1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pre-Fade-Listening (PFL) während der Sendung?

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von hahaner, 12. Februar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hahaner

    hahaner Benutzer

    Hallo,
    ist es möglich, sich während der Sendung z.B. Videos auf Youtube anzugucken und die über einen extra Channel auf dem Mischpult via PFL auf dem Kopfhörer zu hören?

    MfG
    hahaner
     
  2. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: PreFadeListening(PFL) während der Sendung??

    Ja, das ist möglich. Entweder hast Du mehrere Soundkarten oder Deine Mehrkanal-Soundkarte wurde von Dir intelligent für die verschiedenen Anwendungen konfiguriert. Dann steht Deinem Vorhaben nichts im Wege.
     
  3. k-projekt

    k-projekt Benutzer

    AW: PreFadeListening(PFL) während der Sendung??

    Ich habe es so gelöst: Alle Kanäle, die ich zum Senden benötige habe ich auf andere Soundkarten verteilt.Den Windowsstandard hab ich über die Onboardkarte laufen. Diesen Ausgang wiederum hab ich auf einen Regler am Mischpult gelegt, den ich selten benötige. So kann ich nun auch während der Sendung z.B. andere Webseiten ansehen die,z.B. gleich mit toller Musik starten. Oder eben auch Youtube.Das stört nun nicht mehr beim Senden. ( Ich nutze ein Mischpult bei dem für jeden Kanal ein PFL vorhanden ist-so kann ich während der Sendung alles Vorhören.)
    Bei Fragen gern auch PN

    Stefan
     
  4. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: Pre-Fade-Listening (PFL) während der Sendung?

    Ich würde nie den Playoutrechner an den Webrechner koppeln. Eine gepflegte Exception, ein durchdrehendes Flash und Deine Sendung ist im Eimer. Sowas gehört schön getrennt.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen