1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit SAM3 und MySQL

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von Dreamer37, 12. Juli 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dreamer37

    Dreamer37 Benutzer

    Hallo zusammen,
    ich wende mich heute mit einem Problem an euch bei dem ich einfach nicht weiter weiß.
    Bereits seit geraumer Zeit arbeite ich mit SAM3 in Verbindung mit MySQL und bisher lief auch immer alles einwandfrei.
    Seit einigen Tagen jedoch ist es mir nicht mehr möglich, meine Musik im SAM zu adden. Zwar öffnet er ganz normal die Add-Directory,-Title etc. Function und ich kann auch den zu addenden Ordner/Titel markieren, wenn ich dann aber auf ok gehe, zieht SAM die Musik einfach nicht ein :wall:
    Kann mir irgendwer von euch bei diesem Problem weiterhelfen ?? Habe sowohl SAM als auch MySQL schonmal uninstalled und neu aufgespielt, aber das Prob besteht weiterhin :confused:

    Danke bereits im voraus
    Dreamer37
     
  2. TheNightHawk

    TheNightHawk Benutzer

    AW: Problem mit SAM3 und MySQL

    Ich habe eine merkwürdige Vermutung bei SAM.

    Sam ändert die Tags der Lieder, ich habe noch keine Ahnung, nach welchem Muster. Auch wir kämpften damit eine Weile, bis ich mir die Tags mal angesehen habe.
    Wir hatten üblicherweise Titel, Interpret, Album, Jahr, etc. drin zu stehen.
    Auf keinen Fall solche Angaben wie Broadcast und viele weitere.

    Ich will damit sagen, es kamen ein Haufen Tags dazu. Nachdem ich alle Tags nachbearbeitet hatte, funktionierte auch das Einlesen der Lieder in den Sam wieder.

    Leider bin ich noch nicht dazu gekommen zu verifizieren, an welchem Tag es nun wirklich gelegen hat. Auch will ich sämtliche Titel mal auf Read-only setzen in der Hoffnung, SAM bröselt da nicht wieder irgendwas rein.

    PS: Eine Installation einer komplett leeren SAM-DB half mir nicht, ich dachte nämlich zuerst, die SAM-DB wäre defekt. Der Effekt war derselbe, SAM wollte immer mehr Lieder einfach nicht mehr spielen.

    Gruß TheNightHawk
     
  3. zee100

    zee100 Benutzer

    AW: Problem mit SAM3 und MySQL

    Eine Software die ungefragt Daten verändert (auch wenn es nur Tags sind), gehört meiner Meinung nach nicht auf dem Rechner.
    Sollte sich das bestätigen, sollte man sich von einer solchen Software verabschieden.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen