1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ostseewelle-WMA-Stream nach MP3 wandeln?

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Adonis01, 20. Juli 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Adonis01

    Adonis01 Benutzer

    Hallo,

    meine Problematic sieht so aus: Ich habe einen Yamaha RX-V2700, ein feines Teil was über vTuner.com mir Internetradio anbietet. Mein Problem ist aber:

    Ich würde gerne Ostseewelle von www.ostseewelle.de hören, was in einem WMA-Stream kommt. Wie bekomme ich das jetzt möglichst verlustfrei in meinem Yamaha? Kann ein Progi laufen lassen was mir WMA in MP3 wandelt, aber mir nicht eine wachsende MP3 uff`n Rechner ablegt?

    Oder gibs einen Webserver der sowat im Netz erledigt?
    Gibs eventl ein Paar Leute die sowas schon gemacht haben? Gruß Markus
     
  2. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

  3. Adonis01

    Adonis01 Benutzer

    AW: Ostseewelle-WMA-Stream nach MP3 wandeln?

    Hallo, den hab ich aber wie bekomme ich da einen Input / Output hin? Gruß Markus
     
  4. DS

    DS Benutzer

    AW: Ostseewelle-WMA-Stream nach MP3 wandeln?

    Ich schätze mal Input=Stream und Output=Zweite Soundkarte oder anderes Gerät
     
  5. Adonis01

    Adonis01 Benutzer

    AW: Ostseewelle-WMA-Stream nach MP3 wandeln?

    Guten Morgen, wie soll das mit dem OUT-Put genau gehen?

    Ich kann mit diesem Programm streamen, das hab ich schon gemacht mit D-Boxen und Radiosendern, aber wie kann ich den Stream konvertieren und für den reciever zugänglich machen?

    Hat das jemand von euch schon probiert oder ist das eine vermutung das es gehen müsste?

    Ich möchte mich nicht mit Unwissenheit an etwas versuchen was eh nicht geht....
    Gruß
     
  6. yps77

    yps77 Benutzer

    AW: Ostseewelle-WMA-Stream nach MP3 wandeln?

    Vermutlich wirst du auf deinem Rechner einen Streaming-Server (Icecast, Shoutcast, ...) installieren und dann einen Transcoder verwenden müssen, zum Beispiel den hier: http://www.oddsock.org/tools/streamTranscoder/

    Der "hört" den WMA-Stream bei der Ostseewelle ab, konvertiert ihn nach MP3, und speist ihn auf deinem lokalen Server wieder ein. Mit deinem RX-V2700 verbindest du dich dann auf den lokalen Server auf deinem Rechner.

    EDIT: Ich sehe gerade, dass der streamTranscoder kein WMA im Eingabestream unterstützt? Komisch. Alternativ kannst du auch Winamp zusammen mit dem Shoutcast-Plugin nehmen. Dann spielst du den WMA-Stream mit Winamp ab, und das Shoutcast-Plugin speist es als MP3 wieder ein.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen