1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von mehr-privatradio, 17. Januar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    Stefan Raab hat einen neuen hochwertigen qualitativ anspruchsvollen Wettbewerb gestartet. Der schon in die dritte Runde geht und immer mehr an Beliebtheit steigert. Die Quoten haben schon fast die von Eurovision Song Contest überholt. Als Liebhaber deutscher Musik kann man von diesem Wettbewerb echt begeistert sein. Stean Rabb arbeitet ja auch mit Lokalen Radiosendern zusammen. Wie findet ihr die aktuellen Teilnehmer und was erwartet ihr dieses Jahr von diesem Wettberwerb.

    Die bekanntesten Bewerber sind

    Lean Finn
    Oohmp
    MIA

    und einige andere interessante Bands die echte Musik machen und kein musikalisches Dosenfutter abliefern.


    Mehr Informationen gibt es hier.

    http://tvtotal.prosieben.de/show/specials/bundesvision2007/
     
  2. ToWa

    ToWa Gesperrter Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    War jemand von denen schon mal in den Top-10 der Verkaufs-Charts?
    Offenbar nicht.
    Wieso sollen sie Deiner Meinung nach dann "bekannt" sein?
    :confused:
     
  3. Heidi

    Heidi Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Oohmp kennt man wenigstens vom Namen her und auch die anderen sind bestimmt mal bei Einslive oder DasDing nach 22 Uhr gelaufen. Aber das ist doch völlig egal. Stefan macht sie doch erst richtig bekannt. Und es ist auch völlig egal ob die gut sind oder was können. Dabei geht es doch beim Bundesvision und beim Eurovision Songkontest nur in dritter Linie. Erinnert Euch doch nur mal an den letzten Eurovision Dingsbums (wo war der? In den Karpaten?) und an die Pornodarsteller(innen), denen man ein Mikrofon zwischen die (nein) Finger gedrückt hat?

    Ich könnte wetten, da wird der Stefan noch das eine oder andere Mal drauf rumreiten (oops).:D
     
  4. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Oohmp
    Im Februar 2004 landeten sie mit „Augen auf!“ einen Nummer-Eins-Hit in Deutschland. „Brennende Liebe“ schaffte es in die Top 10. Im Dezember 2004 erhielten sie für „Augen auf!“ den Platin-Award und wurden zudem bei der Eins Live Krone zur besten Band 2004 gewählt.

    MIA
    Im Mai 2006 veröffentlichten sie mit Tanz der Moleküle die erste Single aus ihrem am 21. Juli 2006 erschienenen Album Zirkus. Die Single stieg in die Top 20 der deutschen Charts ein und ist somit die bis dahin erfolgreichste Single in der Bandgeschichte, während das Album auf Anhieb Platz 2 der deutschen Albumcharts erreichte.

    Quelle: Wikipedia

    Das sind echte Musikkünster und nicht künstlich erzeugte Superstars.

    Raab sollte man für diesen Wettbewerb einen Orden verleihen.
     
  5. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Von denen kenne ich nur Oohmp, aber in der Schreibweise OMD!:wow:
     
  6. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Weiß man schon, welche Radiosender diesmal wieder mit von der Partie sein werden?
     
  7. der-gute-Ton

    der-gute-Ton Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    also, wer bei einem radiosender arbeitet, welcher nicht ausschließlich wortbeiträge produziert (und selbst wenn), sollte sich aber schon etwas mehr in der deutschen musiklandschaft auskennen! Jan Delay, Pohlmann, Northern Lite, D-Flame, Melotron, Kim Frank etc. sagen hoffentlich noch mehr leuten etwas... :confused:
     
  8. Radiofreak06

    Radiofreak06 Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Welche Radiosender präsentieren welche Acts/Künstler?

    D-Flame = Skyradio !
     
  9. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Beatplanet rulez! :cool:
     
  10. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Bayern (Anajo): Energy München/Nürnberg,
    Berlin (MIA.): Energy Berlin,
    Bremen (Lea Finn): Energy Bremen,
    Hamburg (Jan Delay): Radio Hamburg,
    Hessen (D-Flame): Skyradio (bereits vom Radiofreak genannt),
    Mecklenburg-Vorpommern (Melotron): Antenne Mecklenburg-Vorpommern,
    Niedersachsen (Oompf!): FFN,
    Saarland (B-Stinged Butterfly): Radio Salü,
    Sachsen (Manja): SLP,
    Schleswig-Holstein (Kim Frank): deltaradio,
    Thüringen (Nothern Lite): radio top40
     
  11. truba_tix

    truba_tix Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Warum das denn? Augsburg (Herkunft der Band) hat doch seine eigenen Radiosender.

    ...finde ich sehr schwach!
     
  12. Franzose

    Franzose Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Mal ganz abgesehen von der erschreckenden Musikkompetenz mancher Zeitgenossen hier (wer arbeitet den wirklich beim Radio?) - das Prickelnste für unser einen wird doch sicher wieder die Präsentation der geneigten Radiokollegen. Mit einem gewissen garstigen Grinsen im Bauch denke ich zum Beispiel an die großartig verdaddelte Darbietung der SLP vom vergangenen Jahr...
     
  13. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Danke für die Liste? Woher hast Du die Info?

    Warum ist FFH weg?

    also wieder wie 2005; 2006 war 89.0-RTL (sic!) Partner.

    Der Rest ist, soweit ich sehe, gegenüber 2006 gleich geblieben.

    Es fehlen noch:
    Baden-Württemberg (bisher 2x bigFM)
    Brandenburg (2005: rs2; 2006: BB-Radio)
    Nordrhein-Westfalen (ganz spannend!)
    Rheinland-Pfalz (2x bigFM)
    Sachsen-Anhalt (2x Radio Brocken)
     
  14. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Das sind die Sender, von denen ich mal irgendwo aufgeschnappt habe, dass sie dabei sind. Im WWW lässt sich das dann ja praktischerweise schnell überprüfen.
    NRW ist in der Tat spannend (;) ) und Brocken kann ich nach einem Blick auf deren Homepage auch bestätigen.
     
  15. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Was Brandenburg betrifft, kommt nur BB-Radio in Frage. Der Sender ist als einziger problemlos landesweit empfangbar.
     
  16. M-Radio

    M-Radio Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Der Oberhammer: Anajo morgen früh bei Fantasy - abends dann mit NRJ-Logo bei TVTotal!:rolleyes:
     
  17. smk

    smk Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Radio Köln unterstützt Pohlmann.
    Machen die das alleine oder mit Radio NRW?
     
  18. radiouser

    radiouser Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    die machen das als Radio NRW bzw. NRW Lokalradios.

    hat doch letztes Jahr einen riesen Zoff gegeben, weil doch der Beitrag aus Sachsen eigentlich von PSR präsentiert werden sollte und Pro7 eigenmächtig JUMP eingesetzt haben soll. Die Regel war doch (zumindest lt. Internet) privat zu privat! Wie man ja auch dieses Jahr auch sehen kann.

    aber das sich FFH das Zeppter weg hat reißenlassen und es Skyradio gegeben hat wundert mich dann doch sehr. Genauso wie in Bayern. Es war ja einmal Antenne Bayern und einmal RockAntenne. Erstaunlich wie viele Energy-Stationen diesmal am Start sind
     
  19. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Es war etwas anders:
    1. Im letzten Jahr hat ganz normal die SLP Sachsen repräsentiert. Den Sachsen-Streit gab es vor zwei Jahren beim ersten Bundesvision-Songcontest.
    2. PSR wurde damals nicht von ProSieben ausgebootet, sondern hat sich selbst zurückgezogen, weil man mit einem Sachsenwitz von Raab nicht einverstanden gewesen ist.
    3. Daraufhin ist dann kurzfristig "der mdr" eingesprungen (ohne dass damit ein konkretes Radioprogramm verbunden gewesen wäre).

    Partner war vor zwei Jahren Rockantenne, aber schon letztes Jahr Energy München und Nürnberg. Hätten tatsächlich einmal Rockantenne und einmal Dudelantenne Bayern repräsentiert, so hätte man kaum von "entreißen" sprechen können, da beide Programme zusammen gehören.
    Vier, und damit eine weniger als letztes Jahr.* ;)

    ---
    *womit ich meinen Beitrag #13 korrigieren muss: In Hamburg präsentiert RHH zum ersten Mal den BSC, davor waren Tide (2005) und NRJ (2006) am Start.
     
  20. AC

    AC Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Mir graut schon wieder davor, bei der Länderabfrage zur Punktevergabe in Niedersachsen den schleimigen Herrn Wulff im lässigen Pullover neben dem FFN-Moderator stehen zu sehen.

    Auch unterirdisch: Die Poolparty von delta radio im letzten Jahr, als unansehnliche Menschen in Bademoden den Hintergrund der Moderation von Chaos-Kaya bildeten...
     
  21. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Ja, und nachdem er dann dreimal Niedersachsen beim BuViSoCo unterstützt hat, wird er das dann auch im Februar 2008 machen, rechtzeitig zur Niedersächsischen Landtagswahl.
     
  22. webproducer

    webproducer Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    ja Brandenburg wird wirklich spannend. Außer den bekannten Öffentlichrechtlichen und BB RADIO gibts da nicht wirklich ne alternative. Mal sehen.
     
  23. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    rs2 war 2005 am Start ;)
     
  24. webproducer

    webproducer Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    ja ok, aber RS2 find ich jetzt nicht wirklich den Brandenburgsender (sie versuchen es ja krampfhaft, aber naja). außerdem war das auch recht schlecht was die da abgeliefert haben
     
  25. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    AW: [OT:] Bundesvision Song-Contest 2007 bei TV-Total

    Was ich bisher in der Show gehört und gesehen haben, ist viel besser als in den letzten Jahren. Diesmal hat Stefan Raab sehr genau auf Qulität geachtet und nicht auf Bekanntheit.

    Leider wird die Show um einen Tag vorgezogen. Hier ein Artikel vom Quotenmeter.de

    Für Mecklenburg-Vorpommern tritt eine international bekannte Musikband aus dem Technobereich auf. Die in Deutschland noch keinen hochen Bekanntheitsgrad erreichen konnte IM Ausland aber beliebt und begehrt ist.

    Im Jahr 2006
    spielten MELOTRON live in:
    Ankara (TR) · Barcelona (ESP) · Berlin · Bochum · Bremen · Buenos Aires (ARG) · Cottbus · Erfurt · Guadalajara (MEX) · Halle/S. · Istanbul (TR) · Kaiserslautern · Köthen · Krasnodar (RU) · Leipzig · Lima (PE) · Madrid (ESP) · Mexico City (MEX) · Neubrandenburg · New York (USA) · Prag (CZ) · Quedlinburg · Rathenow · Santiago de Chile (CL) · Sao Paulo (BRA) · Saratov (RU) · Schwerin · St. Petersburg (RU) · Tel Aviv · Ufa (RU) · Volgograd (RU) · Wien (AT)

    Warum konnte sich diese Band in Deutschland nicht durchsetzen?

    Hat jemand von euch den Beitrag mit Melotron bei TV Total gesehen ?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen