1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Plug-Ins für Pro-Tools, die Cool-Edit-Effekte ersetzen können

Dieses Thema im Forum "Studio- und Sendertechnik" wurde erstellt von Fischzuechter, 04. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fischzuechter

    Fischzuechter Benutzer

    Guten Abend in die Szene,

    wer von Euch kranken durchgeknallten und völlig verrückten Producern kann mir sagen, welche Plug-Ins, die für Pro Tools erhältlich sind, folgende Cool-Edit-Pro-2.0-Effekte ersetzen können:

    1.) Dynamic EQ
    2.) Pitch Bender
    3.) Doppler Shifter

    Kann ja nicht sein, dass man auf einmal mit Cool-Edit-Pro-2.0 mehr machen kann als mit Pro Tools...

    Also wer hat nen Tipp für mich?

    Grüße, Fischzuechter

    P.S.:

    Gibt es auch Plug-Ins für Stutter-/Chopper-Effekte auf Takt?

    Suche auch noch ein sehr gutes Vocoder-Plug-In...
     
  2. VoiceOver

    VoiceOver Benutzer

    Zum ersten Teil deiner Frage kann ich leider nix sagen. Stutterzeugs habe ich immer produziert, indem ich eine Hihat auf den Sidechain eines Gates gelegt habe und es so im Beat schließen lasse...ist ne einfache Methode, deshalb würds mich wundern, wenns da PlugIns gibt.
     
  3. chefproducer

    chefproducer Benutzer

    </font><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana, Arial">eine Hihat auf den Sidechain eines Gates gelegt habe und es so im Beat schließen lasse...</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Arial">@ VoiceOver:

    Kannst Du mal genau (Schritt-für-Schritt) erklären, wie man das macht? Danke!
     
  4. Carpe

    Carpe Benutzer

    Voiceover das würde mich auch interessieren. Und ist dieses auch mit Cooledit pro 2.0 machbar?
    Schonmal herzlichen dank für die Antwort.
     
  5. MUHKUH

    MUHKUH Benutzer

    IHR LIEBEN !
    die alte Kuh kann helfen :
    Also alle Plugs gibt es sehr übersichtlich auf www. digidesign.com. dann auf online - Katalog und Plug ins: hups . und da findet Ihr alles , was das Herz begehrt.

    Zum Thema Gater / Stutter FX :
    Route den Drum ( oder auch HiHat Kanal auf einen unbelegten Aux Weg z.B. 31/32. Leg auf den Vox-Kanal in den Insert ein Gate mit dem is dato unbelegten Sidechain-Kanal 31/32.
    fertig ! Alles weitere ist Einstellngssache.
    PS : Das ganze geht auch ohne Rechner , so voll analog und so ,ey, mußt Du bloß ne Strippe ziehen und einstellen - das Gate.

    Das schrieb Euch die MuhKuh aus der Sonne Spaniens... schön weitergaten/stuttern ( denn der FX ist schon seit 1989 staubig - genau wie so manches aus dem Rundfunkempfänger.....MUH sagt die Kuh !

    <small>[ 05-05-2003, 23:26: Beitrag editiert von MUHKUH ]</small>
     
  6. VoiceOver

    VoiceOver Benutzer

    Hallo,

    ich hab erst jetzt die vielen Nachfragen gesehen.
    Muhkuh hat das ja schon ausführlich erklärt...

    Wenn noch was unklar ist, einfach fragen...
     
  7. M@verick

    M@verick Benutzer

    Alle Art von Plug-Ins für Pro-Tools findet man unter plug-ins.de.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen