1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[OT:] Boxen im TV

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von crunchnroll, 14. April 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. crunchnroll

    crunchnroll Benutzer

    Boxfreunden schlägt der Puls wieder bis in den Hals. Heute steigt ein weiterer WM-Kampf in Deutschland. Valuev, der Riese hat endlich einen Boxer als Gegner.

    Was die Freude aber gewaltig trübt: Dieser K(r)ampf wird von der ARD übertragen.
    Werden heute wieder Boxer für tot erklärt, dürfen wieder die Boxnichtswisser an die Mikrophone?

    Das ZDF ist seit dem Abgang vom Rene Hiepen schon schlimm genug, aber die ARD schlägt alles.

    Zum Glück kämpfen die Klitschkos jetzt bei RTL, weswegen wir auch nie einen Kampf Klitschko : Valuev sehen werden.


    So, das musste mal raus... :wall:
     
  2. muckepeter

    muckepeter Benutzer

    AW: [OT] Boxen im TV

    Nichtboxfreunden (oder Boxnichtfreunden?) hoffentlich auch - weil es gesünder ist...
     
  3. crunchnroll

    crunchnroll Benutzer

    AW: [OT:] Boxen im TV

    Entschuldigung... An die hätte ich natürlich auch denken müssen !!!
     
  4. Jayman

    Jayman Benutzer

    AW: [OT:] Boxen im TV

    Das ist doch beim Fußball nicht anders.
    Dort ist der beste Kommentator ein Talkshowmaster...Pfff!
    Aber was mich so sehr an RTL stört sind die Werbepausen zwischen den Runden! Das ist schon unerträglich & da nehme ich auch einen weniger guten Moderator in Kauf!
    Außerdem kann der Mod nur so gut sein, wie gut sein Programm ist.
     
  5. Karlchen

    Karlchen Benutzer

    AW: [OT:] Boxen im TV

    Macht Roman Roell schon länger Ringsprecher ? :)
     
  6. muckepeter

    muckepeter Benutzer

    AW: [OT:] Boxen im TV

    Mit dem "besten Kommentator" meinst Du aber hoffentlich nicht Beckmann?
     
  7. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: [OT:] Boxen im TV

    Wohin ist denn Hiepen gegangen?
     
  8. crunchnroll

    crunchnroll Benutzer

    AW: [OT:] Boxen im TV

    Hiepen war doch ZDF. Und Roell hat das gut gemacht, nach dem was die ARD früher bot.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen