1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Phänomen Gangnam Style

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Mäuseturm, 08. Februar 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mäuseturm

    Mäuseturm Benutzer

    Schon seit Monaten gibt es einen Riesenhype um den Titel Gangnam Style von Psy, aber warum eigentlich? Ich finde jetzt nichts besonderes an dem Titel (gut, ist auch nicht unbedingt meine Musikrichtung).
    Was ist denn nun dran an diesem Titel?
     
  2. ricochet

    ricochet Benutzer

    Das ist nichts weiter als eine Massenhysterie unter Minderjährigen, die neuerdings von den Medien geschürt wird. Weder ist die Techno-Dance-Nummer in irgend einer Art innovativ, noch ist sie stilbegründend.
     
  3. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    Alleine schon der asiatische Markt ist gewaltig, dann schwappte das Ding auch noch nach Europa. Tja, über 1 Milliarde(!, Weltrekord) Klicks bei Youtube haben Psy gut 8 Millionen Dollar an Werbung eingebracht. Hinzu kommt noch die Kohle von den Songverkäufen, der Typ wird wohl nicht mehr arbeiten müssen.

    Der Song handelt von einer Stadt, in der scheinbar viele Snobs leben. Psy nimmt diese Leute mit dem Tanz und Song aufs Korn. Kürzlich gab er bekannt, dass er diesen Tanz, sein Markenzeichen, nicht mehr öffentlich aufführen will. Es scheint ihm irgendwann auf die Nüsse gegegangen zu sein. :D
     
  4. Kobold

    Kobold Benutzer

    Nicht nur ihm :D
     
    Makeitso und HeavyRotation25 gefällt das.
  5. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    Hat irgendein deutscher Radiosender diesen Titel eigentlich gespielt?
     
  6. count down

    count down Benutzer

    104.6 RTL
    89.0 RTL
    94.5 Radio Cottbus
    Antenne Bad Kreuznach
    Antenne Bayern
    Antenne Kaiserslautern
    Antenne Koblenz 98.0
    Antenne Landau
    Antenne Mainz
    Antenne Mecklenburg-Vorpommern
    Antenne Pfalz
    Antenne Thüringen
    Bayern 3
    bigFM
    Bremen Vier
    City Radio Trier
    delta radio
    Energy Berlin 103,4
    Energy Bremen
    Energy Hamburg
    Energy München
    Energy Nürnberg
    Energy Rhein-Main
    Energy Sachsen
    Energy Stuttgart
    Hit Radio FFH
    Hit Radio N1
    Hitradio Ohr
    Hitradio RTL Sachsen
    hr 3
    hr youfm
    Jam FM
    Kiss FM
    MDR Jump
    MDR Sputnik
    N-JOY
    Ostseewelle
    Planet Radio
    Radio 7
    Radio Fantasy
    Radio Galaxy
    Radio Gong 106,9 Würzburg
    Radio Gong 96,3 München
    Radio gong fm Regensburg
    Radio Hamburg
    Radio Homburg
    Radio Idar-Oberstein
    Radio NRW
    Radio Regenbogen
    Radio RPR 1
    Radio Saarbrücken
    Radio Salü
    Radio SAW
    Radio Schleswig-Holstein
    Radio TEDDY
    Radio Top 40
    Radio Wittlich
    RBB Fritz
    RBB Radioeins
    Rockland Sachsen-Anhalt
    SLP
    SR 1 Europawelle
    SR UNSERDING
    Sunshine Live
    SWR 1 RP
    SWR 3
    SWR DASDING
    WDR 1Live
    und mehr...

    Schaffte es bis unter die Top 20 der Airplaycharts. Rangiert heute immer noch um die 100. Was dachtest Du denn? ;)
     
  7. ricochet

    ricochet Benutzer

    Primitiver die Wellen nie rauschten...

    Und wenn einer anfängt hängen sich alle dran. Der durchschnittliche deutsche Radiosender ist so delikat wie Kaviar mit Himbeermarmelade und Schlagsahne.

    Gangam Style - Robbie Williams - Usher - Whitney Houston - Flo Rida - Bryan Adams - Pitbull - Nickelback - Kesha - Gotye - Neon Trees - Unheilig - Würg...

    Man müsste sie wegen Geschmacksverirrung und psychischer Folter verklagen.

    Sind die auch schon so weit?

    Irgendwann haben die mal als alternativer Rocksender angefangen und was ist daraus geworden? Jeder bekanntere Top-40-Hupfdohlenhit wird auf ihren Frequenzen verheizt. Wieviel kriegen sie für derartige Gefälligkeiten zugesteckt?
     
    Coffey77 gefällt das.
  8. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    Heiligs Blechle! Die meisten Stationen überraschen mich da nicht. Dass so etwas aber auf SWR1 RP läuft? Oh. Mann ...!
     
  9. HeavyRotation25

    HeavyRotation25 Benutzer

    Das Stück war Platz 1 in Deutschland (sagt natürlich nichts über Qualität aus...) und deshalb konnte sich kein Popsender verkneifen, den Song nicht zu spielen.
     
  10. ricochet

    ricochet Benutzer

    Weil sowieso alle dasselbe spielen. Solange die Wellen noch rauschen...

    Ein paar Sender (SWR1 BW ?) entziehen sich noch dem Anpassungsdruck der auf Gleichschritt drängenden Werbevermarktungsmaschine. Wieviele Leute kann man mit so einem miesen Musikprogramm eigentlich noch locken? Wie will man mit so was Rendite machen? Ich habe immer das Gefühl, dass die deutschen Formatierungspäpste total die Peilung verloren haben. Ringsumher entstehen neue Telekommunikationsmärkte und Technologien aber der deutsche Radiomarkt ist autokratischer und zentralistischer strukturiert als zu Zeiten des unumschränkten Wellenmonopols.

    Keine Vielfalt, keine Auswahl, kein hörerfreundliches Wellenprofil, kein Zukunftskonzept und keine fachliche Qualifikation auf Seiten der (tatsächlichen) Entscheider. Dieses Marktumfeld erinnert einen zwangsläufig an die Welt der Trabis und Kombinate kurz vor der Wende...
     
    Lord Helmchen gefällt das.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen