1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von radiogott-bw, 23. August 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. radiogott-bw

    radiogott-bw Benutzer

    Habe mir heute morgen die Blöße gegegeben und mal wieder in die Radio Regenbogen Morningshow reingehört.

    - Jadrankas vorgetragenes Wetter hatte überhaupt keinen Sinn, total durcheinander: erst von heute dann morgen dann wieder heute dann morgen, voll durcheinander auf jeden Fall

    - nach den Nachrichten sagte sie gleich die falsche Uhrzeit

    - dann beim Verkehr quatschte sie über den Staumelder

    - und dann der geile Anfang der Morningshow mit Jadranka und Pesch (?) ist doch in Urlaub, oder.

    - Dann ist Pesch angeblich auf dem Trainingslager: Bilder waren allerdings schon Sonntag online.

    Wie war das nochmals letzte Woche, diese Woche ist Jadranka noch in Urlaub, aber nächste Woche sind wir wieder Beide für sie da.

    Zwei Wochen zuvor die aufgezeichneten Anmoderationen von Jadranka, obwohl sie schon in Urlaub war.

    Was soll das ganze eigentlich, will Regenbogen die Hörer nur noch verscheißern.

    Am Besten setzt man gleich ne Volontärin hin, die nur Uhrzeit, Wetter und Verkehr alle 15 Minuten vorliest, das kann auch nicht schlimmer sein.

    Seit Klieme und Messer kriegt (bzw. noch kurz Florl und Sodtke) kriegt Regenbogen keine Morningshow mehr gebacken.

    Die Hörer werden es weiterhin mit den Quoten danken.

    Weis eigentlich schon jemand was von dem neuen Gewinnspiel?

    Wann kehrt das gute alte Radio zurück?
     
  2. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Morning-Shows per Internet-"Radio"-PC tue ich mir eh nicht an. Cleverer wird´s zumindest beim SWR(3) gemacht, denn dort wechseln sich beide Teams ab bzw. gehen auch gemeinsam in Urlaub. Vorlieben für oder Abneigungen gegen das eine oder andere Team sind natürlich auch dort gegeben. ;)
    Allerdings deine beiden Schlussfragen könnten (nach meiner Meinung) auch nicht konträrer sein! :confused:

    ISI
     
  3. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Was für ein neues Gewinnspiel? Etwas Besonders wird man kaum zu erwarten haben.
     
  4. Hoerer_Mannheim

    Hoerer_Mannheim Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Ich glaube das kann ich irgendwie erklären... man muss nur mal in einen Bilderquelltext reingucken, dann sieht man, dass die Bilder vom dritten Tag wohl schon vor dem 14.8. entstanden sind.... *fg*
    Eins davon mal aufgemacht zeigt: Mit einer Canon PowerShot ... bearbeitet am 2006:08:14 17:12:53 mit Photoshop, geschossen schon am 8.8. um 15.42 Uhr. Also schon olle Kammelle ;)

    Wenn Pesch dann nächste Woche wirklich bei den Musketieren mitmacht, wird er wahrscheinlich braun gebrannter sein als auf den Bildern, weil er heute vermutlich gerade an einem Cocktail auf Ibiza nuckelt (oder sowas ähnliches...)

    Nunja. Ich schließe mich an, dass ich mich jeden Tag auf's neue verscheißert fühle. Aber man gewöhnt sich dran. Nur verbessert dies nicht unbedingt meine Einstellung zu den Machern und dem Sender. Mir wär ehrliches Radio auch lieber. Peinlich ist es eben, wenn man das auch jedesmal merkt und man es auch so leicht nachvollziehen kann wie bei den Bildern - man erwartet ja schon gar nicht mehr, dass das stimmt, was man erzählt bekommt. Schade schade schade...
     
  5. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Was erwartet Ihr eigentlich: Radio als gnadenlose Reality-Show?
    Solange die Nachrichten noch real sind und (nur) die Morningshow ein wenig gefaked ist - schließlich heißt sie ja nicht umsonst Show! Die schöne Scheinwelt des "Showbusiness" gab´s auch schon früher nicht nur beim Illusionisten. ;)

    ISI
     
  6. Hoerer_Mannheim

    Hoerer_Mannheim Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    ... naja... ein wenig ... leicht untertrieben.
    Da unterhält sich ein Moderator eine Woche lang mit MP3-Files seiner Co-Moderatorin und andersrum... auch noch so, dass es jeder merkt.
    Show schön und gut - Fakes schön und gut, aber dann bitte professioneller
     
  7. Hetti35

    Hetti35 Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Es geht aber noch schlimmer. Das Grauen am Morgen heisst Roberto und moderiert bei Radio Ton die Morgenshow.Wer denkt sich so einen Schwachsinn aus ? Dabei sollte eine Morningshow doch das Aushängeschild eines Senders sein.
     
  8. tas

    tas Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Pesch wird Fechttraining machen, damit er sich gegen seinen Chef wehren kann!

    Radio Regenbogen - das schlechteste Programm zwischen Baden und der Pfalz. Vorallem die Morningshow.
     
  9. Persil

    Persil Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Ohh, da mache dir mal keine Hoffnungen. Es gibt auch Radiosender in dieser Republik, die ab einer bestimmten Uhrzeit nur noch vorproduzierte News bringen, weil der Nachrichten-Mann schon längst zu Hause ist. Wenn dann irgendwas weltbewegendes passiert ... Pech gehabt.

    Morgens wohl eher nicht ... aber je später der Tag, desto aufgezeichneter die News (toller Satz).
     
  10. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Selbst "abgestandene" Nachrichten sind vielleicht so überholt, wie die Zeitung von gestern, aber trotzdem nicht "gelogen". Schlimm wären dann schon Verkehrsnachrichten aus der "Dose", wenn es wieder mal einen Geisterfahrer gibt.

    ISI
     
  11. Plopschmutz

    Plopschmutz Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Regenbogen?

    Sind das die mit der website im "Fisher price"-Design? Der Sender, bei dem ein Knallinger den Morgen in Grund und Boden langweilen durfte? Der Laden, der einem Matuschik den "sudden death" bescherte? Die, die unentwegt Elmi kastrieren? Die Erfinder des "hnr"-Musikformates (hot naidoo rotation)? Wer, wenn nicht Regenbogen, darf doch in einem morgendlichen Freilandexperiment seine Volontäre auch mal was wirklich Kompliziertes ausprobieren lassen?

    Die sind nicht "von hier", die sind "von Sinnen"!
     
  12. rainyday

    rainyday Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Ich höre schon seit 6 Wochen demonstrativ kein regenbogen mehr, aus oben genannten Gründen, und ich muss sagen der verlust ist nicht wirklich schmerzlich und guter ersatz lässt sich auch schnell finden!
     
  13. isiman

    isiman Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Jadranka und Daniel von Sinnen?!? Oder ist jetzt etwas die Hella bei denen eingestiegen? ;)

    ISI
     
  14. Leif

    Leif Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Tja, ich höre seit einigen Jahren kein Regenbogen mehr. Ständig wechselnde Konzepte bzw. wechselnde "Morningshows", die ja fast das Aushängeschild eines Senders sind.

    Klieme und Messer waren leider auch auch krampfig, aber dafür gab es andere Moderatoren die die mäßige Morningshow wieder wettmachten

    Erinnert sich noch jemand an Heiko Grauel ?? Grauel fand ich klasse ! Moderationen waren lustig und nicht gekünstelt. Bei dem hörte man dass er Spaß an der Arbeit hatte. Nachdem er zu b.tv gewechselt hat, ging es in meinen Augen nur noch bergab. Leider, leider.

    Mike Diehl in der Morningshow war schon ein Flop. Eigentlich gefällt mir bei Regenbogen nur noch Bianca Seipp. Diese Mimi hört sich noch ganz nett.

    Morningshow mit Jadranka und Pesch ??
    Zu dieser Zeit ist FFH mit Johannes Scherer eindeutig die bessere Alternative.
     
  15. Badener

    Badener Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Showopener: Und hier sind ihre Frühstüxzwei - Jadranka und Pesch!
    Jadranka wieder mal alleine im Studio. Dann nach ungefähr einer Stunde kommt das Pe(s)ch-Band dazu. Immerhin hört man daniel jetzt mal für 2 sekunden.
    Dann die 6-uhr-tagesshow. Da sagt der Pesch ja glatt die falsche uhrzeit und die Jadranka entschuldigt sich noch nicht einmal für den versprecher vom band.
    Ja Pesch gehab!
     
  16. Quotenkiller

    Quotenkiller Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Die Mannheimer spielen mittlerweile nicht nur im Fußball in der Oberliga!
     
  17. Radiofreak06

    Radiofreak06 Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Heiko Grauel kannst du mittlerweile auf Harmony FM hören !
     
  18. Badener

    Badener Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Die MSH mit Matuschik iss ja dann wohl auch abgeblasen. was hält einen noch an regenbogn?
     
  19. Hoerer_Mannheim

    Hoerer_Mannheim Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    Ja, die Sendung hatte ich auch gehört. Hmm. Ein paar Dinge haben sich ja schon gebssert... Die Morningshow ist heute längst nicht mehr so Gaga wie vor ein paar Monaten. Mehr Informationen, weniger Möchtegernlustig. Abends gibt's auch mal Musik abseits der Dauerrotation, die Ultrahektik mit Dauerbeschnitt der Titel hat auch nachgelassen und das aktuelle Gewinnspiel wird auch noch relativ dezent vermarktet. Hörergespräche scheinen live zu laufen, auch positiv. Die Homepage sieht besser aus, auch wenn die Wetterdaten manchmal etwas hinterher sind (im Radio ja auch...).
    Dass man bei Radio Regenbogen noch einiges mehr tun könnte, ist klar. Aber nach langer Zeit sehe ich auch mal positives.
     
  20. LiSteN

    LiSteN Benutzer

    AW: Peinlicher gehts nicht mehr: Die Radio Regenbogen Morningshow

    ach ich find so schlimm wie's hier beschrieben wird ist es echt nich...
    gibt doch schlimmeres..mein gott wenn sich mal jemand verspricht. hat doch bestimmt jeder selbst ne uhr auf die er schauen kann..;)
    die neue homepage find ich auch ziemlich gelungen.. viele infos usw. =)
    also weiter so;)
     
  21. Sbechti

    Sbechti Gesperrter Benutzer

    Neue Morningshow bei Radio Regenbogen?

    Wahrscheinlich wird bei Radio Regenbogen in Mannheim ab kommenden Montag eine neue Morningshow mit Miriam Schittek und Nick Breiden geben. Auch das Abendprogramm soll nach Insiderkreisen umgebaut und ab 22 Uhr durch eine Spielshow und eine Talkshow namens "Neonox" ergänzt werden.
     
  22. Hoerer_Mannheim

    Hoerer_Mannheim Benutzer

    AW: Neue Morningshow bei Radio Regenbogen?

    Mimi am morgen? Hmm. Schön, dass die Insiderkreise immer so dicht halten bei Radio Regenbogen. Dann weiß man wenigstens immer schon vorher bescheid.
     
  23. Badisch

    Badisch Benutzer

    AW: Neue Morningshow bei Radio Regenbogen?

    Dann hat sie ja bald alles gemacht... ;)

    Hoffe nur, dass sie da nicht auch so untergeht wie neben Elmi!
     
  24. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Neue Morningshow bei Radio Regenbogen?

    Irgendwas kommt mir hier reichlich merkwürdig vor. Wie kommst du denn drauf? Da wird sich doch nicht noch ein Mod on-air verplappert haben?
     
  25. mirko.enger

    mirko.enger Gesperrter Benutzer

    AW: Neue Morningshow bei Radio Regenbogen?

    Bei RPR ist Nick Breiden laut Webseite nicht mehr im Team, also muss er wohl den Sender verlassen haben, evtl. in Richtung Regenbogen??? Die Top 20 Show wird ab Samstag von Markus Appelmann moderiert.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen