1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Phänomen Lippewelle Hamm

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von ariol, 22. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ariol

    ariol Benutzer

    Jetzt liegt Lippewelle Hamm schon bei über 46%. Da ich den Sender nicht empfangen kann und nur einmal kurz beim Vorbeifahren auf der Autobahn gehört habe, interessieren mich Beiträge/Meinungen/Infos von Leuten, die Lippewelle Hamm besser kennen. Wodurch erklärt sich dieser gigantische Erfolg und die Tatsache, dass der Sender nunmehr seit Jahren die Nummer 1 in NRW ist?
     
  2. mc local

    mc local Benutzer

    Hat eigentlich jemand die EMA-Zahlen aller Lokalradios in NRW? Hab sie leider noch nirgends im Netz gesehen. Wäre nett, wenn man sie hier mal veröffentlichen könnte.
     
  3. Dom

    Dom Benutzer

  4. HelloWakeUpMan

    HelloWakeUpMan Benutzer

    Unglaublich: 46 Prozent ! Glückwunsch an die Lippewelle. Da könnten sich einige Locals mal ne Scheibe abschneiden...
     
  5. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Na da HAMMer mal Glück gehabt, würd ich sagen.
    Und das bei DEM Namen :lol:
     
  6. Funkflöter

    Funkflöter Benutzer

    Glückwunsch Lippewelle !!!
    Warum der Erfolg ???
    Das Radio ist einfach so erfolgreich, weil dort nur richtige Profis um einen sehr kompetenten Radio-Chef ihren Dienst verrichten. Es ist eine Schande, das qualitativ hochwertige Programm der Lippewelle einfach mit anderen Locals gleichzusetzen. Bei der Lippewelle stimmt nämlich alles. Gekonnte Ramp-Talks, sauber eingefahrene Jingles, perfekt geschnittene und informative Beiträge, gut recherchierte Nachrichten.... wo gibt es so was denn sonst ? Bei dem Lokalsender in meinem Verbreitungsgebiet bestimmt nicht.
    Also: Liebe Lippewelle mach weiter so - dann machst du auch noch andere froh !
    Special Greetings an die liebe Anne Böse und den Wellenchef Gerd Heistermann....

    [Dieser Beitrag wurde von Funkflöter am 05.09.2001 editiert.]
     
  7. MicStar

    MicStar Benutzer

    Vielleicht kommt dieser Kommentar etwas spät, aber die Ergebnisse der nächsten EMA werden für die Lippewelle auch nicht viel schlechter aussehen ;)! Trotzdem ist das Geheimnis der Lippewelle eigentlich nicht so geheim, denn bei dem Sender wird der Begriff "lokal" ganz groß geschrieben; eine Tatsache, die viele Chefs mittlerweile vergessen haben. Die Leute wollen Infos aus ihrer Stadt, in einer Sprache die sie verstehen und auch mit allen Ecken, Kanten und Dönekes die dazugehören. Denn nichts ist schöner als sich selbst im Radio zu hören - zusammen mit (vielleicht Format-Radio unpassenden) Tiersuchmeldungen und Tauschbörsen. Aber das ist selten, einzigartig - eben kultig! Und damit auch hörenswert!
     
  8. Schnuffel

    Schnuffel Benutzer

    Hallo, Flötenfunker und der andere. Zuerst mal einen Gruß in die Redaktion, nicht wahr ?
    Das Programm ist nicht besser und nicht schlechter wie die meisten anderen in NRW.
    Das Frühprogramm kenne ich - verglichen mit anderen Sendern ist es wortlastiger, sehr lokal. Das wars auch schon. Musik und Jingles sind identisch mit den anderen ( logisch ). Den EINZIGE Vorteil, den Lippe-Welle Hamm wirklich hat, ist seine geniale Insellage in Hamm. Kein guter Empfang der WDR-Sender, NDR und SWR liegen in unerreichbarer Ferne. Mit anderen Worten - da kommt auch sonst nichts als Alternative.
    Zudem sendet man dort 8 Stunden und hat nur EINE Frequenz.
    That's all.
     
  9. AVB

    AVB Benutzer

    @MicStar:

    Kleine Anmerkung: Tiersuchmeldungen etc. haben SEHRWOHL etwas mit Formatradio zu tun. Was die Hörer wollen, kriegen sie.
    That's all.
     
  10. Steve

    Steve Benutzer

    @ Schnuffel

    Genau das gleiche habe ich auch schon gedacht. Radioempfangsmäßig ist in der Gegend von Hamm wirklich nicht viel los.
     
  11. Schinken

    Schinken Benutzer

    Inzwischen munkelt man sogar von 48 Prozent in Hamm. Kennt jemand die anderen aktuellen Zahlen der letzten Welle? Hörte von 42 %Prozent in Siegen und 39 % in L´kusen.

    @Schnuffel: Du irrst Dich in zwei Punkten. Erstens ist Lippewelle Hamm kein 8-Stünder, sondern sendet nur 5 Stunden und zweitens können die Quoten keinesfalls allein mit einer "Insellage" erklärt werden (ich empfange WDR und andere in Hamm übrigens ausgezeichnet). Sie trägt mit Sicherheit dazu bei, dass viele Leute in Hamm die 105.0 einschalten, aber im Vergleich zu anderen Sendern gibt´s hier eben Dinge, die besser funktionieren. Ich kenne z.B. Redaktionen, wo der News-Man am Montag-Morgen keine einzige Nachricht auf dem Tisch hat und seine Hauptbeschäftigung im übrigen ist, die 1er aus den Zeitungen abzuschreiben. Das ist in Hamm nicht der Fall. Es gibt im übrigen auch nicht so viele lokale Nachrichten-Runden wie anderorts, wo News bis zum Erbrechen gestreckt werden müssen. Außerdem gelingt es in den meisten Fällen, den Talk of the Town in den Sendungen zu treffen, zu begleiten, wenn nicht sogar zu kreieren. Sicherlich läuft auch hier nicht alles rund, aber das Betriebsklima ist ausgezeichnet, das hört man "on air" und das macht die doch häufig hausbackene und alles andere als flüssige Gestaltung wett. Macht Euch mal die Mühe und nehmt das Programm auseinander, ich bin auf Reaktionen gespannt.
     
  12. DerRADIOLOGE

    DerRADIOLOGE Benutzer

    @Schinken:

    Es kommt noch dicker:
    Siegen 43

    und Tatatatataaaaa:
    Hamm: 49 !!!!!


    MAXIMUM respect!
     
  13. Weltenfieber

    Weltenfieber Benutzer

    Ich geh bei Hamm auch sehr davon aus, daß das an der Insel der Glückseeligen liegt. Denn immer wenn ich das Programm gehört hab, fand ich es eher mieß!! Aber das kann sich ja schnell ändern!

    Aber eine Frequenz - keine Konkurrenz, die sich um Hamm kümmert und die beste Musik! Da kann einfach nichts mehr schief gehen.

    Außerdem senden die ja auch von jeder Teppichhauseröffnung 2 Stunden live. Das ist zwar schädlich für´s Programm, weil da dann auch gleich Ausverkauf betrieben wird, aber die Leute kennen ihren Sender eben!

    Von hier aber trotzdem herzlichen Glückwunsch. Ich bin ja nur neidisch!!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen