1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von torti, 01. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. torti

    torti Benutzer

    In den kurznews der satellitten-news steht das ein rheinland-pfälzisches Privatradio einen TV-Sender startet. Weiß jemand um was für einen es sich handelt.RPR?? oder wer?? Kann im Internet nix drüber finden.
    Helft mir.
     
  2. torti

    torti Benutzer

    AW: Rheinland-Pfalz Privatradio startet TV-Sender(sat1-Text)

    Hat denn keiner ne ahnung oder ist das ne ente??
     
  3. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Rheinland-Pfalz Privatradio startet TV-Sender(sat1-Text)

    Musst du doch wissen. Du hast es ja gepostet! :D
     
  4. torti

    torti Benutzer

    AW: Rheinland-Pfalz Privatradio startet TV-Sender(sat1-Text)

    Ja aber Problem ist, dass das nur in den kurznews bei sat1-text steht und da nur rheinland-pfälzischer radiosender steht. im internet ist auch nix drüber zu erfahren, deshalb hab ich gedacht hier wüsste es einer.
     
  5. Handydoctor

    Handydoctor Benutzer

    AW: Rheinland-Pfalz Privatradio startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    Kommt die Meldung von satelli-line? Dann wäre alles klar.
     
  6. torti

    torti Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    ja kommt sie, fake??
     
  7. Handydoctor

    Handydoctor Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    Denke ich, denn satelli-line ist schon öfters in dieser Richtung aufgefallen.
     
  8. Funker

    Funker Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    Bei dem "Privatradio aus Rheinland-Pfalz" dürfte es sich um Antenne West (ex- Radio in Trier) handeln. Die wollen schon länger einen lokalen TV-Sender in den Kabelnetzen von Trier und Bitburg starten und sind diesem Ziel nun ein Stück näher gekommen.
     
  9. diestiftung

    diestiftung Gesperrter Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    Vielleichtist es auch Sat.1. Es ist ja lange Zeit dort gewesen in Reinland-Pfalz. Und jetzt ist es zum Radio gekommen und will wieder expendieren. Genau weiß cih es nicht. Aber einmal vermuten kann man ja noch mal.
     
  10. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    Satelli-Line ist eigentlich ein renommierter Dienst und bringt ganz selten mal eine Falschmeldung, die schaffen es aber, ihre Meldungen schön verschachtelt mit Überschriften zu versehen, so dass man lange rätseln muss. Oder falls es gar nicht mehr weiterhilft, deren 0190er anrufen muss :D

    Im jetzigen Fall hat es sich aber aufgeklärt:
    http://www.antennewest.de/index.php?id=82

    Also, ihr könnt euch Geld sparen :)
     
  11. torti

    torti Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    Danke für deine Info @Der Radiator
     
  12. radio_rose

    radio_rose Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    Ja, das ist Antenne West, aber das Ganze steht noch in den Sternen... Ist alles "etwas kurios" abgelaufen... Mehr lieber nicht dazu... Wer den Geschäftsführer kennt, weiß, was damit gemeint ist.
    Die Trierer beobachten die Entwicklung seit Längerem.
     
  13. Tim F.

    Tim F. Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    Ich Prinzip bin ich ein Verfechter der freien Meinungsäußerung. Aber es gibt auch Negativbeispiele. Was "die stiftung" hier verzapft strotzt echt vor Dämlichkeit.
    Dass es erlaubt ist öffentlich den größten Müll ohne Strafe zu verbreiten ist eine Frechheit.
     
  14. diestiftung

    diestiftung Gesperrter Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    Entschuldigung, lieber Tim. Es war vielleicht zu schnell von mir einfach reinzuschreiben was ich denke. Ich dachte es muss so sein im Forum. wahrscheinlich hatte ich es mißverstanden!!
    Aber jetzt ist es ja klar daß es Antenne Trier macht. Insofern Schwammdrüber.!
     
  15. Tim F.

    Tim F. Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    Daran lag es nicht.
    Es lag nicht am Thema.
     
  16. STH

    STH Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    Ein lokaler Fernsehsender für die Region Trier? Das gab es schonmal und ging daneben. Dann viel Erfolg.
     
  17. radio_rose

    radio_rose Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    Sorry schon im Voraus:
    Dummes Zeug!
    Es GIBT noch einen lokalen Fernsehsender für Trier und der wird so schnell nicht aufgeben. Außerdem kann sich das Programm zeigen lassen.
     
  18. STH

    STH Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)


    Aus für Lokalfernsehsender Trier Plus


    Nach dem Beschluss des Verwaltungsgerichts Neustadt geht der Sendebetrieb der Mekom GmbH mit ihrem lokalen Fernsehprogramm für die Bereiche Trier und Bitburg mit dem rechtskräftigen Abschluss des gerichtlichen Eilverfahrens zu Ende. Das Gericht bestätigte, dass die Landeszentrale für private Rundfunkveranstalter in Ludwigshafen (LPR) den Lizenzantrag der Mekom zu Recht abgelehnt hat.

    Nach Rückgabe der Sendeerlaubnis für das Lokalfernsehen durch die frühere Lizenzinhaberin Trier Plus hatte die LPR die Rundfunkerlaubnis neu ausgeschrieben. Auf die Ausschreibung bewarben sich die Mekom und die weitere Veranstalterin Trier 1 Television GmbH i.Gr.. Während des Vergabeverfahrens führte die Mekom das lokale Fernsehprogramm seit Frühjahr 2004 mit Duldung der LPR fort. Die Lizenzentscheidung fiel aber im Dezember 2004 zugunsten von Trier 1 aus, da die LPR Bedenken gegen die geplante Programmfinanzierung der Mekom GmbH hatte.

    Diese erhob beim Verwaltungsgericht Neustadt Klage gegen die Ablehnung der Lizenz und versuchte gleichzeitig, mit einem Antrag im vorläufigen Rechtsschutzverfahren die weitere Duldung ihres Programms durch die LPR bis zur rechtskräftigen Entscheidung über die Lizenzvergabe im Klageverfahren zu erreichen. Damit blieb sie jetzt im Wesentlichen erfolglos.

    Das Verwaltungsgericht teilt in seinem Beschluss die Zweifel der LPR an der Tragfähigkeit der geplanten Finanzierung des Fernsehprogramms der Mekom. Insbesondere blieben die Erlöse der seit Frühjahr 2004 gesendeten Telezeitung TZ 54, die eine wesentliche Grundlage der Finanzierung darstellen sollten, ganz erheblich hinter den Erwartungen der Mekom zurück. Diese habe nicht glaubhaft gemacht, dass sie ihr Programm auf Dauer finanzieren könne, weshalb ihr die Rundfunkerlaubnis - unabhängig von der weiteren Bewerberin - zu Recht versagt worden sei. Die Investitionen für den nur vorläufig geduldeten Sendebetrieb seien auf ihr eigenes Risiko hin erfolgt, was die LPR stets klargestellt habe.

    Da die LPR der Mekom aber im Dezember 2004 schriftlich zugesichert hatte, den Sendebetrieb bis zum endgültigen Abschluss des Eilverfahrens – also auch für die Dauer einer möglichen zweiten Instanz im Eilverfahren – weiter zu dulden, hielt das Verwaltungsgericht sie nun an dieser Zusage fest: Die Richter verpflichteten die LPR, das Programm der Mekom noch bis zur rechtskräftigen Entscheidung im Eilverfahren zu dulden. Falls die Mekom die zweite Instanz einschalte, könne mit einer Beschwerdeentscheidung des Oberverwaltungsgerichts innerhalb von rund drei Monaten gerechnet werden. Nur für diesen Zeitraum darf die Mekom also vorläufig weiter senden.

    Gegen den Beschluss des Verwaltungsgerichts ist innerhalb von zwei Wochen die Beschwerde beim Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz möglich.

    von: Stephan Fischer am 28.2.2005, 22:43 Uhr

    Quelle: radioWoche.de


    Kann natürlich sein, dass Antenne West hinter Trier 1 steckt.
     
  19. radio_rose

    radio_rose Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    Keine Sorge, kenn mich da gut aus.
    Bleibe trotzdem bei meiner Meinung.
    Aber danke, für die "Info" :)
     
  20. STH

    STH Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    Aber der Markt wird doch nicht für zwei Anbieter Platz haben, oder? Geschweige denn die LPR zwei Anbieter zulassen.
     
  21. radio_rose

    radio_rose Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    Oh, Mann, dass einige Leute noch immer einen so extremen Tunnelblick haben... Naja...
     
  22. STH

    STH Benutzer

    AW: Privatradio aus Rheinland-Pfalz startet TV-Sender (SAT.1-Text)

    Dem könnte man mit etwas Licht am Ende des Tunnels entgegentreten. Aber man hätte ja meinen letzten Satz aus #18 einfach mit JA beantworten können, das hätte mir die Recherche erspart.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen