1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oldie 95

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von muuknus22, 23. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. muuknus22

    muuknus22 Benutzer

    Was glaub ihr wie lange wird sich Oldie 95 halten? Denn ich habe das Komische Gefühl das die Verantwortlichen in der nächste Zeit den Sender wieder umbauen.
     
  2. DerPhil

    DerPhil Benutzer

    Warum sollten die Verantwortlichen dieses tun? Der Sender hat zwar in der letzten MA ordentlich verloren, aber in Hamburg und Umgebung ist nach wie vor eine grosse Akzeptanz des Senders zu verzeichnen. Außerdem gibt es kein Marktsegment, welches nicht durch schon durch einen anderen Sender besetzt wäre. In Hamburg wird sich an den bestehenden Formaten nicht viel ändern. Radio HH behält die Macht (allerdings zu unrecht!), NDR2/Alsterradio/Energy971/90,3 dümpeln weiter vor sich hin und Oldie 95/Klassikradio behlten ihre kleine, aber äusserst anspruchsvolle HörerInnengemeinde. Das soll für die Werbeindustrie ja auch von wichtiger Bedeutung sein.

    Übrigends, ich bin der Meinung, das sich NJOY in letzter Zeit immer besser schlägt. Die Krise von denen scheint echt überstanden zu sein. Sadri sei Dank!

    Gruß,
    P.S.
     
  3. muuknus22

    muuknus22 Benutzer

    Hast Recht was nützt es denn wenn die Verantwortlichen Oldie 95 umbauen, wenn der Marktanteil dadurch nicht besser wird. Ausserdem muss sich der Hörer wieder an was neue gewöhnen. Der Radiomarkt in Hamburg insgesamt, könnte mal eine frischzellen Kur bekommen.
     
  4. mistoseb

    mistoseb Gesperrter Benutzer

    Auch wenn ich den Sender nicht hören kann-Peti vion ffn ist spitze ! Der müsste zu denen zurückkommen! Oder er bleibt eben bei Oldie 95! <img border="0" title="" alt="[Ver&auml;rgert]" src="redface.gif" />
     
  5. Nadi

    Nadi Benutzer

    Moin,

    Was haltete Ihr denn von Oldie95? Wer sind denn die Macher, Berater Moderatoren usw.?
    Wie ist die finanzielle Lage? Lohnt sich ein Praktikum?
     
  6. muuknus22

    muuknus22 Benutzer

    Wenn ich das wüsste? dann wäre ich eine ganze Ecke schlauer. <img border="0" title="" alt="[Boah!]" src="eek.gif" />

    <small>[ 28-04-2003, 14:07: Beitrag editiert von muuknus22 ]</small>
     
  7. dopw

    dopw Benutzer

    Focus kaufen und lesen! Interessanter Artikel über Radiomarkt Hamburg, mit dem neuen Gesetz zur öffnung des RAdiomarktes.

    .... jeder Sender darf selbst über den Inhalt bestimmen ( voll und ganz! )

    .... der Inhalt eines Senders darf bei den Behörden für Frequenzen nicht zum Ablehnugsgrund gemacht werden,

    ... ... ...

    Ich finde das sind gute ansätze! Als nächstes bitte NRW!
     
  8. Nadi

    Nadi Benutzer

    Scheint ja wirklich niemand was sagen zu können über die Leute und dem Klima etc. dort im Sender sagen zu können :(
     
  9. AC

    AC Benutzer

    @ Nadi:

    Oldie 95 ist nicht mehr und nicht weniger als eine Unterabteilung von Radio Hamburg mit eigenem Programm. Die Redaktionsräume sind nicht gerade riesig, das Studio schon gar nicht. Die Moderatoren sind alle ziemlich gut ausgewählt, weil sie die Musikfarbe des Senders perfekt präsentieren können. Dazu haben sie alle jahrelange Erfahrung am Mikro!

    Da ein Praktikum in der Regel aber nicht am Mikro, sondern in der Redaktion stattfindet, würde ich mich an deiner Stelle lieber gleich bei RHH bewerben, da gibt's sicherlich mehr zu tun.
     
  10. muuknus22

    muuknus22 Benutzer

    @Nadi

    Ich glaube du wärst bei RHH besser aufehoben. Denn Oldie95 ist nichts für dich. <img border="0" title="" alt="[Winken]" src="wink.gif" />
     
  11. Musikazubi

    Musikazubi Benutzer

    @AC stimmt nicht ganz. Bei Oldie kriegste als Praktikant volle Breitseite - kopf über ins kalte Wasser. Bei RHH läuft das alles sehr durchorganisiert...bloß nicht zuviel zutrauen den Praktikanten...
     
  12. AC

    AC Benutzer

    @ Musikazubi (etwa bei Oldie 95?)

    Dann frag' dich doch mal, warum das so ist? Wenn die Praktikanten bei Oldie 95 alles gleich selbst machen, dann gibt's ja anscheinend niemanden, der ihnen was beibringt. Mag für Praktis ja toll sein, gleich ans Mikro zu dürfen, aber der Qualität des Programms ist das ziemlich abträglich.

    Im Übrigen wird's bei Hamburger Privatsendern demnächst wohl ohnehin kaum noch Möglichkeiten für Praktika geben. Wo keine Redaktion ist, braucht's auch keine lernwilligen Menschen...(siehe anderen Thread zum neuen Hamburger Mediengesetz!)
     
  13. Nadi

    Nadi Benutzer

    Moin, Moin @ all

    also RHH und Oldie95 sind wohl eins. Auch im gleichen Haus? Und warum hat Oldie95 in der letzten MA so verloren? Kann man mit solchen Zahlen existieren? Muss ja wohl, denn die Moderatoren haben im Norden alle einen guten Namen und sind doch nicht billig oder?
    Es verwirrt mich alles wenn man sich damit beschäftigt.
    Helft mir doch mal büdde !!! <img border="0" title="" alt="[Boah!]" src="eek.gif" />
     
  14. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    Ja, im gleichen Haus. Mit z.T. mit verschiedenen Systemen, damit die Redaktionen inhaltlich voneinander getrennt bleiben und sich nicht kostengünstig und damit wettbewerbsverzerrend gegenseitig aushelfen können (offiz. Begründung).
    So lange Gesellschafter Erfolgschancen am Horizont sehen, geben sie auch dann noch Geld, wenn der Erfolg aktuell nicht da ist oder zeitweise ausbleibt. Da sind erfahrene Moderatoren möglicherweise(?) teuer, aber lassen bei einem solchen Musikformat wie Oldie 95 eher Erfolg erhoffen, weil der Hörer dieser Formate ganz gerne hin und wieder eine Story zum Titel hören will. Da reicht kein Praktikant, der gerade mal im 2. Semester Kommunikationswissenschaften studiert.

    <small>[ 22-05-2003, 10:47: Beitrag editiert von der beobachter ]</small>
     
  15. Finchen

    Finchen Benutzer

    Hallo

    hört sich alles interessant an, aber verstehe nur bahnhof <img border="0" title="" alt="[Boah!]" src="eek.gif" />
     
  16. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    Soso, nur Bahnhof. Dann klär uns mal über deine Unklarheiten auf. Denn es ist ein wenig schwierig, jetzt einfach mal so alles aufklären zu wollen - um dann wieder in für dich Unklarem zu landen. Will sagen: Konkrete Fragen - konkrete Antworten.
     
  17. Rudi Völler

    Rudi Völler Benutzer

    Es wird sich natürlich einiges tun - bei allen Sendern! Mit dem neuen Mediengesetz wird sich viel ändern. Nachrichten werden bei einigen Sendern überflüssig! Leider heißt das für viele... auf zum Arbeitsamt :( Klar das sich auch PD Heller Gedanken macht, was man verändern könnte. Mehr Automation - mehr Geld sparen! Aber vor allem: VON ALLEM MEHR! <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> Ja der Satz ist geklaut. I KNOW!
     
  18. stereo

    stereo Benutzer

    Tja, Herr Völler, da habe ich ähnliche Befürchtungen. Der Sender wird sich noch zu Tode sparen. Und noch mehr Automatisierung wird automatisch ein noch langweiligeres Programm herbeiführen. Aber wenns bei oldie95 schon nicht zum Qualitätsführer reicht, können sich die Chefs dann wenigstens über die Kostenführerschaft freuen. Das sind dann aber möglicherweise auch die Einzigen mit Grund zur Freude.
     
  19. Nadi

    Nadi Benutzer

    Viel hat man ja nicht erfahren. Ist wohl nicht so dolle, der Sender??? <img border="0" title="" alt="[Durcheinander]" src="confused.gif" />
     
  20. AC

    AC Benutzer

    @ Nadi:

    Ich habe dir bereits am 29. April einige Auskünfte zu deiner Frage "Lohnt sich ein Praktikum?" gegeben. Willst du wirklich ein Praktikum bei Oldie 95 machen, oder bist du im Auftrag von Herrn Heller unterwegs, um hier immer mal wieder das Thema Oldie 95 an die Spitze der Radioszene zu hieven, um zu sehen, was die Szene so über seinen Sender denkt?

    Solltest du tatsächlich an einem Radiopraktikum (egal ob Oldie 95 oder ein anderer Sender) interessiert sein, dann solltest du mal etwas mehr Eigeninitiative entwickeln (Stichwort: Recherche - das ist das, was man als JournalistIn täglich macht...) und vielleicht mal bei den Sendern vor Ort reinschauen oder die Leute dort direkt ansprechen. Solltest du dazu nicht bereit sein, dann bist du für ein Praktikum in einer Radiostation (geschweige denn für einen Job als RedakteurIn) ohnehin völlig ungeeignet.
     
  21. Nadi

    Nadi Benutzer

    @AC

    Besten Dank für deine Tip's.
    Nur auf solche Maßregelungen kann man auch verzichten. Du musst mir nicht erzählen was man als Journalistin macht, dass weiss ich selber und habe es im übrigen auch schon getan.
    Was die Szene so über den Sender denkt und weiss, möchte ich gerne wissen, nur wissen wohl nicht viele richtig bescheid.

    Ist ja auch nicht schlimm, und man lässt es eben.
    Aber dein Posting (nach dem Motto "AC, Radiogott") das hilft uns jünger Interessierte sicher weiter.
    Wieder mal jemand der Angst um seinen Job hat oder wie? Also ich will deinen Job nicht!
     
  22. AC

    AC Benutzer

    @ Nadi:

    vielleicht ist das, was aus OK Radio geworden ist (nämlich Oldie 95) inzwischen so unbedeutend, dass sich niemand hier in der Szene die Zeit nehmen will, über den Sender seine Meinung zu sagen.

    Im Übrigen wollte ich dich nicht maßregeln. Nur, wenn jemand eine Frage stellt, ich darauf (wie ich meine sogar recht ausführlich) antworte, und dieser jemand anschließend postet, dass er ja noch immer überhaupt nichts erfahren hat, dann fühle ich mich in der Tat etwas verarscht.

    Wenn du wirklich an Oldie 95 und an seiner Vorgeschichte (die eine der bewegendsten der deutschen Radiolandschaft ist) interessiert bist, dann frag im Sender direkt oder bei Tobi (Audifan5000 o.ä.) nach. Es gibt auch eine Website zur Geschichte von OK Radio, aber die weiß ich derzeit nicht. Vielleicht kann die hier mal jemand posten, damit Nadis Horizont endlich aufgehellt wird...

    Nichts für ungut!
     
  23. AC

    AC Benutzer

    Hab's selber gefunden:

    <a href="http://www.power95.de" target="_blank">www.power95.de</a>
     
  24. muuknus22

    muuknus22 Benutzer

    Oder <a href="http://www.hit95.de" target="_blank">www.hit95.de</a> kommt aber das gleiche. Hamburg braucht endlich einen lebendingen Stadtsender. Und nicht so einen Oldiemüll.
     
  25. Nadi

    Nadi Benutzer

    @AC und muuknus22

    schönen Dank!
    Wenn jemand noch was weiss.....
    Angeblich tut sich ja einiges in Hamburg.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen