1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Media-Analyst, 28. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Media-Analyst

    Media-Analyst Benutzer

    Es tut sich ja eine ganze Menge in Rostock - und das zum positiven: Das Musikprogramm, eigentlich gar kein typisches "HIT-RADIO"-Programm, klingt erfrischend anders - man scheint nicht auf der Black-Welle mitzuschwimmen, sondern spielt durchaus auch mal das Ghost-Busters-Theme als Studenopener. Schneider ist sicherlich ein guter Einkauf gewesen, Glückwunsch an Herrn Sperke.

    Bleiben noch folgende Punkte auf der Abarbeitungsliste übrig:
    - On-Air-Design: Etwas dürftig. Zu wenig Elemente im Computer für die Moderatoren. Mehr wäre besser.
    - Olli B. nervt ein wenig mit seinem "Tach Tach" (macht ihn deshalb nicht zur Personality).
    - Nachrichten: Teilweise nicht korrekt formuliert. Die Meldung bzgl. der EU-Kommission war inhaltlich nicht richtig.
    - Übergänge könnten generell driviger gefahren werden (Schneider, Du kannst es doch besser!)
    - MoneyMan: Oje. Klingt zu dilettantisch. Könnte man professioneller machen. Ich sehe schon, Schneider hat einiges zu tun in Rostock.

    Zu guter Letzt ein Hinhörtip: Das Zeitzeichen (oder was es sein soll) sowie der Werbetrenner. Erinnert so ein bißchen an self-made-On-Air-Design. Köstlich!
     
  2. DerPhil

    DerPhil Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    Mittlerweile glaube ich auch, dass die OW bei der nächsten MA nochmal kräftig zulegen wird. Seit Frau Simon den Kutter verlassen hat, ist der Sender auf einem richtigen Weg. Antenne wird langsam nervös. Mit Recht.

    Phil

    P.S. Das On-Air-Design ist wirklich nicht berauschend, die Pflege der OW-HP lässt auch sehr zu wünschen übrig.
     
  3. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    Mittlerweile glaube ich auch, dass sich seit dem letzten OW-Thread un disem hier nix getan hat, das eine neue Diskussion rechtfertigen würde. Aber es scheint hier ja ne Menge ex-OW-Mitarbeiter zu geben, deren Redebedarf nicht so leicht zu befriedigen ist.


    ...meint ein OW-Thread-genervtes Äsärzwo.
     
  4. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    Gibt es da eigentlich Ähnlichkeiten mit dem BB-Radio von vor wenigen Jahren?
     
  5. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    K6 alle Fragen und Unklarheiten und Programmbeschreibungen sind in früheren Threads zu finden, die noch nicht allzu lange her sind. Der Thread umfaßte meiner Erinnerung nach mind. 2 Seiten. Ich könnte mir ja jetzt die Arbeit machen, den Thread rauszusuchen...
     
  6. radiomonster

    radiomonster Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    aber Andi Hein hat die OSTSEEWELLE verlassen, oder?
     
  7. radiomonster

    radiomonster Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    in einem anderen Forum gab es mal das Gerücht, dass die OW sich einen neuen Namen zulegen wollte, irgendwas dran an dem Gerücht?
     
  8. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    Ich finde, die OW hat sich zum Positiven entwickelt.Allerdinds finde ich ,dass das Nachrichtenbett sehr grauenhaft klingt.Da sollte man mal was tun.
     
  9. Weckruf

    Weckruf Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    Media-Analyst:
    GENAU.

    Im großen und ganzen muss man feststellen: In Schwerin ist man nicht gerade glücklich. Manche Leute soll es ja schon nach Berlin vertreiben haben, wie wir in anderen Threads feststellen durften.
    Die Morningshow und auch der Mittag mit Schneider laufen m.E. richtig gut, sind nett gemacht und kommen sicher gut an. Da sind in den letzten Wochen und Monaten Gute Entscheidungen getroffen worden.
     
  10. Lt.Cmdr.Lee

    Lt.Cmdr.Lee Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    aber hörer zurückzugewinnen........das dauert.
    geduld ist gefragt......wer hat die in dem geschäft schon?

    mal sehen, wie lange der enthusiasmus anhält.......
     
  11. Weckruf

    Weckruf Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    Wer berät die OW eigentlich?
    Und ist bei Antenne MV immer noch die Burns-Riege dabei? Antenne hat auf ein so biederes und ausgeleiertes Programm umgeschwenkt, dass ich mir vorstellen könnte, dass die sich da mittlerweile selbst beraten.
     
  12. flyyy

    flyyy Gesperrter Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    hypenhypenhypen - süß!
     
  13. Lt.Cmdr.Lee

    Lt.Cmdr.Lee Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    hast du auch mal wirkliche neuigkeiten zu vermelden?





    ich bin auch fürs phrasendreschen! die haben es verdient!
     
  14. Weckruf

    Weckruf Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    :confused:
     
  15. sp

    sp Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    Manfred Bleskin von n-tv besucht die Ostseewelle! Grund dafür: Vor einigen Wochen plauderte Marcus Japke im Radio private Details über Manfred Bleskin und seinen Sohn aus. Das petzten offenbar einige Ostseewelle-Hörer an Manfred Bleskin weiter, der sich daraufhin prompt bei Herrn Sperke meldete. Nun kommt der beliebte n-tv-Moderator, der seine Wurzeln in Mecklenburg-Vorpommern hat, in der zweiten Novemberwoche ins Rostocker Studio um die Angelegenheit zu bereinigen. An einem Vormittag wird er Ostseewelle-Nachrichtensprecher Klaus Arbeit ablösen, und Gast in der Morningshow bei Marcus Japke und Andrea Sparmann sein.

    Zu Klaus Arbeit noch ein Wort: Wenn man ihn lässt (so wie heute morgen), liefert er teils derbere Witze als Marcus Japke.
     
  16. radiomonster

    radiomonster Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    heute morgen zwischen 7Uhr und 7.30Uhr zu hören:

    - 10 Minuten lange Maxi-Version von Alphaville " Sounds like a melody"
    - Maxi-Version von Depeche Mode "Never let me down again"
     
  17. Weckruf

    Weckruf Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    Bravo, da kann der Moderator dann mal aufs Klo...
    Habe es auch gehört und war sehr angenehm überrascht. Auch wenn mir Alphaville nicht so liegt. Aber ich dachte die ganze Zeit: "Wow, das hört ja gar nicht mehr auf..."
     
  18. MichaRastede

    MichaRastede Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    Kann mich den Ausführungen der beiden letzten User nur anschließen .. für einen Menschen um die 30 wie mich ist die Ostseewelle ein Sender, der genau meinen Musikgeschmack trifft ! Zwar schon mit "aktuellen Musiktiteln von heute", aber auch mit Musikperlen der 80er (Depeche Mode als Maxi ist einfach klasse..gibts sonst fast nirgendwo so!) und Danceknaller der 90er, die bei fast keinem anderen Radiosender in Deutschland mehr gespielt werden (ausser bei speziellen 90er Wunschsendungen usw.) .. daher läuft neben einigen Benelux-Dancesendern bei mir ganz häufig die Ostseewelle auf dem PC ! ;) In diesem Sinne... schönes WE !
     
  19. THEOHR

    THEOHR Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    Warum aber moderieren/jaulen/hächeln denn da nur Jungens auf`m Sender.
    Hat Spörkie eine besondere Ausrichtung ...?
     
  20. radiomonster

    radiomonster Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    heute morgen war die musik zwischen 6uhr und 8uhr besonders dance-lastig, u.a. scooter (shake that), sylver (love is an angel), darude (sandstorm), eric prydz (call on me) und dann kam doch wirklich zwischendurch "verdammt" von wolfgang ziegler!! wenn das mal nicht ne musikmischung ist! :)
     
  21. Denyo

    Denyo Benutzer

    AW: Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

    ... in MeckPomm kämpft man immernoch um die DeutschQuote ... is gerade als News-Ticker in der Redaktion aufgelaufen ... (wegen der 100 Jahre später .. und so)

    EIN SCHERZ ...

    Wann leistet sich die OW endlich mal n Jingle-Paket ... ?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen