1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oldi 95.0 auf gutem Weg

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Radiostart, 19. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radiostart

    Radiostart Gesperrter Benutzer

    Nach dem hier im Forum schon über den Sender Alsterradio diskutiert wurde, möchte ich jetzt mal zu einem ähnlichem Thema einladen nämlich Oldie 50.0. Dieser Sender hat es geschafft in Hamburg als Spartensender ein Profil zu gewinnen. Oldie. Er hat eine bestimmte Zielgruppe die anscheinend gefallen an dem Sender hat. Oldie 95.0 ist ein gutes Beispiel dafür das man in Hamburg als Spartensender profilieren kann und seine Zielgruppe aufbauen. Es ist noch Potenzial drin, in der nächsten MA drei bis vier Prozent dazu zu gewinnen. Der Sender erarbeitete eine gute Position im Hamburger Radiomarkt.

    MA I 2004 Oldie 95 letze MA 21 000 + 76,2 neuste MA 37 000 Hörer. Der Sender hat es wirklich verdient.
     
  2. Maltobene

    Maltobene Gesperrter Benutzer

    AW: Oldi 95.0 auf gutem Weg

    @Radiostart

    Welchen Sender meinst Du eigentlich???
    Erst schreibst Du von Oldi 95.0.
    Dann von Oldie 50.0.
    Und zu guter letzt, von Oldie 95.0.

    3 Namen ein Sender, oder hat Dich der aktuelle Pollenflug überrascht?

    Malto
     
  3. Persil

    Persil Benutzer

    AW: Oldi 95.0 auf gutem Weg

    Vielleicht wollte er anstatt Oldi 95 ja Aldi 95 schreiben. Nach dem Motto: Der Discount-Markt für steinalte Hits :)

    Ist aber schon komisch: Wenn man sich so genau mit den Zahlen des Senders auskennt, sollte man doch eigentlich wissen, wie sich der Name schreibt ?! Oder steckt bei den Schreibfehlern eine Taktik dahinter?
     
  4. Radiostart

    Radiostart Gesperrter Benutzer

    AW: Oldi 95.0 auf gutem Weg

    @ alle, die Schreibfehler im Namen von Oldie 95.0 sollte ein Anspielung sein auf die Vergangeheit des Senders, wie man weiß hat sich der Name bei Oldie 95.0 in der Vergangeheit sehr oft geändert aber es hatte noch nie so ein Erfolg wie diesmal.

    Der Sender baut sich eine gute Position im Hamburger Radiomarkt auf.
     
  5. Erwin Zimmer

    Erwin Zimmer Benutzer

    AW: Oldi 95.0 auf gutem Weg

    @ Radiostart
    Ist das eigentlich schmerzfrei, so einen Unfug abzusondern? Kannst Du nicht schlicht mal zugeben, einen Fehler gemacht zu haben?

    @ Oldie 95
    Die letzte MA war zweifellos ein grosser Erfolg. Die nächste wird es auch sein, das lassen die Ergebnisse der 2. Welle vom Herbst 2003 erwarten. Wirklich spannend ist die Frage, ob dann das Maximum erreicht oder ein Wachsen aus der 5 %-Nische möglich ist. Bisher haben das so spezialisierte Formate in Deutschland nirgendwo geschafft.
     
  6. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    AW: Oldi 95.0 auf gutem Weg

    so lange bis mc donalds auf die idee kommt auch mal ein hamburger-radio zu machen :D

    aber im ernst. ein sender, der nur oldies spielt....sterben dem nicht irgendwann die hörer weg?
     
  7. Radiostart

    Radiostart Gesperrter Benutzer

    AW: Oldi 95.0 auf gutem Weg

    @Erwin Zimmer, kannst du nicht die Realität einsehen. Wieso haben die den so stark dazu gewonnen. Gibt es dafür keine Gründe. Hat es vieleicht nicht auch was mit der Programmreform zu tuen und der Namensänderung?
     
  8. Radiostart

    Radiostart Gesperrter Benutzer

    AW: Oldi 95.0 auf gutem Weg

    @radiobayern, trotz Nachwuchsmangel, es wachsen wieder welche nach. Dann spielen die in 10 Jahren Oldies aus den neunzigern.
     
  9. radiodiplom

    radiodiplom Benutzer

    AW: Oldi 95.0 auf gutem Weg

    @radiobayern

    Wenn man sich in Hamburg mit jüngeren Leuten (20 - 30) über Radio unterhält, trifft man gar nicht so selten auf welche, die ganz gern mal Oldie 95 anmachen.

    Warum?

    Tja, das wollte ich von denen auch wissen, und die Antwort war jedesmal: Das ist andere Musik.

    Aha! Der Grund klang einleuchtend, wenn man bedenkt, dass die Großen Drei in Hamburg (Radio HH, NDR 2, Energy) zumindest in der HOT Rotation die gleichen Titel spielen.

    @Oldie

    Sie haben eine Gute Morgenshow, die das Hamburger Lebensgefühl (eigentlich einer älteren Zielgruppe) sehr gut rüberbringt. Sicher ein wichtiger Teil des Erfolgs. Dazu kommen die "Protestumschalter" (siehe oben), die vom Alter her eigentlich gar nicht in die Zielgruppe von Oldie 95 passen würden...

    ... und es kommt noch dazu, das sie mit Stephan Heller einen - wie man sich erzählt - wirklich guten Chef haben ;)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen