1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Politik und Medien

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von pulsar, 09. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pulsar

    pulsar Benutzer

    Glaubt ihr, dass die Politik die Medien beeinflusst, oder umgekehrt?

    Wie steht ihr dazu?? <img border="0" title="" alt="[Sch&uuml;chtern]" src="rolleyes.gif" />

    frägt
    P U L S A R
     
  2. Dawid R. Wysocki

    Dawid R. Wysocki Benutzer

    ich hätte gerne gewußt wieviel pol. bei orf mitspielt, wer wo zu eigenen gunsten mitschneidet und wieviel politik dem gebührenspliting im wege steht /stehen wird ?

    das es ohne nicht geht, das beweisst schon die s.l.auschreibung für (nö) !

    <img border="0" title="" alt="[W&uuml;tend]" src="mad.gif" />
     
  3. radio_watch

    radio_watch Benutzer

    Was ist sl Ausschreibung? Und was hat sie mit Splitting zu tun?
     
  4. pulsar

    pulsar Benutzer

    moeglicherweise meint iridium damit sendelizenzausschreibung...
    mit gebührensplitting hat sie meiner meinung nach nichts zu tun inhaltlich... <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />

    meint
    P U L S A R
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen