du nach Upload pro Monat. Die Zugriffe kosten nichts.
    Gleichzeitig erhälst du eine Zugriffsstatistik, anhand Du den Erfolg Deiner
    "Sendung" kontrollieren kannst.

    Sie haben auch ein kostenloses Angebot 30M zum Testen - das funktioniert recht gut und
    ich nutze es, um auf meiner Homepage ein paar Audiodateien zur Verfügung zu stellen.
     
  14. Molemann

    Molemann Benutzer

    AW: Offline-Radio?

    Nen fröhlichen Feiertag zusammen!

    Zum ersten möchte ich sagen, daß ich mich wissentlich nicht im Ton vergriffen habe! Ganz im Gegenteil, bin ja hier um die Hilfe der Community zu bekommen. Satzzeichen habe ich so in der Schule gelernt und diese setze ich nach meinem Gusto! Ich versuche nur KLAR darzulegen, wo mein Problem liegt und eben ein ausufern zu unterbinden.
    Daher finde ich einen Einwand wie von Pharell zwar aller Ehren wert, aber doch an meiner Frage vorbei. Ob mein "Gelabber" jemanden interessiert, werde ich dann schon sehen! Bin aber recht zuversichtlich! ;)
    Für die guten Tipps bin ich bisher sehr dankbar, weil Dinge dabei waren von denen ich nie hörte (1-Klick Hosting)! Daher danke ich schonmal allen Schreibern und hoffe noch weitere wertvolle Tipps zu bekommen.
    Carsten
     
  15. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Offline-Radio?

    Daran wirst du dich gewöhnen, denn andere Beiträge gibts von diesem Individuum kaum bis gar nicht.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen