1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Petöfi Radio - eine Art Studio Brussel aus Budapest

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von Radiocat, 02. Mai 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    War ich überrascht, als ich in zwei Wochen Ungarnurlaub bei Petöfi Radio, dem zweiten Programm der staatlichen Rundfunkgesellschaft Magyar Radio reinlauschte. Sendete dieses Programm bei meinem letzten Besuch des Landes noch überwiegend Kultur und ungarische Volkslieder, bekam ich diesmal eine Musikmischung auf die Ohren, die mich in Teilen an Studio Brüssel erinnerte. Hauptsächlich aktuelle Produktionen abseits des Mainstreams. Lediglich nachmittags hatte ich den Eindruck, dass es etwas kommerziger wird. Jedenfalls eine wohltuende Alternative, da FM4 an meinem Ferienort nicht alltagstauglich empfangbar war. Die neuen ungarischen Privatsender Neo FM und Class FM vergessen wir dagegen lieber ganz schnell wieder. Eine Alternative für die Freunde der Dance/Clubmusik am Balaton ist noch "Rise FM".
     
  2. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: Petöfi Radio - eine Art Studio Brussel aus Budapest

    MR2 Petőfi habe ich schon bei meiner ersten Ungarn-Durchfahrt 2009 als sehr angenehmes, FM4-ähnliches Programm erlebt. Vielerorts ist es denn auch für mich der einzig erträgliche Radiosender dort, nachdem Danubius seinen Betrieb einstellen musste. Bleibt zu hoffen, dass Petőfi trotz der aktuell herrschenden Regim... Verzeihung, Regierung noch lange in der heutigen Form erhalten bleibt.

    Nebenbei: Rise FM sendet auch am Balaton? Gut zu wissen...
     
  3. yampp

    yampp Benutzer

    AW: Petöfi Radio - eine Art Studio Brussel aus Budapest

    Jup auf 98.9 MHz, spielt ganz nette Musik aber den ganz Tag könnte ich Rise FM nicht hören. ;) Denn doch lieber Petőfi Rádió ... :D
     
  4. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Petöfi Radio - eine Art Studio Brussel aus Budapest

    So weit ich weiß, sendet Rise FM nur noch am Balaton, von der Halbinsel Tihany aus erreicht man nahezu den gesamten Plattensee, mit Ausnahme der Ecke um Kesztehly. Die Budapester Frequenz 88.1 belegt mittlerweile nach meinen Informtionen ein anderes Programm.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen