1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[OT:] Gesprochene Wikipedia

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von OnkelOtto, 30. Januar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    Kennt jemand das Projekt näher und/oder hat schon Erfahrungen damit gemacht? Vielleicht sogar schon Artikel eingesprochen?

    Ich sehe diese "Audio-Ausgabe" von Wikipedia als sehr sinnvolle Hilfe für Blinde an, aber auch als Instrument für alle anderen, die sich lieber à la Audiobook (bzw. Podcast) etwas vorlesen lassen wollen, als selbst die Äuglein zu bemühen.

    Für Auskünfte und Einschätzungen dankbar ist
    Onkel Otto :)
     
  2. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: [O.T.] Gesprochene Wikipedia

    mit unserem Können Blinden zu helfen finde ich gut.
    Wikipedia gegenüber bin ich in letzter zeit immer skeptischer Gegenüber. Je mehr ich es nutzte, umso mehr fiel mir auf, wie viele Artikel falsch, unvollständig oder nach Gutdünken veränderbar sind. Deshalb wäre ich da sehr zurückhaltend.
    (anders sähe es natürlich bei einer Audio-Version des rundfunkwikis aus ;))
     
  3. mw_88

    mw_88 Benutzer

    AW: [O.T.] Gesprochene Wikipedia

    Den Medien (Print/Radio/TV) gegenüber bin ich in letzter zeit immer skeptischer Gegenüber. Je mehr ich sie nutze, desto mehr fällt mir auf, daß viele Meldungen falsch, unvollständig oder nach Gutdünken verändert werden. Deshalb wäre ich im Umgang mit den Medien (Print/Radio/TV) eher zurückhaltend.

    Dies trifft natürlich auch auf das Medium INTERNET zu!
     
  4. funkfan

    funkfan Benutzer

    AW: [O.T.] Gesprochene Wikipedia

    Ganz Unrecht hast du ja nicht. Aber informier dich erst mal ohne Medien....
     
  5. linksdudelts

    linksdudelts Benutzer

    AW: [O.T.] Gesprochene Wikipedia

    Wir hier haben ja einen Systemvorteil bei der Erstellung der gesprochenen Wikipedia - denn wenn man Artikel ändern will, wird's ohne Equipment schwierig:wow:
     
  6. NURadio

    NURadio Benutzer

    AW: [O.T.] Gesprochene Wikipedia

    @funkfan
    Geht nur schwer. Deshalb haben selbige eine Verantwortung, der sie nur sträflich nachkommen würden, wenn das stimmt, was mw 88 schreibt.
     
  7. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: [O.T.] Gesprochene Wikipedia

    @mw_88
    dann leg die Bild doch einfach mal zur Seite ;)

    Allerdings: Wikipedia ist noch nicht mal eines "der Medien".
    Und was hast du sonst dem Onkel zu sagen?
     
  8. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: [O.T.] Gesprochene Wikipedia

    Das ist natürlich zu bedenken! Aber Wikipedia selbst unterscheidet ja zwischen "exzellenten" Artikeln, die auch vielfach auf Form und Inhalt abgeklopft wurden und Artikeln, die diesen Qualitätsansprüchen nicht völlig gerecht werden. Alleine das Einsprechen von sogenannten "exzellenten Artikeln" wäre doch für manch einen Profi, der auch mal "gemeinnützig" arbeiten will, ein interessantes Tätigkeitsfeld. Allerdings hab' ich keine Ahnung, wie z.B. bei Festangestellten die Sender reagieren, wenn "ihre Stimmen" plötzlich den Wiki-Sound bereichern.
     
  9. StReutlinger

    StReutlinger Benutzer

    AW: [OT:] Gesprochene Wikipedia

    Ist wohl eher ein Projekt von Leuten, denen langweilig ist.
    Fitte Blinde von heute haben eine Sprachausgabe auf ihren Rechnern.
     
  10. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: [OT:] Gesprochene Wikipedia

    Seh ich anders. Die Sprachausgabe kann einen guten Sprecher nie ersetzen.
    Aber diese Grundsatzdiskussion will ich hier nicht noch mal aufrollen.
     
  11. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: [OT:] Gesprochene Wikipedia

    Ein fraglos schlagendes Argument.
    Ach, diese Sprachausgaben klingen so nach unbetonter Kehlkopf-Sprechhilfe, oder? Hm, da wiederum kann ich verstehen, dass man einen seitenlangen Artikel auch mal anders hören wollen würde.

    Hatten wir hier nicht mal einen blinden Nutzer in den Radioforen??? Aus Österreich oder so? Vielleicht kann der mal Auskunft geben.
     
  12. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: [OT:] Gesprochene Wikipedia

    Wir haben hier in der Redaktion einen blinden Kollegen, der mit der Sprachausgabe arbeitet. Er selbst ist völlig fit beim Zuhören. Aber auch er ist "Gourmet" und freut sich, wenn er einen Text mal ästhetisch von einem Menschen vorgetragen bekommt, der das kann und jener Kollege nicht nur das mechanistisch runtergeratterte Gequäke erdulden muss. Dieses "Kulinarische" ist es doch, was Zuhören zur Freude macht. Und von den milliardenfachen Fehlbetonungen der Sprachausgabe gerade bei anspruchsvollen Texten wollen wir hier lieber schweigen. Is ja auch nich das Thema.
     
  13. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: [OT:] Gesprochene Wikipedia

    Das kann er leider nicht.
     
  14. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: [OT:] Gesprochene Wikipedia

    Dank anderer Forenkollegen, die mich bereits freundlich und diskret per PM darauf aufmerksam gemacht haben, weiss ich, was du mit deinen nebulösen Andeutungen meinst.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen