1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pegelüberwachung

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Hehde, 13. Mai 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hehde

    Hehde Benutzer

    Neben der Summenüberwachung in meinem Projektstudio mit RTW1206 möchte ich künftig den Pegel an unterschiedlichen Stellen abgreifen und darstellen. Ziel der Übung ist den Signalverlauf besser im Blick zu haben.
    Nun meine Frage: Kennt jemand eine Softwarelösung, die eine mehrkanalige Pegelanzeigemöglichkeit bieten. Soundkarte mit 16 I/O habe ich da.


    Danke
     
  2. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Pegelüberwachung

    Ich weiß es nicht genau, aber frag doch mal bei Masterpinguin an. Die haben wohl so einiges, was nicht direkt auf der Homepage offeriert wird.

    Falls es RME-Karten sind: frag doch auch mal dort an, da steht auch was von "Multichannel" in der Beschreibung.
     
  3. jangk

    jangk Benutzer

    AW: Pegelüberwachung

    Bis zu 96 Eingangskanäle hier:

    http://www.pas-products.com/

    PAS Datentechnik
    Frank Dunkel
    Mathildenstr. 61-63
    50679 Köln
    Germany

    Skalen und Eingangsempfindlichkeit sind konfigurierbar. Demo Download. Vollversion € 79.69

    Gruss

    Jean
     
  4. Radiowaves

    Radiowaves Benutzer

    AW: Pegelüberwachung

    Wenn das stabil läuft: Hammer! Dann kann man alles andere wirklich vergessen.
     
  5. jangk

    jangk Benutzer

    AW: Pegelüberwachung

    Ich hab bislang nur die Demo installiert, zum Spass und zum Ausprobieren.
    Nie abgestürzt.
    Ich nutze es allerdings auch nicht regelmässig, brauch auch eben nur 2 Kanäle, dazu hab ich Steinbergs wavelab.

    Aber für die oben genannte Anwendung scheint mir das Progrämmchen ideal und enorm im Preis/Leistungsverhältnis!

    Gruss

    Jean
     
  6. Hehde

    Hehde Benutzer

    AW: Pegelüberwachung

    Hab die Software bestellt. Werde heute Abend mal einen Test mache. Werde hier natürlich davon berichte. Für den Moment erst einmal DANKE für den Tipp.
     
  7. Tonband

    Tonband Benutzer

    AW: Pegelüberwachung

    Die bieten ja sogar DIN45406, vergleichbar mit dem RTW 1206,

    echt geil! :)

    muchos gracias, danke für diesen Hinweis. mfg. TB
    .
     
  8. radiotime

    radiotime Benutzer

    AW: Pegelüberwachung

    Was sagen denn die Profis zu der Software .... sehr viele "Softwareloesungen" (auch viele Hardwareloesungen *g*) ja nur bunte "Diskolights" ...
     
  9. Dude

    Dude Benutzer

    AW: Pegelüberwachung

    Sehr viele Sätze ja ohne Verb. :wow:
     
  10. radiotime

    radiotime Benutzer

    AW: Pegelüberwachung

    Setze "sind" an bevorzugter Stelle ein!
     
  11. Sven76LDK

    Sven76LDK Benutzer

    AW: Pegelüberwachung

    Mal eine Frage in die Runde:
    Wie "genau" ist denn die Software von "PAS Datentechnik"?
    Hat jemand mal den Vergleich zu einem RTW gemacht?

    LG
    Sven
     
  12. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: Pegelüberwachung

    Das kommt bei guter Kalibrierung schon sehr genau hin. Sexy: Bei der Software Integrationszeit von theoretisch 0ms wählbar. Ob das ein RTW 1206D oder ein gepimptes 1113E schafft??
     
  13. Sven76LDK

    Sven76LDK Benutzer

    AW: Pegelüberwachung

    Und ob das die Software wirklich schafft... :confused:
     
  14. Tonband

    Tonband Benutzer

    AW: Pegelüberwachung

    Hallo Sven,

    habe mal einen kurzen Test mit der Demoversion gemacht. Ergebnis:
    Testsignal: Tonpuls -9 dBFS mit 10 ms Länge und 1.5 s Wiederholrate.


    Abgesehen davon, daß die stationären digitalen Pegel nicht genau dargestellt werden stimmt die Ballistik überhaupt nicht !

    Ich würde es so nicht einsetzen. Das 'PAM' von "Master-Pinguin" Ralf Kessler zeigt diese Probleme nicht :cool: .

    Kennt jemand die unten genannten Herren Siedler & Sandmann? Man sollte meinen, daß die das mal überprüft haben bevor sie ihren Namen dafür hergeben! :confused:

    Gruß, TB.

    --------------------
    P.S.: Kann das noch jemand bestätigen oder habe ich da was übersehen?
    .
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen